Jump to content

XoliX

Members
  • Content Count

    3625
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    3

Everything posted by XoliX

  1. XoliX

    Playstation 5

    Ist aber schon krass mit den Smartphones, mich hat das in Vietnam enorm erschreckt und das war 2014. Da hatte wirklich fast die ganze Bevölkerung 1. einen Roller und 2. mindestens 1 Smartphone. Und diese waren dort nicht viel günstiger als bei uns. Keine Ahnung wie die das gemacht haben. Radi hat das aber wirklich sehr gut ausgedrückt, ein Smartphone hat einfach einen abartigen Stellenwert in der heutigen Gesellschaft. Ich denke auch, dass die Konsole um die 500.- sein wird. So einen Preis wie bei der PS3 werden sie nicht machen, ich denke daraus haben sie gelernt.
  2. XoliX

    PlayStation 4

    Keine Ahnung von so Spezifikationen aber es tönt geil.
  3. Hast du aufgegeben bei Sekiro?
  4. SEEEEEE KIIIIIIIIIII ROOOOO
  5. @Speedrun. Hab natürlich abgestellt, sobald ein mir unbekanntes Gebiet gekommen ist. Aber was die immer rausfinden @Chinchilla: Hab ich auch gedacht, ich bin zuerst ins versunkene Tal. Gestern nur kurz gezockt, habe noch den Snake Eyes Mini-Boss gemacht. Das Game ist doch einfach fabelhaft.
  6. XoliX

    Games-Smalltalk

    So extrem dreist wegen Bioshock. À propo, von mir aus könnte es bald einen neuen Teil geben.
  7. Hab gestern Abend auch den kompletten Senpou Tempel gemacht + die Affen. Ja war noch ein witziger Boss. Irgendwie streut FromSoft immer so einen Boss ein, siehe Micolash in BB. Nun gehts wohl irgendwo in die Tiefen. Ich grause mich davor.
  8. XoliX

    Games-Smalltalk

    Half Life 3 in 2020! Wohooo.
  9. Du meinst schon den Shichimen Warrior? Ja der ist gar nicht so einfach, respektive muss man einfach die richtigen Items brauchen, dann ist er ziemlich schnell down. Ja Genichiro wird schon bald kommen, wenn du bei dort weitergehst.
  10. Ich weiss nicht wo ich heute Abend zuerst hingehen soll...Senpou Tempel? Tiefen von Ashina? Versunkenes Tal? Zu viel Auswahl.
  11. Tönt wirlklich nach einer guten Session und grats zur Lady Butterfly. Ich hab genau den Miniboss erledigt, welchen du ausgelassen hast Genichiro hab ich ja schon und nun muss ich mich entscheiden wo ich nun hingehe. Das sind ja irgendwie 3-4 Optionen.
  12. Gratuliere Ich fand die dritte Phase gar nicht so schwer, respektive habe ich es beim dritten Mal also ich in die letzte Phase gekommen bin, geschafft. Bis ich aber in diese Phase gekommen bin, habe ich schon 1 Stunde oder so gebraucht. Bin einfach extrem an ihm drangeblieben, da konnte er gar nie die Blitzattacke machen. Ich weiss nicht wirklich, wo ich weitersoll, bin jetzt einfach mal in die Tiefen gegangen. Bin gespannt.
  13. Hab gestern Abend Genichiro noch geschafft. Hab so 15-20 Versuche gebraucht, aber holy moly was für ein genialer Kampf und was für eine Lernkurve. Am Anfang absolut keine Chance, etwas später sind die ersten beiden Phasen realtiv gut machbar. Es ist einfach so toll. Habe aber das Gefühl, dass ich zu wenig Gourds habe (4).
  14. Ich bin in der Happy Phase. Butterfly doch relativ bald hingekriegt, Seven Spears auch und nun bei einem Ninja. Mit denen hab ich momentan ziemlich Mühe. Freue mich schon auf Genichiro.
  15. Sind sie zu stark, bist du zu schwach. Nein ich habe das schon von einigen gehört und bin sehr gespannt. Bin gestern nur kurz dazu gekommen. Der betrunkene Typ war auf jeden Fall ziemlich schnell down, nun bin ich bei Lady Butterfly. Hatte 3 Versuche gestern und war jedes Mal ziemlich nah dran - kommt gut. Mir macht das Game enormen Spass.
  16. Jup, fliehen kann man doch aus fast jeder Situation. Das war bei BB oder Dark Souls oftmals anders. Meistens cleare ich ein Gebiet komplett, wenn ich erneut durchmuss (zumindest zu einem Boss) rushe ich durch. Was mich nervt sind Mobs, welche man komplett erledigen muss, bevor man sich einem Mini-Boss stellen kann. Hat mich beim General nach dem Chained Ogre schon ein wenig genervt.
  17. Okay, das tönt frustrierend Moek. Vorallem wenn du nicht nochmals alles durchspielen möchtest. Ich bin gestern auch noch etwas weitergekommen, habe Samurai General Kuranosuke Matsomoto gelegt und meine ersten Schritte im Hirata Estate unternommen. Hätte da wohl schon früher hingehen sollen/können. Dann wäre ein gewisser Miniboss um einiges einfacher. Dort noch Shinobi Hunter Enshin of Misen gelegt. Dafür nachher von einem komischen Ninja geplättet worden. Momentan weiss ich absolut nicht in welche Skills ich investieren will... Es macht einfach so viel Spass.
  18. XoliX

