Jump to content
ushan

Cyberpunk 2077 (Multi)

Recommended Posts

Dieses Wochenende stand voll im Zeichen von Cyberpunk, sicher gut 10 Stunden mehr auf den Zähler gebracht :circle: 

 

7B06E24D6683B4A9A0313503349FCC627C278F91

 

Habe den Heist abgeschlossen und nun auch etwas in der Mainstory vorw√§rts gemacht. War ne echt geile Mission, mit ein paar √ľberraschenden Wendungen. Bin nun auch weiterhin etwas an der Mainstory dran. Zuerst wollte ich ein bisschen Sidequests machen, aber mich hats dann tats√§chlich extremst aus der Story gezogen, dass man in den Sidequests mit Silverhand quasi auf Buddy Buddy macht und in der Mainquest heissts noch in jeder Cutscene "Fuck you, hau ab". Darum wohl zuerst mal etwas weiterspielen, bis die Beziehung zu Silverhand einfach ein bisschen mehr Sinn macht :ugly:¬†.

 

Vom Gameplay an sich gef√§llts mir mittlerweile ganz gut, das Hacken macht Spass und f√ľllt den Geldbeutel ordentlich mit Kohle. Die verschiedenen Sidequests waren bisher ganz unterhaltsam und es ist halt ne gute Dynamik zwischen Loot, Kohle und das alles wieder investieren. Bin nun mal auf gr√∂ssere Sidequests gespannt, ich denke dort kommt ja dann auch noch etwas Fleisch an den Knochen.

 

Die Openworld an sich √ľberzeugt mich aber nicht vollends, mir ist das alles zu √ľberladen, st√§ndig ruft wer an und st√§ndig kann man da noch was machen und dort noch ne Karre kaufen und und. Auch sind mir die ganzen NPCs und alles sehr statisch und f√ľr mich pers√∂nlich wirkt das jetzt gar nicht wie eine lebendige Welt. Da haben andere Spiele einfach viel mehr gemacht f√ľr das Genre, aber eben, ich weiss auch nicht wie realistisch es ist, eine solche Erwartung bei dem Spiel zu haben. Das Problem ist halt f√ľr mich einfach, das Spiel will das irgendwie sein und kann es halt doch nicht umsetzen.

 

Und leider hatte ich mit 1.04 noch quasi st√ľndlich ziemlich grobe Bugs. Einmal musste ich auch ein Save 40 Minuten fr√ľher wieder laden, weil das Taxi f√ľr den Heist despawnt ist und ich es nicht mehr zum Vorschein bringen konnte.¬† Mit 1.05 lief es aber nun etwas besser. Aber das Spiel ist mit Abstand der gr√∂sste Bug-Haufen welchen ich in den letzten 5 Jahren gespielt habe.

 

Aber eben, trotz der Vorbehalte, im Kern ist Cyberpunk ein echt cooles Spiel geworden und ich bin mittlerweile voll drin. Das wird mich noch viele Stunden beschäftigen.

 

Pluuus, es hat auch nen Killer Foto-Mode :circle: 

 

E3600C445935A48E2953F59B0DBCA74CDE53FA49

 

5E847B0AF4BB8CFD73DA8459EE012AA56F8C1059

 

26C332C09BCF56EB8A650F738424EDFD937036D1

 

A728D95CBEBD331EF2AE6BE0A390B80207C0545D

Edited by Raphaelo
  • Like 3
Link to post
Share on other sites

Leider bin ich vom "Needle in a Haystack"-Bug auch betroffen und kann die NCPD Mission nicht abschliessen. Haben ziemlich viele gemäss Netz.

 

Schade, w√§r das letzte was mir von Watson fehlt f√ľrs Achievement^^

Jänu, mal weiterzocken und hoffen, der nächste Patch behebt das.

