Jump to content

Bull3t

Moderators
  • Content Count

    17294
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    23

Everything posted by Bull3t

  1. Mit Twitter & Co werden Ankündigungen verwässert bzw nicht unselten bewusst abseits der E3 abgefeuert um nicht unter dem E3-Newsschwall unterzugehen. Dass nichtmal mehr Geoff an der E3 interessiert ist, ist der Stempel drauf - auf die Entwicklungen der letzten Jahre. Da die GameAwards direkt nach den Launches der Konsolen folgen, wird die Show u.U. spannender als E3..
  2. Die Episoden von "Next-Gen Console Watch" von IGN sind dazu recht interessant. Deren Redakteure der Plattformsparten plaudern wöchentlich über den Stand der Dinge. Es ist von knappen Produktionsmaterialien und vom "Anstieg" auf 450$ die Rede. Wie und ob sich das 1:1 auf den Preis auswirkt ist natürlich offen. Was besprochen wurde ist das Timing des Pricings. Wenn Series X 499$ UVP kosten sollte, hätte Sony die Möglichkeit immernoch tiefer zu gehen. Was ich mir erhoffe, dass beide Konsolen um die 499.- kosten werden. Bei Series X und einer allfälligen "Series S" ist es schwer festzumachen ob Series X nicht doch noch einen Batzen mehr kosten wird à la Premiumprodukt. Das macht bei mir nur bei einem einzigen Fall Sinn: Wenn ein Halo: Infinite oder Hellblade 2 massiv besser darauf aussehen. Der andere Punkt ist der Speicherplatz. Der zusätzliche Port bei der Series X soll für einen einschiebbaren Speicher sein (zb SSD-Plättli). Das könnte auch bei der PS5 zutreffen. 1TB klingt nach verdammt wenig wenn es darauf hinausläuft. 2TB+ müsste es für OS, für die GB die eh wegfallen sowie für Speichergrössen von Blockbustern (CoD, Forza 7 je 100GB) sein. Wenige bis keine Ladezeiten klingen nett, aber kauf mal 100GB+ Spiele digital .. Gopf wot endli Infos zude Konsole. Wie die Gameshüllen aussehen. Gamespreise werden wahrscheinlich gleich bleiben. Die Controller, usw.. TV-Upgrade ist bei mir vorerst noch kein Thema. Das sage ich jetzt. Gebt mir BioShock 3 Eyemelt Edition und ich bin wieder labil.
  3. Link zum Artikel: https://www.ign.com/articles/playstation-5-manufacturing-costs-reportedly-at-around-450-per-unit PS5 wie es aussieht 499$. Basierend auf den genannten 450$ - die seien die Herstellkosten.
  4. Jetzt hoffe ich ein wenig Biomutant wird der Sleepersommerhit. Obwohl es sich nicht danach liest. Dass einem mit den neuen Konsolen die Games ausgehen muss man sich keine Gedanken machen .. Ein paar Herbst/Weihnachtsgames werden wohl auch noch dazustossen.
  5. v.a. bleibt ein Brunz wie EA Play bestehen. Der Reveal von Fallen Order war.. eine menschliche Seele ist für sowas nicht gemacht
  6. Der letzte Abschnitt liest sich wie wenn der von Sony kommt Mein Conspiracy-Gen meint: Geoff wird an einem PlayStation-Event zu sehen sein Ja echt öde wie E3 degeneriert. Das Coliseum habe ich immer gerne verfolgt.
  7. Hunter x Hunter Etwas über ein Dutzend Episoden durch. Abenteuer, Anfänger-Hunter, ausgekochte Hunter, gefällt. Möchte ich dranbleiben.
