Jump to content
Bull3t

Was spielt ihr gerade?

Recommended Posts

17 minutes ago, kyleson said:

Die wäre mir ehrlichgesagt zu gross, um sie überall hin mitzunehmen 🙂

Ich habe eh immer einen Rucksack dabei, von daher ist es kein Problem für mich.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Konami's Pixel Puzzle Collection (Android)

 

Picross mit Konami-Figürli, absolut gratis (mit Ingamewerbung). Ich liebe es!

Share this post


Link to post
Share on other sites

No Man's Sky

 

Universum erkunden und Basis zusammenbasteln.

Langsam und Stück für Stück zu altem Glanz aufsteigen.

:megusta:

Share this post


Link to post
Share on other sites

A Plague's Tale Innocence

 

Die ersten 2 Kapitel durchgespielt. Wow. Besonders auch musikalisch eine Wucht! :mushy:

  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

Resident Evil 2

 

Ok, es wird doch noch recht stressig. Werde jetzt vom dicken Grossen verfolgt und bin schon ein paar Mal recht im Stress gewesen. :ugly:

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Spiele auch A Plague Tale. Ist genau mein Ding und wird jetzt wohl zügig durchgenommen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Habe dieses Wochenende mit Tokyo Xanadu EX+ angefangen

 

Bisher gefällt mir das Spiel sehr gut. Das grundlegende Setting und feeling scheint von Persona inspiriert zu sein, gepaart mit einem Kampfsystem das sich nach Ys anfühlt und einem World Building (insbesondere in Bezug auf die NPCs) wie man es von der Trails of Serie her kennt. Neben den Gameplay Elementen hat Falcom auch sonst allerlei kleine Cameos und Referenzen zu Ys und Trails eingebaut.

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bin noch an DMC V dran. Angesichts der Kritiken bin ich doch enttäuscht. Das Leveldesign ist wirklich schwach und sehr repetitiv. Story und Charaktere muss man wohl gar nicht erwähnen. Es bleibt das gute Gameplay, das aber aus meiner Sicht auch nicht durchgehend überzeugt (V finde ich ziemlich langweilig zu spielen, und die Steuerung ist schon arg überladen, was vor allem desahlb stark ins Gewicht fällt, da man ständig die Charaktere wechselt und sich so irgendwie gar nicht recht an die Steuerung gewöhnen kann).

Share this post


Link to post
Share on other sites

V.a. RAGE 2. Zu Beginn ist es als FPS-Shooter ganz ok. Erst nach ein paar Sessions hat es richtig geklickt und jeder Unlock und Skill macht das Spiel mit jeder Spielstunde besser. Gegner Melee weghauen, MG gezielte Kopfschüsse, Granaten und Vortex in eine Gruppe, Double-Jump und -Dashs auf die nächste Plattform, den Spezialpush in einen Gegner dessen schwere Rüstung in Einzelteile zerspringt, Overdrive mit Schrotflinte völlig meschugge ^^ . Bin ja gespannt wie das noch wird wenn man diesen Overdrive-Counter pushen kann und sich wahrscheinlich in einen noch grösseren Rausch schiesst.

 

 

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Habe mir mal Observation geholt, nach all den positiven Reviews wurde ich etwas neugierig. Und das Spiel scheint wie für mich gemacht :circle:

 

Ich liebe Geschichten die auf Raumstationen spielen und die Spielidee, dass man nicht den Protagonisten der Story spielt, sondern viel mehr die Stations-KI, welche den Protagonisten begleitet, scheint wirklich super. Die ersten 40 Minuten haben jedenfalls schon sehr gut gestartet und es verspricht ein spannendes und mysteriöses Abenteuer zu werden :) .

 

Das Spiel ist übrigens auch teil vom Epic Mega Sale, zu 10 Euro Rabatt für ein nigelnagelneues Spiel sagt man auch nicht nein.

 

 

 

Nebenbei läuft auch noch ganz viel Yakuza Kiwami 2. Habe es mir auf dem PC ein 2. Mal geholt und das Spiel ist wirklich ausgesprochen toll. Ich liebe diese Serie einfach!

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sniper Elite 4 Italia

 

Ich liebe es, wenn sich Spiele ohne modernen Schnickschnack auf ihre Kernkompetenz konzentrieren. Sniper Elite ist dafür ein Paradebeispiel. Einfach gut!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Resident Evil 2: Jetzt in der Kanalisation mit Leon angekommen; dürfte wohl nicht mehr allzu lange dauern.

 

Kingdom Hearts - Birth by Sleep: Die Stories von Terra und Ventus sind nun abgeschlossen, bleibt noch Aqua. Aber meine Güte, zieht sich das langsam :ugly:.

 

Gelegentlich noch mit der Freundin etwas Jurassic World, aber da spielt mehr sie als ich :).

 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Zelda: Breath of the wild

 

Da ich das Game bei Release leider nicht durchgespielt habe (und wirklich auch nur wenig gesehen habe), habe ich nun einen neuen Run gestartet.

