Jump to content

Nintendo Super Switch - der Switch-Nachfolger-Faden


Recommended Posts

Mockup-der-Nintendo-Switch-2-X-Twitter-Kami-1-pcgh_artwork4.thumb.jpeg.34d73697b85fadca75192eac5cf36c1e.jpeg

 

 

Anstatt den regulären Switch-Thread zuzumüllen (auch wenn "zumüllen" im Angesicht der überschaubaren Posts aktuell im Forum kaum die richtige Begrifflichkeit ist :ugly:  ), dachte ich mir, hierzu einen eigenen Faden aufzumachen, den man dann ja locker bei Enthüllung des bereits stark ummunkelten Nachfolgers umbenennen kann :circle:  

 

Gerüchte und Meldungen gab es in letzter Zeit ja häufig (und.. natürlich: Das Bild oben ist nur ein Mock-up).

 

Ich versuche mal, die interessantesten an dieser Stelle zusammenzufassen. Alles mit einer Prise Salz zu verstehen.

 

via gamefront.de
 

Quote

 

Technische Daten der Switch 2 vielleicht in Zoll- und Versanddaten gefunden

10.05.24 - Mehrere Mitglieder des Famiboards-Forums und auf Resetera verfolgen seit einiger Zeit Zoll- und Versanddaten, um Informationen über Sendungen zwischen Nintendo, Nvidia und anderen Herstellern von Bauteilen zu finden.

Einigen Usern zufolge haben die Versanddaten vom März, die erst kürzlich veröffentlicht wurden, jetzt Hinweise auf eine Reihe neuer Sendungen mit neuen Codenamen ergeben, die sich ihrer Meinung nach auf Komponenten für die nächste Nintendo-Konsole beziehen.

Ein Eintrag bezieht sich auf einen 6-GB-RAM-Chip, von dem angeblich zwei Stück für insgesamt 12 GB RAM verwendet werden sollen. Es ist derzeit unklar, ob es sich um LPDDR5 oder LPDDR5X RAM handeln wird, aber es wird angeblich mit einer Geschwindigkeit von 7500 MT/s (7,5 Milliarden Datenübertragungen pro Sekunde) laufen.

Zum Vergleich: Die Original Switch hatte 4 GB LPDDR4-RAM, der mit einer Geschwindigkeit von bis zu 3200 MT/s (3,2 Milliarden Datenübertragungen pro Sekunde) lief.

Eine andere Auflistung deutet darauf hin, dass der eingebaute Speicher des Switch-Nachfolgers 256 GB groß sein wird und mit UFS 3.1 arbeitet, was potenzielle Lesegeschwindigkeiten von bis zu 2.100 MB/s bedeutet (im Vergleich zum 32-GB-Speicher der Original-Switch, der Spitzenwerte von etwa 300 MB/s erreicht).

 



 

Quote

Weitere - ebenfalls unbestätigte Daten - sind:

• System-on-Chip (SoC): T239 (Nvidia GMLX30-R-A1)
    • Nvidia-Produktnummer: GMLX30-R-A1
    • Basierend auf dem Nvidia Tegra SoC

• Audio-Codec: ALC5658-CG
    • Realtek Audio-Codec

• NFC/RFID-Reader: PN7160B1HN/C100
    • Für Amiibo-Unterstützung

  DisplayPort-HDMI-Konverter: RTD2175N-CG
    • Realtek DisplayPort-HDMI-Konverter

• Ethernet-Controller: RTL8153B-VB-CG
    • Realtek Ethernet-Controller

• Mikrocontroller: STM32G0B0CET6
    • Cortex-M0+ basierter Mikrocontroller

Nintendo hat keine der Angaben bestätigt.

 

 

Nintendo selbst spricht vom Switch-Nachfolger als "Next Switch Model"


 

Quote

 

Nintendo-Präsident bezeichnet Switch-Nachfolger als "nächstes Switch-Modell"

08.05.24 - Nintendo-Präsident Shuntaro Furukawa hatte sich gestern zum Nachfolger der Switch geäußert und bestätigt, dass es innerhalb des aktuellen Geschäftsjahres (01.04.24 - 31.03.25) angekündigt wird.

Auf einer Investorenkonferenz wurde Furukawa gefragt, ob die neue Konsole komplett neu oder etwas anderes sei. Er antwortete, dass "das nächste Modell der Switch der richtige Weg ist, um es zu beschreiben".

Es scheint so, als wenn Nintendo auf die Switch aufbauen möchte, anstatt das System für ein völlig neues Konzept zu verwerfen.

 

 

Ob die also Super Switch, Switch Pro, Switching, Let's Switch, Switch Me & Fuck You heissen wird... man weiss es nicht:

 

Weitere interessante News:

 

 

 

Wir haben ja an anderer Stelle schon einmal darüber sinniert und spekuliert, was und wie der Switch-Nachfolger schlussendlich sein wird:

 

 

Und während die nächste Nintendo Direct mehr als nur wahrscheinlich im kommenden Juni 2024 stattfinden wird, so wird man da wohl noch keine offizielle Switch-Nachfolge-Enthüllung erwarten dürfen.

https://www.nintendolife.com/news/2024/05/nintendo-direct-june-2024-confirmed-to-boost-an-otherwise-quiet-year-for-switch

 

...sehr wohl wird die Ankündigung aber im aktuellen Geschäftsjahr kommen...  siehe oben.

