Jump to content

ushan

Moderators
  • Gesamte Inhalte

    20’489
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    22

ushan hat zuletzt am 22. Januar gewonnen

ushan hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

Ansehen in der Community

30 Excellent

1 Benutzer folgt diesem Benutzer

Über ushan

  • Rang
    Son of Black Sun
  • Geburtstag 20.08.1979

Persönliche Angaben

  • Standort
    UnSpace/UnTime
  • Interessen
    Koko, Devouring Worlds
  • Tätigkeit
    Seeker of Truth

Gamer Tags

  • PSN ID
    DarthVasco
  • XBOX Live Gamertag
    TheDarkMastervv
  • Steam ID
    darthvasco
  • Origin ID
    darthvasko

Letzte Besucher des Profils

61’511 Profilaufrufe
  1. ushan

    Anthem

    Oder einfach Releasepatch. Oder ausnahmsweise mal was fertig programmieren bevor man es für 80 Stutz verkauft. Oder einfach mal transparent Releasen, statt auf jeder Plattform anders und mit anderen "Goodies". Vollidioten! EA und BW!
  2. ushan

    Was spielt ihr gerade?

    Resi 2 Metro Exodus Divinity 2 War auch schon schlimmer. Der Pile of Shame wird kleiner
  3. ushan

    Anthem

    MTs sind da noch das kleinste Problem. Es ist durch und durch ein Destiny Ripoff und sogar ein schlechter: - Ladezeiten aus der Hölle - austauschbarer, irrelevanter Loot - Fetchquests getarnt als Mainquests - prätentiös begriffsgeschwängerte aber austauschbare 08/15 Story - unbefriedigender Coop und langweiliger Solo-Modus - hirnverbranntes Matchmaking, wenn man als Level3-Neuling zufällig in die Endmission geworfen wird - Embers statt Engrams - Monitor statt Archon EA wollte Destiny haben. Bioware gehört EA. Also wurden sie nach dem Andromeda-Desaster strafversetzt. Dass das Spiel ohne Liebe entstanden ist, indem BW nur EA's Vorgabencheckliste abgearbeitet hat, ist offensichtlich. Es gibt mittlerweile soviele Lootershooter und Coop-MP-Shooter. Es gibt null Grund Anthem zu spielen. Keinen einzigen! EA und Bioware sollen zur Hölle fahren!
  4. ushan

    Anthem

    Destiny hatte auch einige Planeten mehr zur Auswahl...
  5. Der Patch ist super. Ich habe es rund 2 Stunden im Endgame getestet ind es läuft jetzt butterweich auf der normalen PS. Pop ins und Gebietenachladungen gibt es immer noch, aber Stotterer und Abstürze sind Geschichte! Auch BZ hat ein Update bekommen - einige kleine Anpassungen im Startbiom "Twisty Bridges" und generell bessere Stabilität.
  6. ushan

    Anthem

    Aiaiai - Destiny 2.0 mit "ohne Abwechslung", aber dafür mit Ladescreen Galore. Vom Tomb Trial will ich gar nicht erst anfangen. Abschied, Bioware! Abschied!
  7. Der Patch 1.7 ist draussen. Das Wichtigste sind die Endgame-Crashes, die jetzt endlich ausgebügelt sind. Absolut vorbildlich!
  8. ushan

    Metro: Exodus (Multi)

    Juhuu, Luibl darf sein Lieblingswort benutzen - "konterkarieren".
  9. ushan

    Resident Evil 2 (2019)

    Aber das Messer geht doch kaputt nach 4 Treffern...
  10. ushan

    Resident Evil 2 (2019)

    Wieso sagt einem eigentlich niemand, dass es viel, viel, viel mehr Sinn macht den Zombies in die Knie zu schiessen, statt in die Rübe? Wenn man die Beine wegschiesst robben sie hilflos am Boden, sonst stehen sie immer wieder auf. Das habe ich natürlich erst gemerkt als ich fast keine Muni mehr hatte...
  11. ushan

    Metro: Exodus (Multi)

    Dito. Zuerst Redux - immer noch sealed bei mir...
  12. Cooles Review! Ich könnte das nie platinieren
  13. Kingdom Hearts 3 War insgesamt ein herrliches Wohlfühlgame. Auch ohne viel Storyinvestement hat es Spass gemacht und ist ein richtig cooles audiovisuelles Erlebnis. Trotzdem waren die letzten 3 Stunden so dermassen ätzend - im Prinzip sind es 16 oder 17 Bosskämpfe hintereinander. Es hat mich fast wahnsinnig gemacht - besonders der Kampf gegen Xehanort, der einfach nicht enden wollte...
  14. Oh, da hast du einen Reaper getroffen - einen der verschiedenen Leviathane. Es gibt friedliche und Agressive... Du bist gut weitergekommen - warst du auch schon im Raumschiff?
  15. Den schönen Garten kann man sich auch anlegen ohne davon zu naschen - Melonen, Kartoffeln, Laternenbäume...
×