Link to post
Share on other sites
vor 44 Minuten schrieb killerfisch:

Dafuq why [emoji2357][emoji28]

Gesendet von meinem SM-G973F mit Tapatalk
 

Weil die verbauten Schachtdeckel (gef√ľllt) auf der Fahrbahn nur eine Traglast von 12.5 to (f√ľr Gehwege) aufweisen anstatt 40.0 to. Das ist FAAAAAAAAAALSCH!!!11eins!!!elf :lamy:

Link to post
Share on other sites

Heute die Delamain Quest gemacht :ugly: 

 

8AA26214D778752DB1FAA520A2530A7CAC3387E0

 

Fand ich ne coole Quest zum mal etwas Night City kennenlernen, ist wirklich cool wie anders die verschiedenen Stadtteile sind. Wenn man mal aus Watson raus ist, verändert sich das Stadtbild schon ziemlich.

 

Die Questline war auch ganz viel alberner fun :lamy: 

 

A29CEDF069A7CDCE6EEE7AD82EDD58340D393263

 

"Tu es nicht!!"

Edited by Raphaelo
  • Like 2
Link to post
Share on other sites

Generell bin ich vom Spiel recht begeistert. Das ganze Bug-Zeug wurde schon mehrfach erwähnt und wiederhole ich nicht nochmal.

 

Bez√ľglich Menschen, Umwelt und KI habe ich mir doch einige Gedanken dazu gemacht. Wenn man das Stadtleben beobachtet, f√§llt nebst den recht dummen Menschen doch einiges auf, was Night City leider recht einseitig macht.

  • Gehende Menschen sind immer allein. Gruppen gibt es nur, wenn sie irgendwo stehen oder sitzen oder wenn es sich um Gangs handelt. Sogar Kinder laufen immer allein rum. Sch√∂n w√§re, wenn man auch bei gehenden Menschen zusammengeh√∂rende Gruppen erkennen k√∂nnte. Aber bei dieser KI kann man das nicht erwarten...
  • Es gibt nur grosse Erwachsene und kleine Menschen (Kinder kann man das nicht nennen). Schonmal eine Familie mit Baby/Kinderwagen oder Teenagern gesehen? Ja, Randy sollte einen Teenager darstellen, ist aber faktisch bloss ein jung aussehender Erwachsener, es gibt n√§mlich keine Kinder und Teenager zwischen 10 und 16.
  • In der Stadt sieht man nur grosse Fahrzeuge wie Personenwagen und Lastwagen rumfahren. Motorr√§der existieren man nur stehend, aber nie in Gebrauch (ausser questbezogen).
  • Sowieso: Wahrscheinlich existieren 2077 auch Fahrr√§der, Skateboards (Hoverboards?), Rollerblades, Scooter und andere kleinere Transportmittel nicht mehr. Obwohl es Busstationen gibt, sehe ich nie einen Bus?

Ich denke, schon nur einige kleinere Erg√§nzungen in diese Richtung w√ľrde eine Stadt wie Night City, die ja so lebendig sein sollte, wirklich noch lebendiger erscheinen lassen. Vielleicht wird von CDPR auch zu viel erwartet, weil sie so viel versprochen hatten. Wenn man sich dann andere RPGs und Open World Spiele ansieht, haben die sicherlich √§hnliche Probleme ‚Äď dort f√§llt es aber weniger auf, weil z.B. Fantasy-Genre oder weil nur kleine D√∂rfer existieren usw.

Link to post
Share on other sites

Hat es das eigentlich schon mal gegeben, dass Sony ein Spiel wegen mangelnder Qualität aus dem Store genommen hat?

Ich dachte die h√§tten ein eigenes QualityManagement das die Spiele vor Ver√∂ffentlichung pr√ľft.

 

Schon krass das Ganze. Ich spiels ja nicht, kenne auch nicht jeden Bug und die Unterschiede zwischen den verschiedenen Systemen, aber wärs nicht ein Spiel von CDRP, wäre das Game doch schon faktisch "tot".