  8. Was mich schon interessieren würde wie es mit BC (Kompatibilität) und Releases wie Cyberpunk - und dann den neuen Konsolen aussieht. Als Beispiel. Bei der aktuellen Gen war Tomb Raider einer der ersten Titel, der als Definitive Edition nochmals releaset wurde. Evtl wird es beides geben: Spiele, die einfach mit neuen Assets/Upgrade Patch auf der nächsten Konsole laufen à la One X Enhanced. Sowie Rereleases/Definitive Editions (ja neugierig wie die dann heissen .. ) Eine vollumfängliche Emulation von vorherigen Konsolen muss ich erst sehen dass ich es glaube. So richtig dementiert od. bestätigt wurde soweit ich weiss nichts Konkretes.
  9. Wie sieht der Thread 2020 bei euch aus? - Ori and the Will of the Wisps - Resident Evil 3 - Cyberpunk 2077 - Dying Light 2 - Halo Infinite evtl noch Biomutant und das ein oder andere in der Merkliste. Und Little Nightmares 2. Holt ihr neue Konsolen day1? Falls es eine PS bei mir wird, noch FF7 dazu
  10. Yay Pitt einen geholt. Di Caprio same old song 😅
  11. In der ersten Woche 1,5 Mio mal verkauft: https://wog.games.ch/dragon-ball-z-kakarot/news/ueber-1-5-millionen-verkauft-ihKg/
  12. Does Warcraft III: Reforged deserve the lowest Metacritic score? https://www.windowscentral.com/warcraft-iii-reforged-really-bad?amp Warcraft III: Reforged currently holds the world record lowest user score on Metacritic, sitting at around 0.5/10 as of writing.
  13. wiki meint: Initially released on Steam and Oculus platform on January 23, 2020, it is due to be released on PlayStation VR in Spring 2020 [1] and Oculus Quest later in the year.[2]
  14. One-Punch Man Bin durch und bin begeistert. Zwischen Memes & Co ist mir der Charakter zwar aufgefallen aber konnte damit nichts anfangen. Er steht nicht selten gelangweilt da Die Animeserie hinterlässt einen einzigartigen Eindruck dank Writing und Pacing. Das hätte ich der Serie und dem Hauptcharakter nicht gegeben. Instant Classic ^^ und kann mich den Vorrednern nur anschliessen. Hoffe Staffel 2 wird irgendwann auch auf deutsch releaset.
  15. RBTV bzw Simon haben The Walking Dead: Saints & Sinners angespielt. Ungefähr ab 14:30 aufwärts sieht man Gameplay. Ich hatte auf Twitch reingeschaut und verdammt, das sah sehr stimmig aus. Wie in einem Thread erwähnt gibt es einige Elemente die man aus beliebten Zombiespielen wiedererkennt. V.a. wie man im VR mit der Steuerung hantiert macht Eindruck. Wie man eine Nahkampfwaffe aus einem Zombie wieder herauszieht. Oder wie einfach das Ausprobieren zum Gameplay dazugehört (und auch vieles funktioniert das antizipiert wird). In den Revolver muss man die Patronen einzeln laden. Auch bei der Schrotflinte die Shells nachladen. Bei 36:00 verfolgen sie die erste richtige Quest. Die natürliche Skepsis gegenüber VR bleibt bei mir nach wie vor. Mit Half-Life und dem hier gibt es aber schon Titel die ich auch gerne spielen würde. Die Kampagne soll übrigens 15-18h sein.
  16. Valenthirnstag Kickstarter zu The Wonderful 101 Remastered als Multi: https://wog.games.ch/wonderful-101-remastered/news/the-erscheint-pc-ps4-switch-ih5b/
  17. One-Punch Man 3 Episoden über das Wochenende geschaut. Es trifft eine komische Mitte aus Alltagskomik, Action und Pacing von 0 auf 100 und zurück. Iwie einzigartig . Mir gefällt es.
