Jump to content

XoliX

Members
  • Content Count

    3763
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    3

Everything posted by XoliX

  1. Eine banale Frage: Wenn ein Feind auf einen reindrescht, ist es schon das Ziel, möglichst alle Schläge zu parrieren und nicht zu blocken? Oder blockt ihr einige Schläge und pariert nur einige oder den letzten? Je mehr pariert, desto höher der Posture-Damage oder?
  2. Ja das wird irgendwann erklärt Bin leider nocht nicht so dazugekommen, bin gerade auch beim Chained Ogre. Muss sagen das Game verzeiht wohl noch weniger Fehler als DS.
  3. Für mich auch Wunderbar beschrieben. Ich bin zu Beginn immer so verdammt ängstlich und gehe richtig vorsichtig an die Sache. Ich bin jeweils richtig nervös vor einem neuen Gebiet oder eben bei einer Nebelwand. Aber dann das Gefühl, wenn man ein Gebiet hinter sich lässt, ein Boss bezweingt oder ein Leuchtfeuer sieht...einfach zu gut. Sorry.
  4. Ich kann mich noch so gut erinnern, als ich ihm zugeschaut habe bei Dark Souls 3 beim Crystal Sage. Le Rage.
  5. The truth. Req hat das ganz gut gesagt. Bei Apex wird agressives und offensives Gameplay meist belohnt.
  6. Das ist alles kosmetisch. Ist wirklich nicht Pay-to-win. Radi zu Beginn ist es wirklich schwierig zurecht zu kommen. Üben kann man nämlich nicht wirklich, es geht einfach los und man ist tot und dann wieder und wieder. Ich empfehle dir zu Beginn etwas abzuwarten (zumindest wenn du starten kannst) und in einem Gebiet zu starten, welches nicht so beliebt und nicht sehr belebt ist. Du wirst mit der Zeit merken welche Spawnorte beliebter sind und welche weniger. So hast du zu Beginn zumindest etwas Zeit anständigen Loot zu sammeln und so auch die grösseren Chancen, wenn du auf andere Squads triffst. Ich war zu Beginn völlig planlos, aber nun klappt es ganz gut.
  7. Danke für den Post. Also ich bin ja auch alles andere als begeistert. Da es aber ein tolles Spiel ist und ich noch nichts gekauft habe, werde ich die 8 Euro wohl bezahlen.
  8. Alle am durchdrehen. Das ist halt auch typisch FromSoft.
  9. Bloodbourne war mein erstes From Spiel, ich hatte etwa 80 Stunden oder so. Sekiro wird sicher einen schönen Umfang haben, da habe ich überhaupt keine Angst. Es wird einfach grossartig, ich hab mich wirklich sehr lange nicht mehr so auf ein Game gefreut.
  10. Du bist auch karg. Hast du Bloodbourne und Dark Souls auch gespielt?
  11. Ushiiiiii Hääääääype Es wird sicher auch hier wieder einige Ruckler geben und auch hier wird es nicht das bestaussehendste Game auf dem Markt sein - und trotzdem wird es ein absoluter Genuss und das wegen dem Gameplay, Story, Setting. Ist das nicht das was wir allem vorziehen? Überdies @DomeOpc du spielst Anthem und motzt dann wegen 1080p?
  12. Das ging mir leider ähnlich. Ich wollte es vor circa 6 Jahren durchspielen, aber irgendwie kam ich mit dem Zeitdruck auch nicht so zurecht. Fände ich auch toll. Gibt ja jetzt aber erst mal eine anderes Remake, auf welches wir uns freuen können.
  13. Da habt ihr absolut recht. Das Pingsystem ist eigentlich grossartig, aber kann einfach auch verdammt nervig sein. Kann natürlich enorm helfen, wenn einer down ist um Gegner zu orten, aber es wird halt auch abused. Ach, für mich einfach ein grossartiges Game. Das erste BR Game, das ich überhaupt spiele, aber ich bin fast so angefixt wie früher bei Overwatch / CoD MW2 / Counter-Strike.
  14. Ja leider macht man bei einem Online-MP Game einfach solche Erfahrungen. Einige scheinen den "Sinn" des Games schon nicht ganz zu begreifen...kapseln sich schon frühzeitig vom Team ab und wollen einfach möglichst viele Kills machen. Hatte aber gestern wieder ein paar richtig gute Matches, zuerst mit dem Kollegen haben wir immerhin 1 Mal gewonnen und etwa 3 Mal Top 3 Wir waren aber am Schluss immer nur zu zweit. Hasse es so, wenn die Mates gekillt werden und dann einfach disconnecten. Ich hatte dann gestern spät nach dem Training noch Lust auf 1-2 Runden. Es waren 2 Runden und beides Siege - das Teamplay einfach super. Das Spiel kann so unglaublich viel Spass machen.
  15. Sorry. Schön machen sie am Game etwas. Meine liebste Kombination ist Wingman und Peacekeeper, von dem her bin ich etwas traurig. Aber ist sicher der richtige Schritt. Bin jetzt wirklich im Game drin. Vorgestern Abend habe ich das letzte Spiel gewonnen, gestern hatte ich nur Zeit für eines und das haben wir zu zwei gewonnen mit 14 Squad Kills. Es macht so süchtig.
  16. Da hast du absolut recht. Dass sie es früher spielen können stört mich überhaupt nicht, aber dann sollen sie sich gefälligst mit Titeln und Thumbnails zurückhalten. Trotzdem...Vaati und seine Videos sind einfach unglaublich. Diese Erzählstimme... Bin auch enorm gehypt für den Titel.
  17. Zu geil deine Story Somnium. Es ist wirklich grossartig wie wirklich jede Runde anders ist. Ich habe das Spiel bisher auch mehr oder weniger nur mit Randoms gespielt. Natürlich gibt es unterschiedliche Erfahrungen, aber hatte schon einige geniale Runden. @reQu1Em so geil dein Fail gestern Abend
  18. Skandalös dass ich Dishonored 2 verpasst habe - der erste Teil fand ich grandios.
  19. Einfach allgemein mit der Orientierung. Ich renne zuerst immer in die falsche Richtung, weil ich mir von Games gewohnt bin, dass die Map an sich dreht und nicht der Pfeil. Das ist für mich einfach eine Gewöhnungssache.
  20. Habt ihr eigentlich auch Mühe mit der Karte? Irgendwie komme ich noch nicht zurecht, weil die Karte immer gleich bleibt und der Pfeil sich dreht.
  21. Ich werde dich auf jeden Fall einladen, wenn wir beide gleichzeitig im Spiel sind.
×
×
  • Create New...