Edited by mono
Link to post
Share on other sites
1 minute ago, mono said:

Hat es das eigentlich schon mal gegeben, dass Sony ein Spiel wegen mangelnder Qualität aus dem Store genommen hat?

Soweit ich weiss das erste mal...wenn sogar Fallout 76 drin geblieben ist, hat mans als Publisher/Studio definitov verkackt

Link to post
Share on other sites
vor 7 Minuten schrieb mono:

Ich dachte die h√§tten ein eigenes QualityManagement das die Spiele vor Ver√∂ffentlichung pr√ľft.

Du meinst die Zertifizierung, aber das hat nichts mit der Qualit√§t des Spiels zu tun. Daf√ľr sind nicht Sony/MS/Nintendo zust√§ndig.

Link to post
Share on other sites
vor 3 Stunden schrieb dysto:

 

  • Es gibt nur grosse Erwachsene und kleine Menschen (Kinder kann man das nicht nennen). Schonmal eine Familie mit Baby/Kinderwagen oder Teenagern gesehen? Ja, Randy sollte einen Teenager darstellen, ist aber faktisch bloss ein jung aussehender Erwachsener, es gibt n√§mlich keine Kinder und Teenager zwischen 10 und 16.

 

Ist glaube ich bei GTA ja auch so.

Geht wohl darum dass man keine Kinder abknallen kann.

Gibt es wenigstens Hunde?

 

 

Bin gespannt was da noch kommt. Seit gestern liest man ja noch von einer möglichen Sammelklage Seitens Investoren.

Edited by Detoee
Link to post
Share on other sites

Ausserdem hat man CDPR wohl auch gew√§hren lassen, weil sie gelogen haben die Patches w√ľrden alles in Ordnung bringen... Aber ja - hat mit der eigentlichen Qualit√§t des Spuels nicht zu tun. Jim Sterling meint, dass das auch eine Retourkutsche von Sony sei. Und zwar wegen:

 

1. L√ľgen √ľber den Zustand des Games

2. Alle Unzufriedenen f√ľr einen Refund ohne Absprache an Sony verwiesen.

 

Schon erstaunlich wie sich ein jahrelanger Ruf in 2 Wochen komplett ruinieren lässt. CDPR ein AAA-Unternehmen wie jedes andere auch - bugfest Release, Day 0 und Day 1, 2, 3 Patches und fadenscheinige Entschuldigungen auf gelbem Hintergrund :lol:

 

 

Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb Detoee:

 

Ist glaube ich bei GTA ja auch so.

Geht wohl darum dass man keine Kinder abknallen kann.

Gibt es wenigstens Hunde?

Nein, Tiere gibt es praktisch keine, die sind n√§mlich weitgehend ausgestorben. Manchmal sieht man eine Nacktkatze, wobei die wahrscheinlich nicht random spawnen, sondern nur in bestimmten Situationen auftauchen. In Stories sieht man auch mal K√ľhe oder eine Echse. Angeblich sind lebende Tiere nur den reichen vorbehalten, aber selbst in reichen Apartments oder Gebieten habe ich nie ein Tier gesehen.
 

Die Kinder sind schon richtige Kinder, irgendwie um die 6 Jahre alt, sehen aber scheisse aus. Manchmal laufen sie auch mit Waffen rum. Ob man sie abknallen kann, habe ich aber noch nie probiert.

:ugly:

Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb hoochli:

Du meinst die Zertifizierung, aber das hat nichts mit der Qualit√§t des Spiels zu tun. Daf√ľr sind nicht Sony/MS/Nintendo zust√§ndig.

 

Was ist den mit Zertifizierung gemeint?

Keine rassistischen oder Minderheiten verletzende Inhalte zum Beispiel?

Oder das die Trophys integriert sind?

Ich meinte mit Qualität nicht unbedingt ob das Game jetzt toll ist, sondern obs zumindest technisch sauber läuft.

