Jump to content

DeftOne

Members
  • Content Count

    8948
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    4

DeftOne last won the day on January 6

DeftOne had the most liked content!

Community Reputation

11 Good

About DeftOne

  • Rank
    Moomba! 19694!

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Ich hab das Spiel ehrlich gesagt auch nicht so 100% verstanden. Aber ich fand's irgendwie sperrig daher nicht lange gezockt.
  2. Ich hab nur mal den auf dem DS gespielt und der war ziemlich Schrott. Auf dem SFC gab's einige Teile, die habe ich aber nie getestet.
  3. Mich hat leider die Motivation auch sehr schnell verlassen für das Spiel. Die Protagonisten waren mir einfach zu bescheuert.
  4. Ich habe am Freitag auch noch Control beendet, es ist meiner Meinung nach schon ein sehr gutes Spiel und sicherlich besser als Quantum Break, aber an Max Payne 2 oder Alan Wake kommt es für mich nicht heran.
  5. Kann sein, dass ich den Grund für Resi 3 etwas falsch in Erinnerung habe, aber war es nicht so, dass Resi 3 nur entwickelt wurde,, weil Sony mit Capcom einen Vertrag hatte und deswegen mussten nach dem Erfolg von Teil 1 zwei weitere Teile der Serie zeitexklusiv für die Playstation 1 erscheinen und eigentlich wäre Code Veronica der richtige Teil 3. Vielleicht hab ich es auch etwas falsch im Kopf und es gab noch einen Vertrag zwischen Sega und Capcom für ein Resident Evil-Teil. Aber das Resident Evil 3 so nie geplant sein sollte, wird ja auch dadurch gezeigt, dass es an sich ein sehr kurzes Spiel gewesen ist bzw. auch die Locations teilweise recycelt wurden. Im Endeffekt war halt Resi 3 einfach ein dahingerotzter dritter Teil, der wegen irgendwelchen Verträgen zustande kam. Das mit den blinkenden Zombies war auch nur ein Problem der deutschen Version dazumal, damit ein Resident Evil mal nicht auf dem Index der Deutschen gelandet ist. Und joa, ich finde einen verfolgenden Gegner wie Nemesis mit einem Raketenwerfer einfach nicht sonderlich angsteinflössend. Ist ja nicht so, als ob ein Raketenwerfer die leiseste Möglichkeit wäre für jemanden, der einen verfolgt.
  6. Also wenn Nemesis so nervig wird, wie es im Original der Fall war, dann wird's auch im Remake ein ziemlicher Bruch für mich. Ich hab ja alle Teile ausser Teil 3 auch beendet. Ich fand X an sich auch im zweiten Teil-Remake mehr oder weniger gelungen. Aber das kann auch daran liegen, dass es mich schon im Original mehr gepackt hat als die Art von Nemesis. Veronica hatte halt ein sehr gutes Setting an sich finde ich, auch die Gegnerwahl gehört meiner Meinung nach zu der besten der Serie.
  7. Wahrscheinlich wird die CE schon geholt. Aber für mich ist Teil 3 immer noch so mit der schlechteste Teil der Serie. Code Veronica hätte es meiner Meinung nach weitaus mehr verdient, ein Remake zu bekommen.
  8. Bei mir wohl: 1. Judgment 2. Resident Evil 2 3. Sekiro Ein Spiel, das ich noch nicht bewerten kann, aber evtl. auch ganz oben mitspielt wäre noch Control. Aber dafür habe ich bisher keine Zeit gefunden.
  9. Shenmü 3 beendet. Es ist sich aufjedenfall selbst treu geblieben im guten wie im schlechten Sinne. Ich wurde so unterhalten wie erwartet.
  10. Ich bin bei Pulse. Derzeit ist bei uns allerdings der Name noch nicht final für den neuen Server. Derzeit heissen wir Hope and Despair. Bei CH hat es halt für mich wenig Sinn gemacht und von Pulse wurde ich dazumal angeschrieben, ob ich Lust hätte auf den Raid.
  11. Bin froh, dass bei mir mehr oder weniger die gesamte Gilde gewechselt hat, da ich schon sehr zufrieden mit der bin.
  12. Naja, Lucifron ist so gut wie tot. Alle grossen Gilden AVID, For the Horde, Mortifer, Hope und auch meine aktuelle Gilde Pulse haben den Server die letzten Tage verlassen. Sprich, wer jetzt noch drauf ist, hat's noch viel schwieriger als zuvor.
  13. Ist es nicht wirklich. Es ist halt einfach so wie die ersten beiden Teile. Wer an den ersten beiden viel Spass hatte, der wird auch an Shenmue 3 seinen Spass haben, aber das verstehen wohl heutige Graphikhuren nicht mehr so ganz. Es ist meiner Meinung nach auch kein wirklich hässliches Spiel, denn die Oberwelt hat durchaus seinen Charme. Das was man dem Spiel so anhängen könnte, wären gewisse Tonaussetzer, soweit es mir aufgefallen ist. Es gibt ein paar kleinere Komfortfunktionen gegenüber den alten Teilen. Das Kampfsystem gefällt mir allerdings etwas weniger gut, als es in den alten Teilen der Fall war. Ob es ein Levelsystem wirklich bei Shenmue gebraucht hat, muss jeder für sich selber entscheiden, ich find's nicht schlecht, aber ich hätte auch ohne Leben können. An sich ist's ein stimmiges Spiel geworden, dass die Geschichte halt weitererzählt.
  14. Ich müsste die Epische Jägerquest machen, aber die Horde macht's mir unmöglich.
  15. Judgment Habe gestern noch Judgment beendet, hat mir sehr gut gefallen. Das Kampfsystem und Levelsystem hat mir zwar in den Yakuza-Teilen besser gefallen, aber fand auch das dynamische in Judgment sehr angenehm. Charaktere sind wie auch in Yakuza überzeugend und die Story hat mich das gesamte Spiel durch gut unterhalten. 9/10
×
×
  • Create New...