Jump to content

Falcon

Moderators
  • Content Count

    11012
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    4

Falcon last won the day on March 8

Falcon had the most liked content!

Community Reputation

8 Neutral

About Falcon

  • Rank
    Moderator
  • Birthday January 27

Gamer Tags

  • Steam ID
    Array
  • Origin ID
    Array

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Am Wochenende endlich mal: A Beautiful Mind Meisterwerk! 9/10 Rocketman nett anzusehen, mir gefiel Bohemian Rapsody ein Stück besser 6.5/10
  2. Ich fands geil, das ganze etwas besser zu verstehen. Keine Ahnung warum alle Inception über Tenet stellen, ich fand Tenet besser, trotz des oft kritisierten fehlenden Storytiefgangs. Find die Zeitreise Thematik auch wesentlicher interessanter als das Traumthema.
  3. Muss ich mir dann auch nochmals geben. Hier mal zur "Klärung" zwei Grafiken SPOILER!
  4. Alle paar Tage 15min Workout und manchmal mit der Freundin zusammen etwas Yogaübungen Zuhause. Dann öfters mal zu Fuss spazieren/wandern oder Velofahren.
  5. Mulan auf Disney+ sah auf jedenfall genial aus. Einen Vergleich zu 4k Blu Ray hab ich halt nicht.
  6. Falcon

    Dokus

    Chills, bisschen Spass darf ja wohl noch drinn liegen.
  7. Falcon

    Dokus

    Bist du bei den "Corona Rebellen Schweiz" im Telegram Abonnent?
  8. Wer geht noch an die bediente Kasse in der Migros Kauf mir wenn überhaupt ne PS5 erst wenn GTA, neues Red Dead oder n anderer für mich interessanter Titel. Zu Realease wohl nicht.
  9. Weniger Sneaker kaufen dann kannst du dir auch Schweizer Fleisch leisten
  10. Gut, Ushans Star Wars Rant Stimmung haben wir langsam alle mitbekommen
  11. Tenet + visuell und akustisch top, die Flugzeug Szene war aber nicht ganz so beeindruckend wie erwartet + schauspielerische Leistung top + / - Story und Twists, einerseits packend andererseits auch extrem fordern, schon fast überfordern beim ersten Sehen - teils etwas fehlende Erklärungen oder Einführungen zu Dingen oder Storyelemente Alles in allem toller Film mit tollem Cast und beeindruckender Story. Die Anfangsszene und die Verfolgungsjagd gefiel mir sehr gut. Das ganze Zurück und Vorwärts Gehen ist teilweise schon extrem fordern für Auge und Hirn, ab
  12. Gut Free TV Film Lizenzen kosten warscheinlich kaum mehr was. Dark Knight läuft ja alle paar Wochen mal im Free TV. Der Unterschied ist, dass bei Teleclub und Co. Filme laufen, bei denen die Kinoticketeinnahmen schon eingespielt sind. Bei Mulan ist das nicht der Fall. Bei grossen Filmen, die einen Kino Start haben, ist der Gesamtanteil an Einnahmen durch Kinotickets bestimmt nicht unerheblich. Gerade bei Filmen für die grosse Leinwand (Tenet, Star Wars, Blockbuster) kann man heute nur schwer auf einen Release im Kino verzichten. Ob sich dann Netflix Blockbuster wie Tyle
  13. Gut, auf den Punkt gebracht. Ich mein damit eher, dass auch wir dazumal nicht widerstehen konnten, gratis Filme und Games zu beziehen. Gerade als man in der Lehre war, war man schlicht auch nicht bereit zig Franken für Film und Games auszugeben. Torrents respektive sinkende Ticketeinnahmen verstärken einfach die ganze Problematik, dass grosse Studios nur noch Blockbuster ins Kino bringen, da alles andere schlicht zu wenig Einnahmen bringt. Kein Wunder möchte Disney für einen 200 Mio Streifen wie Mulan die Ticketeinnahmen irgendwie reinholen. Da ich mir eh kaum mehr gros
  14. Ich bin inzwischen der Meinung, dass ich man für Medieninhalte die man sehen möchte, auch (durch Beiträge oder das Ansehen von Werbung) bezahlen sollte. Raubkopien waren für mich in Zeiten in denen ich mir das noch nicht leisten konnte vielleicht noch eine Option. Aber yay, Gratiskultur.
×
×
  • Create New...