Jump to content

BliNkEr]

Members
  • Content Count

    14578
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    43

Everything posted by BliNkEr]

  1. Ja die Rüben... geil ists Hab grad richtig Bock auf einen Neustart, nochmal grob planen und Zeugs sammeln
  2. Bin nun etwa 13 Stunden auf Yara unterwegs und Rank 6. Ich hab bei jeder Session einen Riesenspass, ohne Witz. Was alles immer passieren kann und wie random die KI zum Teil reagiert ist zum Schiessen komisch und deshalb totales Open-World Far Cry Was halt immer noch störend ist ist die Vielzahl an Gegner die spawnen wenn die Hütte brennt. Solange man am Leben bleibt ist die Hektik mitunter auch spassig, aber meistens finde ich die Jagd nach dem Spieler zu krass ^^ Wenn man später die dicken und "insta-kill" Waffen hat wird das wohl nur noch ein müdes Lächeln hervorrufen. Gi
  3. Squid Game Natürlich mit dem Hype-Züglein mitfahren müssen, aber die Fahrt keineswegs bereut! Von A-Z spannend, abstrus, brutal, fragwürdig und voller Emotionen. Gesellschaftskritisch sehr gut dargestellt, ich mochte auch die kleinen Twists sowie das Handeln der Protagonisten. 1-2 Sachen hätte ich gerne noch etwas näher "erklärt" gehabt bzw. mehr davon gesehen/erfahren, aber wer weiss ob eine 2. Staffel kommt. Besser ist wohl dass es bei einer bleibt und das wäre auch total in Ordnung Wer wirklich auch gut mitfiebern will und ein bisschen "Gefühl" für die Ch
  4. wtf radi die crème de la crème wa (Kena und wohl auch Tales ist sicher super) Bei mir atm: New World lvl 20, bisher empfinde ich New World als wirklich sehr gutes MMORPG! v.a. das Craften / Sammeln macht Riesenspass, das Kampfsystem ist hervorragend und die unterschiedlichen Waffentypen laden zum testen ein Quest-mässig naja, wie mans halt kennt und die Story interessiert mich sowieso 0 Die Welt hingegen ist wunderschön und lädt zum erkunden ein, top. Freu mich auf weitere Stunden, habs überhaupt nicht eilig und geniesse es einfach dann wann ich
  5. Welches immer noch auf 30fps locked ist (die andere FromSoft Games haben dieses Problem nicht) und ein Remaster (wennschon dennschon, oder ZUMINDEST ein Patch) überfällig ist. Aber anderes Thema
  6. Was ich bisschen mühsam finde: wenn man während einem Basis-Raid (bsp. Uranium besorgen / Luftwaffe ausschalten) stirbt, ist nach dem Neuladen des Spiels kein Gegner mehr dort und man hat quasi "freie Bahn" Glaube nicht dass das so gewollt ist oder ob es einfach vergisst, Gegner wieder ins Spiel zu laden
  7. Knapp 5h gezockt, es ist... *Trommelwirbel*... Far Cry! Ne echt, kann bisher nicht meckern Gutes Setting (zumindest was die Startinsel bereits hergibt), zum Teil witzige Cutscenes und von Anton Castillo will ich bereits jetzt viel mehr sehen Far Cry typisch wieder ein riesiger Sandkasten in dem man Blödsinn anstellen kann, ich liebe es. Situationen laufen teilweise derart aus dem Ruder, dass ein simples Zusammentreffen mit einem Soldaten zu einem spektakulären Chaos wird. Pferde die plötzlich brennen weil Molotovs fliegen, Autos die waghalsige Sprünge hinlegen oder wilde Tiere, die
  8. Heute: 4. Oktober 2021 Release: 7. Oktober 2021 atm auf Twitch: 70k Zuschauer Wie immer
  9. Wär imo nun jetzt mit dieser Ankündigung mehr als gerechtfertigt (und erwünscht) Genial wärs... mal schauen was die Zukunft bringt.
  10. Hab gestern den ersten Teil Judgment gekauft (noch bis 7. Oktober Rabatt, 27 Stutz) und die erste halbe Stunde gespielt. Yagami gefällt mir jetzt schon sehr, was ein Style Bin gespannt, auch wenn ich ab nächster Woche wohl eher mit Far Cry 6 beschäftigt sein werde. Mal schauen wie sich das zeitlich regeln lässt
