Jump to content

Chinchilla

Members
  • Gesamte Inhalte

    1’223
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    2

Chinchilla hat zuletzt am 27. November 2018 gewonnen

Chinchilla hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

Ansehen in der Community

4 Neutral

Über Chinchilla

  • Rang
    Senior Member
  • Geburtstag 19.04.1990

Gamer Tags

  • PSN ID
    Fefchin

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Chinchilla

    Der Fussball-Thread

    Ausserdem hat Juventus ein Heimspiel im Rückspiel. Ein 2:0 genügt auch, um sich ins Elferschiessen zu retten. Macht meiner Meinung nach schon noch einen Unterschied aus, ob man das Auswärts- oder Heimspiel 2:0 verliert. Aber eine Leistungssteigerung muss her, ganz klar. Atletico war gestern leider besser.
  2. Chinchilla

    Apex Legends

    Gestern die ersten beide Male in Teams Champion geworden. Das eine Mal war ich wohl mehr Balast als Hilfe. Die Teammates haben quasi alleine aufgeräumt. Beim zweiten Mal dann schon mit Kills, DMG und Rezzes dazu beigetragen und den letzten Typen umgenietet. Ist schon ganz witzig bisher und wird es vermutlich noch mehr, sobald ich besseres Aiming habe und besser darüber Bescheid weiss, wo ich fix an Waffen und Munition komme. Oftmals finde ich zu Beginn nur Bogensterne, Granaten und Rüstung und wenn ich Pech habe, dirigiert uns ein Teammate zur Landung direkt in eine Schar Gegner...
  3. Chinchilla

    Kingdom Hearts III [PS4, One]

    So, nach 65h ist das Ding platiniert. Einige ziemlich mühsame Erfolge dabei. 😑 Irgendwie bin ich nicht ganz zufrieden mit dem Ende resp. den letzten Stunden der Story. Am Anfang war ich ziemlich begeistert von den verschiedenen Kapiteln, aber gegen Ende nimmt es mMn ab. Auch werden einfach noch Kampf um Kampf ausgetragen und einem hingeworfen, aber das Kampfsystem bzw. die Schlüsselschwerter haben mich letzten Endes nun nicht komplett überzeugt. Klar, Ultima ist nice, aber es läuft dann trotzdem nur auf Button-Smashing hinaus.^^ Mit der Magie, den Attraktions-Magie-Sachen und Koop-Zeugs hat es durchaus Abwechslung, aber es geht auch ohne. Schliesslich gibt es dann noch Kampftore, wo ich mir ein paar herausfordernde Kämpfe und besonderere Gegner erhofft hätte (ich meine mich zu erinnern, dass es da in einem KH 1 oder 2 noch coole Gegner gegeben hatte), die aber schliesslich mit Ultima alle gut machbar waren. Die Ladezeiten sind mir gegen Ende auch auf den Sack, wenn man ständig von Bereich zu Bereich oder Welt zu Welt reisen muss, um Mats für den Schmiedeerfolg zu farmen...^^ Folgendes war mir gegen Ende auch nicht ganz klar: Die Story finde ich rückblickend so lala. Nichtsdestotrotz hat es dennoch ziemlich spass gemacht und war auch so ein Feel-good Spiel. Hatte nie Probleme, mich für das Weiterspielen zu motivieren, ganz im Gegenteil, nach der Arbeit habe ich jeweils direkt wieder losgelegt. Es bleibt einfach so ein Gefühl, dass sie die letzten paar Story-Elemente noch hätten besser machen können.
  4. Chinchilla