  18. Imo gibt es nach wie vor interessante Titel. Zuletzt hatte The Touryst (Shinen) gut ausgesehen bzw war etwas anderes. Was dieses Jahr so kommt habe ich noch keinen Überblick. Die üblichen Verdächtigen wurden in meinen Augen gut um viele "Downloadtitel" ergänzt. Solche Titel, die früher à la Xbox Live Arcade für Abwechslung gesorgt haben. Mein Kaufgrund wäre die Secret of Mana Collection Dass ein solches Zelda und Mario im Launchjahr erscheinen - damit haben sie sich die Messlatte hoch gelegt. Ich nehme nicht an, dass zeitnah noch ein über-95%-Kaliber für die Switch erscheinen wird. Was ich bei MS schade finde, dass die Xbox irgendwie als "eine Wahl" aber nicht "die Wahl" beworben wird. Wenn die Studios schon Xbox Game Studios getauft werden könnte man erwarten, dass die Konsole prominenter hingestellt wird. Dass es MS egal sein kann ob die Kohle von PC oder einer Konsole kommt kann ich softwaretechnisch nachvollziehen. Wobei sah man bei der PS4 ja schön wie sich Hardwaresales und Software (wie Horizon Zero Dawn und v.a. Spider-Man) gegenseitig gepusht haben. Imo braucht es nicht die "60 Games an der E3" Marke wenn man es versäumt genau diese Games über die Xbox unter die Leute zu bringen. Man lädt Besitzer eines anständigen PCs ja förmlich ein, sich eine PS4/5 zu holen ^^ Konsolen, besonders bei Sony und MS, werden oft als Verlustgeschäft betitelt, das man eingeht um mit Software/Subscriptions Geld zu generieren. Warum MS sich so davon wegbewegt hat nachdem sie mit 360 für meinen Geschmack ein Paradies für JRPGs und Shoot'em Ups waren (und Titel wie Mass Effect und Witcher zuerst auf 360 erschienen sind) - bö. Das liebe Geld. Lite in 9 Monaten 17 Mio Exemplare ist echt krass. Wie man Iterationen loswird wissen sie. Wohl genau der Markt, der sonst über DS/3DS die Pokemonspiele verschlungen hat. Dass ein AlphaDream nebenbei bankrott geht kann ich Big N noch nicht verzeihen 😢 . Wieso man Mario & Luigi nicht auf den Switchbandwagon mitnimmt ist mir ein Rätsel. Die Marke soll weiterbestehen - beliebte Marken und 'neue Teams' sind so eine Sache. Mensch, AlphaDream brachte beinahe über 20 Jahre Mario & Luigi Titel raus. Dass die beiden Neuauflagen von 1&3 schlecht weggehen könnte man selber draufkommen, wenn man den eigenen Handheld mit der Switch konkurriert. So e Seich..
  19. The Walking Dead Spinoff: Ein VR-Titel der sich besonders bei ZombiU und Dying Light zu bedienen scheint. IGN gibt 9/10.
  20. Warcraft 3 remaster Launch liest sich wie das nächste Blizzard Disaster . Wie kann man ein eigenes Spiel, das man nach der eigenen Blaupause nachbastelt so vor den Baum fahren. Kirsche obendrauf war die Rocket League kompetitive Liga wurde gestern abgesagt. Nach einer Stunde wurde sie vertagt. Angeblich hatten einige Games in den Staaten gestern Probleme Serverfarm oder Provider den Geist aufgegeben
  21. Mir gefallen die Dialoge noch ziemlich gut. Muten-Roshis Insel haben sie gut hinbekommen. Ich meine es ist nur ein Stück Insel und ein Haus aber der Look passt einfach.
  22. Entwickler: CyberConnect2 Publisher: Bandai Namco Entertainment Genre: Action RPG Release: 17. Jan 2020 Plattformen: PC, PS4, XB1 Holt es sich noch jemand? @radiant hast du losgelegt? Mich würde wunder nehmen wie lange ihr schon dran seit. Nach erster Skepsis wegen der recht direkten aber iwie auch ungenauen Bewegung (zB im Kreis angeordnete Orbs sammeln) in der Openworld gefällt es mir immer besser. Bei der Kampfsteuerung macht das Brawlen schon Spass. Gemeistert habe ich sie noch nicht ganz.
×
×
  • Create New...