Schon der Beginn ist einfach toll. :circle: 

Habe kürzlich das Plateau verlassen und bin auf dem Weg nach Kakariko.

  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Super XoliX, wirst viel Spass dran haben!

 

Bei mir ebenfalls Breath of the Wild, bisschen Schreine in nicht aufgedecktem Gebiet gelöst, wieder mal in der Wüste gelandet, nun aber auf dem Weg zum Korok-Wald.

Hab noch über 30 Seeds, möchte noch mehr an Inventar erweitern bevor es wieder weiter geht. 

Herrlich, der erste Titan wird aber wohl Rito, da ich diesen bisher noch nie zum 1. Mal gemacht habe.

 

Dann nach dem Fantasy-Setting ins alte China: Total War Three Kingdoms macht mächtig Spass und die Mechaniken werden je länger je einleuchtender. 

Bin in Runde 58 mit Cao Cao, der westliche Nachbar hat mir nun den Krieg erklärt. Gut habe ich eine Koalition mit Sun Yi (oder so :ugly:), der schon ein ziemlich grosses Reich besitzt.

Den möchte ich so lange wie möglich für mich halten können. 

2 Gegner Armeen sind vor meiner Farm, meine 2 Armeen sind schon auf dem Weg und es wird wohl bald wieder epische Schlachten geben.

Ein wirklich gutes Total War!

Edited by BliNkEr]
  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich bin im Moment an Hellblade: Senua's Sacrifice dran. Habe nach A Plague Tale wieder Bock auf kürzere, geradlinigere Games bekommen. Dann ist die Chance auch höher, dass ich mal einen Titel beende... :badpokerface:
Hatte es zu Release begonnen und blieb dann irgendwo ganz zu Beginn hängen und hatte keine Geduld mehr. War glaube ich bei einer der Stellen, wo man die Gegend nach diesen Runen absuchen muss. Im Nachhinein muss ich mich allerdings fragen, wo ich da überhaupt Probleme hatte. Diesmal habe ich nämlich alles auf Anhieb gefunden. :ugly:

Da die Pause nun doch schon etwas länger war, habe ich gleich von Null wieder gestartet.
Ein absolut geniales Game, das mit Headset ziemlich deftig einfährt. Ich bin jedenfalls nach einer längeren Session ziemlich fertig. 
Ich bin aber bis jetzt absolut begeistert von dem Titel. Krass wie die das umgesetzt haben.

 

Und Leute, ihr macht mich auch wieder gluschtig Breath of the Wild neu zu starten. Wie Xolix  habe ich damals auch angefangen, aber nie zu Ende gespielt. Mindestens einen Titanen hatte ich allerdings gelegt.

  • Like 1
  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Spiele endlich auf der Switch Valkyria Chronicles 4 weiter habe jetzt einen Plot Twist erreicht der mich wieder recht mitgenommen hat ... zugegeben !

:okay:

 

Das heißt die Chancen stehen gut das ich es bis zum WE durchhabe!

:coolface:

Edited by Hlaine

Share this post


Link to post
Share on other sites

ss_a47feaf983b58fc4901d356015e86dc93b4a9

 

Kingdom: New Lands

 

Keine Ahnung, weshalb oder warum, aber das Spiel hat mich irgendwie voll gepackt! ^^  

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Wieder total mit Dead Cells angefixt. Hatte das Spiel seit Monaten nicht angerührt, und plötzlich warten frische Gratis-DLCs auf mich, die das Spiel massiv erweitern/verändern. :circle: Dabei ist es ja nicht so, als ob Dead Cells nur als Skelett erschienen wäre. Das war ein vollwertiges, umfangreiches Spiel. Nun ist es noch grösser und noch besser. So eine Release-Politik lob' ich mir. Vive la France!

 

Edit: Es gibt eine neue Waffe - die Boi Axe. Drei Mal dürft ihr raten: Ja, man wirft sie und fängt sie wieder ein. :mushy:

Edited by Doendoe

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Die Tage wieder etwas  Gears of War 4 im Multiplayer bzw. ergo im Hordemodus mit einem Kumpel.

 

Ich auf der XBOX OneX und er auf dem PC Crossplay sei dank! Hätte es theoretisch auch auf dem PC spielen können aber hatte keinen bock mir 120Gigabyte runterzuladen <- kranke scheiße ^^

 

Hab das Ano 2016/17 recht oft gezockt und eigentlich alle Klassen (Sniper,Soldier,Heavy, Assault und Engineer) auf max (Stufe 10) gespielt seinerzeit. Zwischenzeitlich gab es für die Skillcards div. cap Erhöhungen.

 

Es ist immer noch ein Titel der extrem Laune macht! Jedoch ist man einfach so krass von der Qualität seiner Mitstreiter abhängig und das die Synergien der Klassen richtig verstanden und auch genutzt werden! Sonst kommst nicht weit und es macht dann auch schlicht keinen Spaß!

