Jump to content

ushan

Moderators
  • Gesamte Inhalte

    20'047
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    15

ushan hat zuletzt am 24. September gewonnen

ushan hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

Ansehen in der Community

16 Good

1 Benutzer folgt diesem Benutzer

Über ushan

  • Rang
    Son of Black Sun
  • Geburtstag 20.08.1979

Persönliche Angaben

  • Standort
    UnSpace/UnTime
  • Interessen
    Koko, Devouring Worlds
  • Tätigkeit
    Seeker of Truth

Gamer Tags

  • PSN ID
    DarthVasco
  • XBOX Live Gamertag
    TheDarkMastervv
  • Steam ID
    darthvasco
  • Origin ID
    darthvasko

Letzte Besucher des Profils

58'803 Profilaufrufe
  1. Du stärkst die andere Seite indirekt, indem du die herrschende schwächst. @Tiere Besonders diese verdammten Wildschweine.
  2. Wenn du eine Conquest länger nicht angehst, gibts im Hintergrund nach einer Weile ein Autoresolve. Du kannst den Krieg insofern überhaupt gar nicht beeinflussen und kannst dir die Conquests selber im Prinzip sparen.
  3. Während du wartest - normale Mobs ausschalten. Sonst nur auf die Captains konzentrieren. Je mehr du vor einer Schlacht eine Seite schwächst, umso weniger Soldaten stehen dir im Conquest entgegen.
  4. Das mit den Kultisten ist supergeil gelöst - manche befahren das Meer, andere findet man random, wiederum andere erkennt man erst nach ein paar Nebenquests in einzelnen Gebieten. Bei mir war einer random unterwegs und wurde von 3 Wildschweinen ermordet. Ich musste nur noch den Kill confirmen und den nächsten Hinweis einsammeln! Bald kann ich Leonidas Speer auf Level 5 bringen.
  5. Origins war einfach eine sehr viel schlankere Version von Odyssey. Am Anfang hatte ich etwas Mühe damit. Der Sprung von Origins zu Odyssey ist vergleichbar mit dem Sprung von AC 1 zur Ezio-Sensation. Grafisch gesehen ist Origins dasselbe Brett wie Odyssey, allein schon die Wüste und die 7 Pyramiden...ai ai ai Richtig genervt haben die Aya-Passagen, weil man 95% Bayek spielt und dann plötzlich in Aya-Passagen mit Naval Battles gezwungen wird, die man vorher im Spiel nie gemacht hat und es nur am Schluss 3 gibt, wegen Aya...
  6. Du kannst überall und auf alles klettern - Origins und Odyssey kopieren Link aus BotW. Bei früheren Teilen konntest Du noch nicht überall klettern.
  7. Die gibts seit mindestens 3 Titeln nicht mehr...
  8. Heisst ja auch ASSASSINS Creed und nicht Choker Creed : Würg de Jürg...
  9. Ich glaube ich schaffe es - am Wichenende nochmal Powergamen...
  10. Ich werde jetzt mal was tun, was ich schon lange nicht mehr getan habe...ausführlich in Superlativen schwelgen Odysseys OW ist vermutlich (korrigiert mich wenn nicht) die grösste, jedenfalls aber die schönste Spielwelt, die ich als Gamer je betreten durfte. Die schiere Grösse erschlägt förmlich - in einem SP Game ist das einmalig! Vergleichbares gibt es höchstens prozedural generiert, aber nicht in dieser Qualität. Überwältigend auch die schiere Contenflut an optionalem OW Zeug - Camps, Höhlen, Tombs, Viewpoints, Messageboard Quests, Mercenary System, Naval Battles, Conquests, Epic Hunts, Arena... ALLES REIN OPTIONAL. Man muss nichts davon tun, aber wenn man es macht machts einfach Spass. Daneben richtig gute, qualitativ mit Witcher 3 vergleichbare Sidequests und eine fantastische Hauptkampagne. Und diese Grafik, diese Umsetzung des antiken Griechenlands - als Historiker ist das eine Offenbarung für mich! Ein Mal die Akropolis in ihrer ganzen Glorie sehen! Was für ein Erlebnis! Oder die Ruinen des Palastes von Knossos - kaum in Worte zu fassen. Das Kampfsystem ist mittlerweile einfach nur superb - lock on, dodge, sidestep, Superattacke (R3+L3) bei genug Fokus, starke und schwache Schläge und Fernkampf - alles da. Insgesamt stehen noch je zwölf wählbare Special Moves zur Verfügung - ein Menuwheel für Fernkampf und zwei für Melee. Bedenkt man, dass man als Waffen Schwerter, Dolche, Stäbe, Äxte, Speere, Hämmer und Bögen ausrüsten kann, sind die Möglichkeiten nahezu endlos. Und der Loot! Oh mein Gott, dieses Spiel! Und das Kultistensystem! Ich habe jedes mal Schnappatmung, wenn ich daran denke!
  11. Jap - es ist zu gross. Ich bin bei 62 Stunden und habe knapp die Hälfte der Karte aufgedeckt. Und schon Level 40 bei einem Levelcap von 50
  12. ushan

    Call of Duty: Black Ops 4

    Wieso kaufst du es, wenn es jedes Jahr derselbe Blödsinn ist...
  13. Mit dem Levelscaling skalliert auch die XP-Belohnung Alle Sidequests geben mir mittlerweile 36'000 XP Manche Contracts 60'000. Keine Ahnung wieviel Conquests mittlerweile wert wären...
  14. Die Wildschweine in dem Game sind schlimmer als in Gothic 3. Nicht mal mit den legendären Tieren habe ich solche Probleme wie gegen 2-3 Standardsäue Totale Damage Sponges und die Rammattacke schmeisst mich immer 5 Meter zurück... Mittlerweile umgehe ich Wildschweine so gut wie möglich
×