Jump to content

SWTOR-Forengilde: Utini

Sign in to follow this  

Unterforum der SWTOR-Gilde Utini

20 topics in this forum

  1. Utini - Memberübersicht 1 2

    • 33 replies
    • 28885 views
    • 32 replies
    • 33985 views
  2. Gildenevents

    • 5 replies
    • 8708 views
    • 641 replies
    • 119940 views
  3. ToR f2p ab dem 15. November! 1 2 3

    • 59 replies
    • 47653 views
  4. Stellt euren Charakter vor! 1 2

    • 36 replies
    • 34069 views
  5. Crew-Skills - Übersicht 1 2

    • 34 replies
    • 28497 views
  6. Der ToR-Screenshot-Thread 1 2

    • 34 replies
    • 32489 views
    • 21 replies
    • 21360 views
  7. Updates und Patch

    • 17 replies
    • 15843 views
  8. Jedi Shadow

    • 13 replies
    • 14123 views
    • 13 replies
    • 17253 views
    • 11 replies
    • 12269 views
    • 7 replies
    • 9516 views
  9. Gildenziele

    • 4 replies
    • 8587 views
  10. Jedi-Sage

    • 1 reply
    • 6694 views
  11. Schmuggler

    • 0 replies
    • 6118 views
  12. Jedi Sentinel

    • 0 replies
    • 6657 views
  13. PvP-Kodex

    • 0 replies
    • 6588 views
  14. PVP / PVE Gear

    • 0 replies
    • 7487 views
Sign in to follow this  
  • Benutzer

  • Posts

    • Schrumpfender Kino und Werbemarkt? Die Bighitter denke ich machen eher mehr Geld als früher.    Bei Subscriptions hast du zwar stete Kosten aber auch Mehrwert wenn du zB mehrere Serien/Filme über Wochen schauen kannst.  Imo muss das Angebot heutzutage einfach genug breit sein. Dass das TV Angebot so wegknickt hätte man kommen sehen können. Zb dass sich Bevölkerungsschichten nicht mehr um 20:15 Uhr vor die Kiste setzen für 5 Werbepausen im Programm.  Bei Streaming und On Demand kann man sich besser raussuchen was einem passt. Es wird einfach mühsam wenn man hier und dort mieten muss nur um 2 Sendungen zu sehen. Siehe CL nach der Rechteverteilung.    Frage mich ob es mal ein Kabel 2.0 geben wird wo man sich Dienste zum Pauschalpreis zusammenmietet. Sky oder TC gehen ja schon in die Richtung, wenn auch rechtelimitiert.  Meine mehr vom Staat aus organisiert. 
    • Doch schon. Nur in der Episode nicht dabei. 
    • Die Gewinne die den grossen Studios aufgrund des schrumpfenden Kino und Werbemarkt entgehen werden nun durch eigene neue Streaming Angebote wieder reingeholt. Schlussendlich gibt man mehr Geld als früher aus, wo noch alles im normalen "Free TV" und Kino lief.   Gab mal irgendwo ein Youtube Video in dem das eindrücklick erklärt wurde.
    • Hat schon was, geht mir bald ähnlich. Es wurden noch diverse andere Games verschoben die ich eigentlich eingeplant hatte (Utawarerumono: Prelude to the Fallen, die Switch Version von CrossCode oder Aquanox Deep Descent). An offenen Sachen bis und mit April habe ich jetzt nur noch das Trials of Mana Remake sowie Die Siedler (das neue, das wieder zurück zu den Ursprüngen soll), und die sind beide im April. Wenigstens kam letzte Woche noch Tokyo Mirage Sessions #FE Encore. Voraussichtlich schaffe ich es so mein komplettes Backlog abzubauen (FF Type 0 an dem ich grad dran bin, FF 15, Dirt Rally 2.0 und das Xenoblade Chronicles 2 Addon oder was auch immer das genau ist).
    • Von "extrem viel Games, ich habe keine Zeit!" zu "meeeeeeeeeeeensch, was soll ich im April bloss spielen?"
  • Member Statistics

    • Total Members
      700
    • Most Online
      1629

    Newest Member
    Wabu82
    Joined
  • Forum Statistics

    • Total Topics
      3060
    • Total Posts
      429298
×
×
  • Create New...