  11. Kena: Bridge of Spirits (PS5) Ein toller, schöner und actionreicher Trip, der mit einem coolen Begleiter-System und einer sympathischen Heldin daherkommt. Das Spiel ist relativ kurz (gemäss PS Stundenzähler brauchte ich lediglich 7 Stunden mit Hauptstory und bisschen erkunden). Wenn man alles holt und absucht hat man definitiv deutlich länger, aber das schenke ich mir :) Die Puzzle-Mechaniken und Hüpfpassagen haben mir sehr gut gefallen, die Kämpfe sind ebenfalls gut spielbar und zum Teil echt chaotisch :D Der Schwierigkeitsgrad ist zu Beginn fast nicht präsent aber
  12. Deathloop (PS5) Das war ein geiler Trip. Deathloop wird mit zunehmender Spieldauer viel viel besser (der Einstieg ist wirklich harzig und teils etwas langweilig). Sobald man aber die coolen Fähigkeiten wie Teleport oder Unsichtbarkeit erhalten hat nimmts sehr an Fahrt auf. Die Waffen und Upgrades werden auch zunehmend besser, man kommt schneller ins Spiel rein und pflügt sich lockerer durch die insgesamt 16 Maps. Die Story ist abgefahren, witzig und enthält auch Überraschungsmomente. Bäume reisst sie keine aus, aber das Hauptmerkmal liegt eh auf Shooter- und Stealth-Pa
  13. New World 6h Warteschlange (mit zwischenzeitlichem Disconnect) und davon 0h Gameplay... Für mich wieder UNERKLÄRLICH, fuckt jedes MMO zum Launch so dermassen ab... es...ist...zum...Heulen... Aber gehört halt dazu Momentan Position 1000 iwas, wenn ich schon nur 15min. heute noch zocken kann ist das ein kleiner Erfolg.
  14. Deathloop & Kena (beide PS5) Die Konsole läuft grad etwas öfters wieder Zwei Titel, an denen ich Spass habe bisher. Werden ziemlich sicher auch beendet
  15. Heute geholt und etwa 2 Stunden reingebuttert. Sehr sehr positiver Eindruck bisher! Grafisch eine Augenweide und die Charaktere / Figuren sind sehr süss Gameplay stimmt bisher auch total, gute Mischung aus entdecken, sammeln und kämpfen. Kann gerne so weitergehen
  16. Finds halt schon geil Wird sicher ein sehr cooler Gegenspieler!
  17. ok, das Game nimmt mit Fähigkeiten deutlich an Fahrt auf Hab nun 2 Slabs die den Loop jeweils überleben und glaub mehr brauch ich da nicht Einer ist ziemlich OP, aber macht Laune! Die Progression ist nun spürbar und auch die Waffen werden ausgefallener und mächtiger.
  18. dito Valhalla wird wohl nun ruhen, denke da kommt bis auf die "Discovery-Tour" nicht mehr viel (hätte die nicht eigentlich viel früher drin sein sollen? ) AC geht dann wohl 2022 / 2023 weiter.
  19. Genau das! Ist eigentlich bei jedem "grossen" Titel gang und gäbe, da ist es doch nur schön ists eben mal (im Falle von Kena) nicht so Habs digital zwar noch nicht gekauft, aber wenn die Reviews morgen gut sind steige ich sicher auch bald ein.
  20. Das mit digital-only zu Beginn hab ich iwie verpennt
  21. Noch etwas kritisch gegenüber dem Titel eingestellt. Das Konzept des Spiels mit den Loops ist grandios, wirklich. Die Idee dahinter und das kontinuierliche Verbessern machen Lust auf mehr und ist mal was anderes. Allerdings bin ich wohl um die 5 Stunden drin und hab bisher gefühlt nix erreicht... klar, hab schon 3 Visionäre gekillt (leider bei einem vergessen die Fähigkeit "zu speichern", also nochmal ) und die 4 Maps schon zu verschiedenen Tageszeiten erkundet. Dennoch fühlt sich, zumindest der Beginn, sehr langsam an. Hab nun immerhin 2-3 gute Waffen "save" und kann die imme
×
×
  • Create New...