Jump to content

El Cuberino

Members
  • Content Count

    1881
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    15

El Cuberino last won the day on December 1 2019

El Cuberino had the most liked content!

Community Reputation

24 Excellent

About El Cuberino

  • Rank
    Nullius in verba
  • Birthday 09/29/1977

Personal Information

  • Location
    Array

Recent Profile Visitors

8002 profile views
  1. 1917 Sorry um hier gleich den Gegenpol zu vertreten, hat mir überhaupt nicht gefallen. Langatmig, langweilig und kein Biss. Die One-Shot Idee ist nice, aber wie immer die Faustregel (die meistens für CGI greift): Wenn du es nicht 100%ig im Griff hast dann lass es lieber oder zumindest in diesem Fall, unterlasse es damit im Vorfeld damit zu prahlen. Weil dann achtet man darauf und ziemlich schnell gehen einem z.B. die verschwommen Kameraschwenks und andere billige Tricks auf die Nerven. Auch das Gesamtbild ist miserabel. Der Start ist OK und transportiert Leiden/Tod/Grausamkeit perfekt, aber dann plötzlich ist es fast klinisch rein und mutiert zu einer typischen Hollywod ärmlichen klitsche... In meinem Fall war es wohl besser das es keine Pause gab, da ich diese wohl genutzt hätte um mich zu verdrücken um beispielsweise Dora the Explorer schauen zu gehen
  2. Jemand eine Ahnung was das ist? Habe heute abartig viele Leute dafür anstehen sehen. Soweit ich gesehen habe um Artworks anzuschauen, sowas wie Boosterpacks zu kaufen oder für diese "Kugelmaschinen"
  3. Nochmals zum Witcher. Ich bin durch und mehr als befriedigt. Bei mir hat es bis ungefähr E4 gedauert bis es "klick" gemacht hat (ohne irgendwelche Gameerfahrung). Ich kann mir vorstellen das es Leute gibt die sich der Epicness der Serie nicht bewusst sind und früher abhängen würden. Ich sehe es aber eher als einen notwendigen Prozess um die die nicht würdig sind auszusieben... 😊
  4. Natürlich auch: The Witcher Nicht sofort damit warm geworden, aber wenn man gelegentlich mal japanischen Scheiss schaut weiss man: Warte geduldig und dann... Boom!
  5. Werde es sicher schauen gehen. Im Zweifelsfall kann ich immer noch später auf Rouge One zugreifen um mich zu beruhigen... 😊
  6. Nochmals zu The Irishman. Um zu zeigen was ich meine. Die "Kampfszene" in der zweiten Hälfte. WTF? Als Regielegende sieht man doch, dass das scheisse ist und setzt es anders um... *Keine Spoiler*
  7. Ist halt wieder so ein 0 oder 1 Film. Entweder wirst du ihn ein Meisterwerk finden oder, wie ich, einen langen, überbewerteten und langweiligen Film. Die 3.5h hätte ich lieber mit einer gut gemachten Doku über das Thema verbracht.
  8. Mal wieder Death Note S1E1 Unglaublich wie intensiv das Ganze von der ersten Folge ab ist... Netflix hätte lieber einfach alle Staffeln gekauft, anstatt so einen RL-Movie zu machen...
  9. 2 und 3 waren, glaub ich, so ziemlich die ersten KinofIlme die man im IMAX sehen konnte. Bin dafür extra nach London.
  10. Hatte heute Mittag eine Diskussion mit dem Arbeitskollegen. Er hat's nicht gefunden und hat auf D eingestellt. Daher wohl ja, man muss auf englisch umstellen. Ich bin übrigens wie "befürchtet" schon durch 😁
  11. Vikings S5E10 Heute realisiert das auf Netflix der zweite Teil von Season 5 Online ist. Folge 10 zwar schon gesehen. Aber mal abgesehen wie episch Vikings sowieso schon ist... meiner Meinung nach... E10? Nach all den Jahren? Climax... Also ne schöne Einstimmung und ich würde mich nicht wundern wenn ich das bis morgen schon durchgesuchtet habe
  12. Peaky (fookin') Blinders S5 Nicht die stärkste Staffel, aber immer noch saugut. Das ganze Setting, die Ära, die Musik und besonders die Ästhetik ist wie immer fantastisch...
×
×
  • Create New...