Jump to content

Reaven-X

Members
  • Content Count

    653
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    1

Reaven-X last won the day on August 20 2018

Reaven-X had the most liked content!

Community Reputation

5 Neutral

About Reaven-X

  • Rank
    Senior Member
  • Birthday 11/13/1984

Personal Information

  • Location
    Array

Gamer Tags

  • PSN ID
    Array

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. War nur eine Frage der Zeit bis Sie die Rettungsversuche streichen. Konnte es zum Glück letztens noch für akzeptable Batzeli verkaufen. Macht mir EA ganz und gar nicht sympatisch, falls man dieses Wort im selben Satz wie EA überhaupt verwenden darf.
  2. Kurzes Update: Ich hab 3 der Lüfter zurückgebracht, da ist Digitec echt Spitze mit den 30 Tage Rückgaberecht. Dickes Daumenhoch. Als CPU Kühler nehm ich doch nicht den mitgelieferten Wraith-Prism sondern gehe direkt auf eine AIO Wakü mit 360mm Radiator. Passend zum Mainboard (ROG Crosshair VIII) wird es die ROG Ryujin 360, welche mit 3x 120mm schwarzen 😍 Noctua Lüftern kommt.
  3. Sonst inseriere es mal auf dem Facebook Marketplace. Da hab ich letzten Sonntag u.a. mein DMC5 in wenigen Stunden verkauft bekommen.
  4. Das ging ja jetzt echt schnell. 😋 Gratuliere und viel Spass beim basteln.
  5. Mit 2 von diesen Kabeln für die Lüfter könntest du 10.- sparen. https://www.digitec.ch/de/s1/product/ekwb-ek-cable-y-weiche-fuer-3x-4-pin-pwm-luefter-10cm-modding-sleeving-5708739?origin=OSA-5241
  6. Für nur 6.- mehr könntest du dir auch das hochgelobte Lian-Li O11 Gehäuse holen. Das bietet deutlich mehr Platz und ein durchdachteres System, was va für etwaige aufrüstungen in ferner Zukunft wichtig sein wird.
  7. Hab nichts über hohe Temperaturen bei den neuen Ryzen gelesen (selbst beim 3900x). Zudem sei der wrath Stockkühler von der Box Version sogar echt gut. Bastell dir lieber nichts virtuell, so fängts eben an und zack hat sich das virtuell verabschiedet und das Teil steht da. 🤣
  8. Ja hab gesehen das du dich auch für das Lian-Li entschieden hattest. Hab erst lange mit dem dark base 700 von b.quiet geliebäugelt, ist ein tolles Gehäuse, doch einiges reviews haben auch aufgezeigt, dass der der Airflow von der Front nicht gut ist. Das Mainboard hab ich hauptsächlich wegen der guten OC Eigenschaften gewählt. Über Amazon bekommt man es gerade zu einem attraktiven Preis (Euro/CHF Kurs und - DE mwst) in die Schweiz geschickt. Was ist denn mit der MSI Karte nicht gut? Hat doch top reviews? EVGA hab ich auch auf dem Radar, doch die kostet 200 mehr bei gleicher Leistung. Zu Zotac finde ich sehr durchmischte Meinungen. 🤔 Fans: Die Noctua hab ich mir angeschaut, aber ich versteh einfach nicht, wie man so tolle Lüfter in dieser Farbkombi auf den Mark bringen kann. Das konnte ich mir nicht antun. 🤣 Die b.quiet schneiden direkt dahinter ab und sehen mMn ganz passabel aus. Der Alienware und LG waren meine direkten Konkurenten. Optisch macht Alienware mehr her, stimme ich absolut zu. Von den Specs her sind beide ziemlich gleich, aber der LG verfügt über 10bit RGB Panel, wohingegen der Alienware ein 8bit sRGB Panel hat. Klar merkt man warscheinlich kaum, doch bei lediglich 40 Franken Unterschied war das ein no brainer. Scheinbar hat AMD krasse lieferengpässe. Derzeitiger CPU Liefertermin Anfang Oktober. 😂
  9. Die Preise der Ti sind fast um die Hälfte gefallen, man bekommt bereits für um die 1000.- Stutz eine, da überlege ich nicht lange. ^^ Die Ti harmoniert zudem laut Benchmarks am besten mit den 12 Kerner, auch wenn derzeit nur 8 von Games genutzt werden. Das wird sich auch noch ändern, so muss ich dann hier nicht erneut aufrüsten. Etwas summiert hat es sich schon, gebe ich auch gern zu, doch ein Teil geht auch auf die nicht vorhandene Peripherie und Bildschirm zurück. Musste bei 0 Hardware beginnen. Schlussendlich würd ich mich einfach mehr ärgeren mit Abstrichen zu leben, statt ein für mich solides System gebaut zu haben, welches einige Jahre verhebt. Man wird ja nicht jünger. 🧛‍♀️
  10. So mal ein kleines Update zu meinem Projekt. Derzeit warte ich noch auf CPU und RAM, dann wird gebaut. Hier der finale Build, welcher für einige Jahre reichen sollte. Gehäuse: Lian-Li O11DX Mainboard: ASUS ROG CROSSHAIR VIII HERO WI-FI CPU: AMD Ryzen 9 3900X GraKa: MSI GeForce RTX 2080 Ti GAMING X TRIO RAM: G.Skill Trident Z Neo 32GB (2x16GB) / sweatspot Ryzen; 3600mhz / CL16 / 16-16-16-36) PSU: Seasonic Focus Plus Platinum 750w SSD: Samsung 970 EVO Plus (M.2 2280) / 250GB (-> OS) + 1000GB (-> Games) Fans: be quiet! SilentWings 3 PWM High-Speed (9 Stück, und ich mag kein RGB Weihnachtsbaum) Screen: LG 34GK950G-B (34", 3440 x 1440) Als Peripherie hab ich die Logitech G910 Tastatur und G502 Maus. Hoffe bald den Rest zu bekommen, dann kann das Bauen beginnen. 😊
  11. Nice!!! Beide noch nicht gezockt, genial was wir da bekommen. Ob das mit dem Vita und PS3 wegfall zutun hat?
  12. Wenn es ohne Provider Branding ist, kann man ziemlich alles runterschmeissen. Hab ich bei meinem S10 auch so gemacht. Einzig den Bixby Assistenten kann man nur deaktivieren und nicht löschen. Meine Frau hat das Handy und macht täglich diverse Fotos. Die Qualität ist auch im dunkeln gut.
  13. Basierend auf deinen Anforderungen wäre ein gebrauchtes Galaxy S9 ein guter Kandidat. Neu wäre es mit ca 540 knapp über deinem Budget.
  14. Nicht so wild. Es gab bisher immer mindestens einmal im Jahr die Möglichkeit ein vergünstigtes PS Plus Jahresabo zu lösen. Wer ganz schlau ist, kauft mit Rabatt Guthaben und holt sich dann im PSN Store ein vergünstigtes PS Plus Abo. Da bist du em Ende mit unter 40 Franken dabei.
  15. Stell mir doch bitte ein gescheites Gaming-System zusammen inkl neuer Peripherie und HDR tauglichem Ultrawide/curved Bildschirm mit ~5ms refreshrate. Da bist du direkt im höheren 4 stelligen Bereich.
×
×
  • Create New...