    Games-Smalltalk

    Keiner. Heute kaufen sie Skins um cool zu sein. Meiner Meinung nach kam man früher aber nicht so leicht und schnell wieder zu neuen Schuhen. Man musste sie sich entweder ersparen und hatte sie dann eine Weile, weil auch nicht im Wochen- oder Monatstakt neue Schuhe kamen (jedenfalls bin ich nicht ständig in Läden, das überprüfen gegangen und ohne Internet ging es nicht anders). Dazu ging das ersparte Geld durch die eigenen Hände und man trug sorge zu dieser materiellen Sache - bei digitalen Inhalten ist das nicht notwendig, die können ja nicht kaputt gehen oder dreckig werden. Bei der Kreditkarte geht das flöten und es kommen ständig neue Skins/optische Kosmetik, völlig inflationär. Da geht zum einen der Bezug zum Geld verloren - vielleicht kriegen die Kinder heute auch einfach mehr Taschengeld, so dass sie sich jede Woche einen neuen Skin für 20.- leisten können, keine Ahnung, aber auch das Verhältnis stimmt nicht. In RL kauf ich mir auch mal einen Skin eines Autos, der kostet dann 1.90. In Fortnite kostet das 20.- und für die Kinder, die das Geld einfach so von ihren Eltern bekommen, ohne dafür zu arbeiten, sind die mittlerweile 20.- normal. Schwierig in Worte zu fassen, was genau das Problem ist. Ich stimme dir in der Hinsicht zu, dass es von den Nike Schuhen zu den Skins eine Verlagerung ist. Nur scheint mir die Verfügbarkeit von Skins schneller und grösser zu sein.
  5. Chinchilla

    Games-Smalltalk

    Fortnite ist echt schlimm, was es teils mit Jugendlichen anstellt. Hatten letztens Geschäftsessen und die eine Arbeitskollegin hatte ihren Sohn dabei. Der war den ganzen Abend mit seiner Switch am Fortnite spielen und irgendwann kam er dann und wollte die Kreditkarte seiner Mutter haben, weil er Skins brauche für 56.-! Hat dann die ganze Zeit gequengelt und genervt, sie solle jetzt nicht so tun. Sein Argument, warum er den nun brauche, war, dass er cool aussehe und tanzen könne. War überhaupt nicht zugänglich und wollte ums verrecken nun das Geld dafür ausgeben. Und von denen gibt es sicherlich jede Menge in diesem Alter... (der ist wohl um die 13 oder 14), die noch keinerlei Bezug zu Geld haben.
  6. Chinchilla

    Kingdom Hearts III [PS4, One]

    Ah okee. Wusste nicht, wie viele Welten noch kommen würden. Wie lange zum Teil die Zwischensequenzen dauern... Wollte gestern 21 Uhr aufhören und dann kam eine Sequenz nach der anderen. Im 3. Sternenbild kann ich die violetten Kristalle noch gar nicht zerstören. Frage mich, was da die Voraussetzung ist... Edit: Habe gestern einige Zeit mit dem Gummischiff verbracht, welches nun auf Level 99 ist. Habe mir einige harte Kämpfe mit Bossen geliefert und anschliessend ein fettes Schiff freigeschaltet. Der eine Kampf war recht fordernd. Anschliessend konnte ich in der Eklipse auch die violetten Kristalle zerstören und habe nun auch dort den Bauplan erhalten durch die Fragmente. Danach war ich noch in Arendelle auf der Schlittelpiste, um den Punkterekord zu knacken und den Schatz zu erhalten, für den man 10 Teile auf der Piste finden muss. Für das Weiterspielen der Story hat es dann zeitlich nicht mehr gereicht. Will noch ein paar Sachen vorher erledigen wie den Lichtsucherkurs und den Tanz bei Rapunzel. 😛
  7. Chinchilla

    Kingdom Hearts III [PS4, One]

    Oha, mit Level 42 ist es sicher noch hart. ^^ Die Karibik hatte noch einige begehbare Inseln, teilweise einige verstecke Zugänge, weiterführende Wege usw. Aber solche Unterwasser-Sachen mag ich eigentlich auch nicht sonderlich, in keinem Spiel.
  8. Chinchilla

    Kingdom Hearts III [PS4, One]