 

 

Edited by mono
Link to post
Share on other sites

Dass das Spiel einigermassen vern√ľnftig auf der Hardware l√§uft. Es "spielbar" ist - ein Mindestmass an technischen Anforderungen erf√ľllt.

 

Das war wohl nicht gegeben - und Sony wie auch MS haben anhand von CDPRs Reputation der Firma geglaubt, dass mit dem Day-1-Patch das ärgste behoben wird.

 

CDPR hat nicht geliefert (aka das Versprechen nicht eingehalten) und nach einem kurzen Hickhack, an dessen längerem Hebel Sony sass und sitzt, hat Sony das Spiel aus dem Store entfernt.

 

Aber ja.. der genaue Wortlaut des Zertifizierungsprozesses w√ľrde mich auch interessieren.

 

Bei Trophies gibt es ja keine Standards. Kleinere Spiele z.B. k√∂nnen nur Bronze-Trophies beinhalten. Aber glaube der Support m√ľsste generell gegeben sein - nur wie sie implementiert werden, h√§ngt wohl vom Spiel und seiner Gr√∂sse ab.

 

Edit: Vielleicht bringt das etwas Insight:

https://community.gemsofwar.com/t/inside-look-at-the-certification-process/28759

 

So beschreiben die Entwickler den Certification Process bei Sony:


 

Quote

 

We have two separate PlayStation builds ‚Äď one for SCEA (Sony America), and one for SIEE (Sony Europe). Each is essentially a unique company so all the submissions, certifications, ratings, pricing, and patching are all managed through different channels depending on which PlayStation we‚Äôre talking about.


The initial certification process for the game takes 5 days. There is also about a 5-day waiting period for the Sony Store to set up your game. Once that’s all done, you can release your game to the PS Store. You have go through this process for both Sonys (and a third one if/when you launch in Japan).


After you are certified, your next update is a Day 1 patch. This also takes about 5 days to approve. If it passes, you can then use the Rapid Patching system which allows us to update the game within a few hours, provided we don’t do anything that would require a new certification pass.


For The Long Dark, the PS4 SCEA version is far enough along that we are able to use the Rapid Patching system to get updates to you, which is why our PS4 SCEA version is able to be as up to date as Steam.


Unfortunately, our PS4 Europe version is still getting through the Day 1 patch part of the process. Last night we received word that our Day 1 for PS4 Europe has been rejected due to a well-known crash that will be fixed as soon as we can Rapid Patch. Unfortunately, the way the process is set up, we may have to re-submit a new Day 1 patch that does not have the crash in it, before we can unlock Rapid Patching. We are waiting to hear back from Sony Europe on this, and should know by tomorrow. This has delayed our updating of the PS4 Europe version. We’re working with Sony Europe to get the Day 1 patch out ASAP so that we can rapid patch it to the most recent version of the game.


I should be clear that we are not blaming Sony for this ‚Äď they have a strict process that we have to work through, and it‚Äôs designed to protect consumers from issues that could brick their PS4s. But the process takes a while and until Rapid Patching is unlocked, we have to go through these steps. So, we beg for your patience as we navigate this with Sony and work through it as best we can.


Our focus right now is to get through the PS4 Europe Day 1 patch so that we can unlock Rapid Patching, at which point we will be able to ensure both PS4 versions are as up to date as the Steam build.

 

 

 

Zudem ist es seit diesem Jahr so, dass alle PS4-Spiele, die nach dem 13. Juli erscheinen sollen, darunter f√§llt auch Cyberpunk 2077, kompatibel mit der PS5 sein m√ľssen, um den Zertifizierungsprozess zu bestehen:

https://www.vg247.com/2020/05/29/new-ps4-submitted-certification-must-also-run-ps5-july-13-report/

 

Kompatibel ja

Crasht andauernd: Auch ja

 

Misleading Promises seitens CDPR: Definitiv ja.

  • Thanks 2
Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



×
×
  • Create New...