    DriveClub [PS4]

    Driveclub Habe es zwar seit einer halben Ewigkeit nicht mehr gespielt, aber es hat verdammt viel Spass gemacht.
  19. Ich fand Moon Presence und und Soul of Cinder relativ "einfach" im Vergleich zu anderen Bossen in den Games. Über Orphan of Kos will ich nicht sprechen.
  20. Same. Bin zu ihm rein ohne Gourd und ihn prompt beinahe geknackt. Anschliessend brauchte ich aber dann etwa 8 Versuche. So ein tolles Spiel, die eine Abkürzung vorhin, ein grosses WTF. Auch spannend wie jeder das Spiel einfach anders angeht. Ich habe noch keinen Schritt im Hirata-Anwesen gemacht.
  21. Nein musst du nicht. Ich beziehe mich nur auf deine Aussage, dass dir der Fokus zu eng, das System zu einseitig und das daraus resultierende Gameplay unattraktiv ist und möchte dir aufzeigen, dass sich dies im Laufe des Spiels ändert und man wie bei den meisten anderen Games nicht alle Fähigkeiten von Beginn weg hat und das Gameplay mit Dauer des Spiels an Tiefe gewinnt. Ich würde auch sagen, dass es etwas schwierig ist über das Gameplay zu urteilen, wenn man nur bis zum Chained Ogre gespielt hat. Aber ich will nicht "stürmä", dir gefällt es einfach nicht und mir schon, ist doch in Ordnung.
  22. Genau, erstens die Tools, welche man auch verbessern kann und zweitens Skilltrees. Kratos kann ja auch nicht alles von Beginn weg.
  23. Finde es auch übertrieben es als dümmsten Playstyle zu bezeichnen. Ist schliesslich ein persönliches Empfinden, ich hab in BB den Parry auch relativ oft benutzt. Item - Geschmäcker sind halt einfach verschieden und es ist auch völlig legitim, wenn man den Parry nicht mag, welchen man bei Sekiro aber einfach beherrschen muss. Ich hatte auch einen etwas zähen Start. Bin immer noch nicht sehr weit (1. Boss down), aber mich hat es voll erwischt. Ushan, ich hoffe du gibst dem Game irgendwann wieder eine Chance, mir tut es leid gefällt es dir als enorm grosser FromSoftware Fan (noch) nicht. Ich drücke die Daumen.
×