Jump to content
ushan

Film Smalltalk / Spam Thread / Dumbfuck

Recommended Posts

Dachte der sei wohl zu bekannt, wobei da das mit dem einander umlassen stimmen würde... (das mit der Korrektur von Dogs zu Sofa ignorier ich jetzt einfach mal...wtf. :ugly:)

Was auch nicht wirklich stimmt, aber mir als erstes in den Sinn gekommen wäre ist "Killing Zoe"... (auch weil ich aus irgendeinem Grund den Eindruck hatte dass es eher ein gewaltgeladener Film sein müsste...wie auch immer).
Das mit dem "den toten den Schmuck" rauben hat mir eben irgendwie so ein klares Bild in den Kopf gesetzt...aber ich will nicht drauf kommen von wo es kommt. Und gibt dann halt veilleicht doch auch allerhand Filme bei denen das vorkommt. Aber wenn mans erwähnt heisst das ja es war irgendwie von Bedeutung, hat zu einer Auseinandersetzung geführt oder so...und so was ist mindestens einmal irgendwo in meinem Erinnerungssumpf gespeichert...

Link to comment
Share on other sites

26 minutes ago, Chinchilla said:

D.h. auf Sky (sport.sky.ch für 19.90) läuft das nicht mehr kommende Saison?!

doch doch

https://www.sky.de/bestellung/champions-league-live-auf-sky-156465?wkz=WHPS10&shurl=ucl

 

Halt nur noch ausgewählte Spiele in voller Länge (je eins Dienstag/Mittwoch) und nicht mehr Einzelspiele separat.

Was aber noch bestehen bleibt ist die Konferenz ;)

 

Ich gehe aber nun davon aus, dass das Schweizer Sky-Angebot im Fussball so ans Deutsche angepasst wird :S

Hoffe TC interveniert da nicht, weil dann wärs mega beschissen.

Edited by BliNkEr]
  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

vor 52 Minuten schrieb BliNkEr]:

doch doch

https://www.sky.de/bestellung/champions-league-live-auf-sky-156465?wkz=WHPS10&shurl=ucl

 

Halt nur noch ausgewählte Spiele in voller Länge (je eins Dienstag/Mittwoch) und nicht mehr Einzelspiele separat.

Was aber noch bestehen bleibt ist die Konferenz ;)

 

Ich gehe aber nun davon aus, dass das Schweizer Sky-Angebot im Fussball so ans Deutsche angepasst wird :S

Hoffe TC interveniert da nicht, weil dann wärs mega beschissen.

Hm, mal schauen. Unser Sky ist ein Streaming-Dienst, evt. ist der von den Aussagen Teleclubs bzgl. Free-TV ausgeschlossen. 😛

 

Teleclub nervt auf jeden Fall gewaltig.

Link to comment
Share on other sites

Ist das deren Ernst, dass The Orville nur auf DVD veröffentlicht wird? :wtf-m: Ich wollte letzte Woche die erste Staffel bestellen aber eine BluRay-Ausgabe konnte ich weit und breit nicht finden. 

Wer immer das entschieden hat, muss nen riesen Knick in der Fichte haben...:facepalm:

Link to comment
Share on other sites

vor 3 Minuten schrieb Issy:

Ist das deren Ernst, dass The Orville nur auf DVD veröffentlicht wird? :wtf-m: Ich wollte letzte Woche die erste Staffel bestellen aber eine BluRay-Ausgabe konnte ich weit und breit nicht finden. 

Wer immer das entschieden hat, muss nen riesen Knick in der Fichte haben...:facepalm:

Hab ich auch gedacht...und trotzdem geholt :ugly:

Link to comment
Share on other sites

vor 14 Stunden schrieb ushan:

Hab ich auch gedacht...und trotzdem geholt :ugly:

 

Ich weiss nicht so recht - ich hätte das schon gerne auf BluRay. Das war wohl der Praktikant, der entschieden hat, das auf DVD zu veröffentlichen.
Ich glaube ich warte dann eben noch etwas. Vielleicht kommt's ja doch noch auf BluRay - irgendwann :ugly:

Edit: 13 Stunden später ist The Orville doch bestellt. I'm so weak :lol:

Edited by Issy
Link to comment
Share on other sites

 

Sieht schon frappant ähnlich aus und selbst die namen Kimba/Simba sind sehr ähnlich.

Soviel von "offizieller" Seite bezüglich gestolener Story seitens Disney

 

"Kontroverse um König der Löwen

Der Film Der König der Löwen der Walt Disney Company wird von Kennern der Serie häufig als Neufassung von Kimba bezeichnet.[14][5] Dies wird mit einer ähnlichen Handlung, dem Heranwachsen eines Löwenkindes ohne Vater, und vielen Ähnlichkeiten in Charakteren und Namen begründet. Von Seiten Disneys wurde bestritten, dass die am Film Beteiligten von Tezukas Serie wussten. Jedoch sagte Matthew Broderick, Sprecher von Simba in König der Löwen, dass er den Film für eine Neufassung von Kimba hielt.

Fred Patten stellt dazu fest, dass Der König der Löwen viele Parallelen zu Kimba enthält, aber auch viele originäre Inhalte. Den Kern der Diskussion sieht er darin, dass Disney den König der Löwen als erste selbst erfundene Geschichte vermarktet hat. Dies sei jedoch, unabhängig von möglichen Anleihen von Kimba, nicht der Fall, da viele ältere Werke bereits Geschichten um einen Adelshof von Tieren erzählen, in denen der Löwe König ist. Zudem stellte Patten fest, dass Disney auf Grund des großen Erfolgs und der Bedeutung Kimbas und Tezukas in Japan von dem Werk hätten wissen müssen, was von Seiten Disneys immer wieder dementiert wurde. Dies sei aber ein Armutszeugnis für Disney selbst, da das Studio doch stets behaupten würde, über die Animationsbranche weltweit gut informiert zu sein." Quelle Wiki

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



×
×
  • Create New...