  • Thanks 2
Link to comment
Share on other sites

Bin einfach nur gespannt... die letzten paar Zyklen warens ja immer ne Bomben-Gen, dann ne enttäuschende (was Zahlen anbelangt). Da die Switch halt Bombe war, mal schauen was nachher kommt. :ugly:

 

Wird eh wieder blind gekauft, steht ja BigN drauf und ich brauch halt mein Donkey, Mario, Samus, etc. einfach.

 

Natürlich gespannt auf die Leistung... wenns hybride bleibt, wovon ich mal stark ausgehe, dann wirds sicherlich klar unter ner PS5 Pro oder so sein. Aber ne Leistung wie das Steam Deck z.B. wären schon nicht verkehrt, wobei der Preis halt trotzdem nicht über 400.- sein sollte.

Lasse mich überraschen, aber freue mich schon.

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Freu mich auch bzw. bin gespannt, aber wie heute schon in der Nintendo-WA-Gruppe angemerkt fehlen mir seit längerem die Spiele.

Exklusives hat mich die letzten Monate bis auf TotK überhaupt nichts angemacht, Multiplat-Titel hole ich sowieso nicht auf der Switch da ich kaum unterwegs bin und Mario hab ich ebenfalls schon seit längerem gesehen. 

 

Natürlich wird mich Nintendo mit einem neuen Zelda wieder kriegen, ausser Frage :D 

Obs ein Release-Kauf wird steht noch in den Sternen, mal guckn was Nintendo vor hat und vor allem was für Titel kommen.

Link to comment
Share on other sites

Ich vermute, dass die relative Dürre an First Party Titeln auf der Switch mit dem Release der Switch 2 zusammenhängt.

Wenn ich raten müsste, würde ich sagen, dass die Switch 2 intern aus was für Gründen auch immer nach hinten verschoben wurde. Spiele die dafür schon ganz oder fast fertig sind, können aber wegen dem Verschieben der Hardware noch nicht angekündigt werden, vom releasen ganz zu schweigen.

Eine andere Möglichkeit wäre, dass sie den Fokus sehr stark auf die Switch 2 legen, damit diese zum Release oder kurz danach ein möglichst starkes Lineup hat und dann gleich durchstarten kann.

Eine Kombination von beidem wäre, dass der eine oder andere grosse Titel zum Release Cross-Gen erscheinen sollen, eben damit die Switch 2 durchstarten kann und nicht vor allem Ports von ein paar Monate alten Titeln hat. Die hypothetische Verschiebung der Switch 2 hat aber den Release dieser Titel auch auf der Switch hinauszögert.

Edited by Naryoril
Link to comment
Share on other sites

Switch 2 Release mit neuem 3D-Mario (Mario Odyssey 2?) Day One und dann je Monat BotW & TotK 4k Ports, Mario Kart 9 und Metroid Prime 4. Metroid Prime 2 & 3 Cross Plattform dazwischen und ein neues Donkey Kong für Holidays 2025 angekündigt und dann verschoben auf «early 2026».

 

Auf einer Direct wird ein neues F-Zero angeteasered. Stellt sich später aber als Port für Switch Online raus, das aus unerfindlichen Gründen aber nur für die alte Switch und nicht für die Super Switch erscheint.

 

Namensgebung: Verbrannt vom Wii-U-Desaster wird Nintendo konventionelle Wege begehen und das Teil einfach Nintendo Switch 2 taufen. Super Nintendo Switch («die Super Switch») könnte ich mir ebenfalls vorstellen, aber die Abkürzung (SS) ist zu heikel.

Edited by Doendoe
schliessende Klammer ergänzt
  • Haha 2
Link to comment
Share on other sites

vor 3 Minuten schrieb Doendoe:

Namensgebung: Verbrannt vom Wii-U-Desaster wird Nintendo konventionelle Wege begehen und das Teil einfach Nintendo Switch 2 taufen. Super Nintendo Switch («die Super Switch» könnte ich mir ebenfalls vorstellen, aber die Abkürzung (SS) ist zu heikel.

Wenn wir schon bei Abkürzungen sind, dann denke ich auch weniger an Super Nintendo Switch, das wäre abgekürzt SNS, was in Japan der übliche Begriff für Social Media ist (als Abkürzung von "Social Networking Service").

Ich glaube einfach Switch 2 würde am meisten Sinn machen. Aber wann macht Nintendo schon das naheliegende sinnvolle :ugly: 

Link to comment
Share on other sites

4 hours ago, Naryoril said:

Aber wann macht Nintendo schon das naheliegende sinnvolle :ugly: 

Eben :ugly:

 

Es wird sicher kein Switch U werden... Aber..

 

Switch Up

Switch Plus

New Nintendo Switch :ugly:

Switch 'n' Rumble

 

 

Switch Pro wird's nicht sein... Sonst würden sie ja Sony-Pfade beschreiten.

 

Switch 2... Ich will jetzt nicht schon wieder einen Besen fressen, aber Nintendo hat die Konsolen noch nie nummeriert (ausser natürlich beim N64, was aber einen anderen Sinn hatte :ugly:).

 

Es wird irgend was Dummes sein.. Hardwarekonzept aber wohl 1:1.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...