Jump to content

ushan

Moderators
  • Gesamte Inhalte

    19'369
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    5

ushan hat zuletzt am 13. November gewonnen

ushan hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

Ansehen in der Community

2 Neutral

Über ushan

Persönliche Angaben

  • Standort
    UnSpace/UnTime
  • Interessen
    Koko, Devouring Worlds
  • Tätigkeit
    Seeker of Truth

Gamer Tags

  • PSN ID
    DarthVasco
  • XBOX Live Gamertag
    TheDarkMastervv
  • Steam ID
    darthvasco
  • Origin ID
    darthvasko
  1. Der ultimative Star Trek - Thread

    Lorca ist genial.
  2. Loot Crates-Diskussion

    Bravo!!! EA, you REALLY fucked it up!
  3. Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen?

    Justice League Ach, DC tut mir leid. An und für sich ein super Film, aber ein Hauch von Nichts im Vergleich zu den Avengers. Ausser Gal Godots Wonderwoman sind alle Charaktere einfach nur peinlich eindimensional und langweilig ohne Ende. Und wieder ein ganz dämlicher CGI Villain
  4. Game of the Year 2017

    Game of the Year Dazu muss ich ein bisschen ausholen. In diesem Jahr ist mir vollends klar geworden, dass es in der Game Industry eigentlich zwei Arten Spiele gibt - Nintendospiele und alle anderen. Insofern gibt es zwei Gotys - der Standard Goty 2017 und der Overall Goty 2017. Der Standard Goty 2017 geht für mich in diesem Jahr an Prey - ein absoluter Ausnahmetitel und in meinen Augen der wahre Erbe in der Progression System Shock - Bioshock - Prey. Eine atemberaubende, lebende, logische Open World Location, sinnvolles Crafting, tiefgründiges Leveling, eine unfassbar coole Geschichte, grandiose Survivalatmosphäre, Dutzende Herangehensweisen und und und. Einfach grandios. Der Overall Goty 2017 geht selbstverständlich an The Legend of Zelda: Breath of the Wild. Dieses göttliche Werk reiht sich ein in die Zäsuren meiner Gamerkarriere, die für immer in meinem Herzen gedeihen werden und die mich als Gamer geformt haben - Command and Conquer, Tie Fighter, Outcast, Morrowind, Mass Effect, Dark Souls, Bloodborne und jetzt eben noch BotW. Fast 200 Stunden verbrachten mein Sohn und ich in Hyrule, haben jeden Schrein gemacht und verweilen immer noch ab und zu in diesem Märchen von einem Spiel. Highlight 1 Dark Souls 3 DLC Selbstverständlich. Es war der Moment in dem mich From Software nach 4 Spielen und insgesamt 7 DLC gebrochen hat. Die Engel!!! Zum ersten Mal in meinem Leben habe ich einen Controller geschrottet. Ich liebe diese verdammten Spiele so abgöttisch! Highlight 2 Uncharted The Lost Legacy Viel besser als ich erwartet hatte. Man muss das Uncharted Universum einfach lieben. Highlights 2 und 3 Shadow of War und Assassins Creed Origins Beide mit ihren sehr eigenen Problemen, aber wundervolle Spieleerfahrungen. Highlight 4 Mass Effect Andromeda Eine Perle von einem Spiel, aber die Geschichte zieht an Bioware vorbei und zwar rasend und gnadenlos. In der Postwitcher-Welt ist ein Spiel wie dieses unverzeihlich und zum Untergang verdammt. Überraschungen des Jahres Nier:Automata und Horizon Zero Dawn. Ersteres - ein Spiel, dass sprachlos macht, zweiteres - ein unerwarteter Erfolg von einem in diesem Gebiet nicht sehr erfahrenen Entwickler. Ganz generell - einfach nur wow. Was für ein Jahr!
  5. Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen?

    Despicable Me 3 Einfach wieder super. Nach Despicable Me 2 der zweitbeste Minionfilm bisher. Der Disco-Villain war der Hammer
  6. So: - Counter bei 52 Stunden - noch drei unerforschte Gebiete im Nordwesten, westlich von Alexandria - alle 6 Sequenzübertragungen aktiviert - alle 12 Steinkreise gefunden, das Sphinxrätsel gelöst und die Isu-Rüstung geholt - mit königlichem Streitwagen unterwegs - jedes Gearteil gemaxed - jedes Fragezeichen gemacht - jede Sidequest gemacht - alle Phyllakes erledigt - Level 40 ... and counting - eigentlich sollte ICH Pharao sein Mal mit der Hauptstory weitermachen - muss das Krokodil aufspüren...empfohlener Level 25
  7. Star Wars: Battlefront II

    Ich werde es mir definitiv und unter keinen Umständen holen. Die Message an EA sollte eindeutig ausfallen. Das Spiel muss komplett scheitern, damit sie ihre Schlüsse ziehen und sowas in Zukunft unterlassen. Bloss nicht kaufen, auch nicht wegen MP. Du hast sicher viele andere Optionen, oder nicht?
  8. Star Wars: Battlefront II

    Unglaublich, dass der ganze Aufschrei etwas bringt. Die PR-Damage für EA/Dice muss gewaltig sein. Mal schauen wie es weitergeht :curious:
  9. Star Wars: Battlefront II

    Buggyfront 2 Gamblefront 2 .... Anthem werde ich kaufen, allein schon um das Spiel zu besitzen, dass Bioware begraben wird. @Star Wars Mit dem jetzigen Battlefront glaube ich nicht, dass wir in den nächsten 2 Jahren nochmal ein Star Wars Spiel von EA sehen werden.
  10. Star Wars: Battlefront II

    Entwickler und Publisher stehen aber jederzeit in Kontakt und da wäre es am Entwickler auch mal hinzustehen und zu sagen, dass das Businessmodel zu negativen Reaktionen führen könnte. Als Entwickler auf unschuldig zu tun und jede Verantwortung von sich schieben ist etwas billig.
  11. Star Wars: Battlefront II

    Mal wieder das ehrlichste Review. Deep deep sale Kandidat. Grafikblender par excellence
  12. Gut möglich - immer wenn ich ein entsprechendes Level erreiche, lasse ich die Mainquests links liegen und klappere zuerst die neue Region ab, sowie die neuen Sidequests in den bereits aufgedeckten Regionen Jetzt suche ich überall die Sternbilder. Hats in jeder Region eines davon?
  13. Star Wars: Battlefront II

    Nein, nein - ganz und gar nicht. Finde es richtig zu boykottieren und bin äusserst überrascht, dass so viele mitmachen.
  14. Star Wars: Battlefront II

    Die Gamestar vergibt ja auch immer 8. und Gameswelt loben das Game auch massivst über den Klee.
×