    Krass, ich bin bei 35h oder so und bin in San Fransokyo. Diese Welt und deren Helden sagen mir jedoch gar nichts. 😛 Gurkt mich dort auch ein wenig an, alle Glücksembleme und Schätze zu suchen, weil es mir bisher auf den ersten Blick ziemlich gross, unübersichtlich und hoch erscheint.
  9. Chinchilla

    Der Fussball-Thread

    Dortmund nach einem Torspektakel gegen Bremen aus dem Pokal ausgeschieden. Die ersten 90 Min. waren relativ magere Kost, aber die Verlängerung hatte es in sich. Nach jedem Tor dachte man, so nun ist Ende, aber beide Teams sind immer wieder zurückgekommen. Geiles Spiel gewesen. Völlig dämlich, dass erst ab dem VF der VAR eingesetzt wird. Bayern gegen Hertha war auch ein torreiches Spiel, wenn auch die Spannung und Tore durch dumme Geschenke von Bayern zustande gekommen sind... Ansonsten hat Bayern viel Druck gemacht, Hertha kaum den Ball überlassen und endlich mal mit einer guten Aufstellung begonnen. Gnabry und Coman haben ziemlich viel Wirbel auf den Aussen veranstaltet und den Verteidigern das ein ums andere Mal Knoten in die Beine gedribbelt. Lewa als Captain und Vorlagengeber ebenfalls stark gespielt und James hat es auch gut gemacht, vor allem auch nach hinten gearbeitet. Abwehr jedoch schwach gestern. Gerne jedoch weiterhin an dieser Aufstellung festhalten, Kovac!
  10. Chinchilla

    Kingdom Hearts III [PS4, One]

    Boah, die Karibik ist riesig. Liebe es. So ein Spiel schon wieder im Januar spielen zu dürfen. Guter Start ins neue Game-Jahr.
  11. Chinchilla

    Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen?

    Ich mir wohl auch. Danke für die Tipps.
  12. Chinchilla

    Kingdom Hearts III [PS4, One]

    In Monster AG hatte ich dem dicken Items gegeben, die die FP extrem gepusht hatte und nachher waren sie weg, als ich in die nächste Welt kam. Dachte schon, die seien endgültig verloren, aber bei der Rückkehr hatte sie der Dicke dann zum Glück noch ausgerüstet. Arendelle habe ich gestern abgeschlossen - kleiner Tipp: auf die Schneeballkugeln hüpfen und Spass haben. Bin nun Level 30 und die nächste Welt zeigt mir Stufe 34 an, ich nehme an, ich bin daher etwas unterlevelt. :')
  13. Chinchilla

    Kingdom Hearts III [PS4, One]

    Die Song in dem Spiel sind auch toll. Der direkt zu Beginn des Spiels und später folgt ein weiterer in Welt 6 oder 5. 😛 Rapunzel-Welt war wirklich nice.
  14. Auf Netflix kürzlich wieder Sword Art Online angesehen. Bin nun gerade bei GGO. Mag den Anime einfach.
  15. Chinchilla

    Kingdom Hearts III [PS4, One]

    Gestern habe ich mich durch Monstropolis gekämpft. Bin immer wieder gespannt, in welche Welt man als nächstes geht. Bisher sehr abwechslungsreich. Mir gefällt auch die Linearität der Maps bisher. Hab es eigentlich nicht so gern, wenn ich mich zwischen dreissig Pfaden entscheiden muss und stets auf jedem Nachsehen, damit ich auch ja nichts verpasse. Die vertonten Gespräche sind oft witzig, vor allem mit Donald. Das Kampfsystem, @Bull3t, finde ich nun (noch) nicht sonderlich spektakulär. Meistens hau ich zu, springe rum und weiche aus, zum Teil kann man ein wenig mit der Umgebung interagieren, Magie benutze ich selten und dann gibt es noch Spezialangriffe mit dem Team und zusätzliche Aktionen mit den Schlüsselschwertern, die nach einigen Schlägen aktiviert werden können. Ist voll okay, aber, so viel ich sehe, zurzeit nicht sehr komplex (vielleicht wird es das noch oder ist es bereits und ich raff es aber nicht).
×