 

Das Spiel ist nun schon beinahe 3 Jahre alt viele haben es allerdings  immer noch nicht gerafft ....

 

- Assault hat die Bonis um mehr Energie zusammeln (Währung/Geld). Liefert ein Assault 4000 Einheiten ab werden daraus defakto 7200 Einheiten also fast das doppelte. Es gibt aber immer noch lustige Kameraden die meinen mit anderen Klassen Jagd auf die dicken Beträge zu machen und sich ein regelrechtes um die wettelooten mit dem Assault liefern, was halt völlig sinnfrei ist! Lieferte gestern doch einer ganz Stolz 12000 Einheiten ab wäre er jetzt Assault gewesen wären das fast 24000 Einheiten gewesne, da blutet einem das Herz ...

 

- Fallen, Absperrungen und Türme werden vom Engineer gebaut und gerept und nicht von den anderen Klassen, Der Engineer hat Bonis das er günstiger an das Zeug rankommt und auch den Boni das die Reperaturen ca. nur die Hälft kosten. Zudem sind seine Türme gefühlt 100mal effektiver als die von einer der anderen Klasse teuer gekauften. Aber kaum ist mal Cash vorhanden rennt der erst beste Vogel los und holt sich für 20000 Credits ein Turret .. wo der Engineer nur 9000 für gezahl hätte. Zum Haare raufen...

 

-Sniper Waffen (Longshot/Ember) werden vom Sniper gespielt den der hat Damage Bonis und Munitionserhöhungen für diese Waffengattung im Reportoir. Aber nein da wird die vollgeladene Ember vom nächst besten Assault stiptizt der im Nahkampf damit halt genau gar nix anfangen kann.

 

Liste lässt sich noch endlos fortsetzen unter anderem auch mit dem genauen Gegenteil... Engineers die nicht bauen oder Assaults die kein Geld sammlen...

 

Trotzdem die Tage 2 mal die Endstufe 50 im Hardcore Modus erreicht aber auch ettliche mal war schon deutlich früher schluss!

Ein gut gespielter Engineer und ein gut gespielter Assault sind die Stütze. Krass was der Engineer mit seinen Turrets alles wegholen kann wen genug aufgelevelt! Mein Kumpel spielt immer mit dem "Hoffmann Skin" und ich muss mir ständig seine doofen aber legendären inGame Sprüche anhören...

:coolface:

 

Bin gespannt auf den 5ten Teiil und wie der Hordemodus dort weiter bzw. wiederbeleben wird !

Edited by Hlaine
  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wieder mal mit Red Dead Redemption 2 weiter gemacht. Bin jetzt im Epilog - Teil 2! Das Spiel ist echt viel zu lang geworden. 20h weniger hätten's definitiv auch getan.

  • Thanks 2
  • Thumbs Down 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Red Dead Redemption 2 hat defintiv auch die "typische" Open World Krankheit.

Ich habe das Spiel auch auf die Seite gelegt nach gefühlt 10 Missionen nacheinander, wo man einfach hinreitet, einen Schusswechsel hat und wieder zurück ins Camp geht.

Hoffe ich finde irgendwann wieder die Motiviation dazu, die Welt an sich ist nämlich schlichtweg fabelhaft.

 

Ich habe gestern noch etwas weitergespielt bei Zelda: Breath of the Wild.

Einfach fantastisch. Ich bin mittlerweile in Hateno und hab dort die Grundmodule vom Shiekah-Stein erhalten. Hier ist die Openworld einfach grandios. Wenn man es vergleicht mit anderen Openworld Spielen wirkt es schon fast "leer". In Wahrheit sind aber andere Spiele einfach überfüllt. Bei Zelda entdeckt man dauernd wieder Sachen in der Openworld, aber es wird einem nicht aufgedrängt - grossartig. :sabber:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich finde RAGE 2 als Openworld noch angenehm. Es ist zwar sehr weitläufig wenn man alles abfahren will mit der Karre. Aber überladen finde ich sie nicht. Zb keine hunderte Icons, dafür kann man immer wieder Aufträge triggern.

Die Spielwelt macht am meisten Spass wenn man Sachen das erste mal entdeckt. Als ich eine Drohne das erste mal sah - keine Peilung was das war und schon war sie weg :ugly:

Wenn das Looting nicht so auf die ewig gleichen Kisten fixiert wäre, könnte es ein schönes Beispiel für eine moderne Openworld sein. Ein Makel ist, dass unter der Repetition die vorhanden Highlights etwas untergehen können. Für mich ist das vielseitige Combat/Gameplay genug Motivation um darüber hinwegzuschauen.

 

Sowas macht Breath of the Wild schon clever. Da gibt es auch viel Nichts - aber für Exploration wird man auf unterschiedliche Arten belohnt (Baum fällen um als Brücke zu nutzen, irgendwo hochklettern und etwas finden, usw). Die eigene Reise geht mit dem Gameplay Hand in Hand.

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Immer noch an Sniper Elite 4 Italia

 

Im vorletzten Level jetzt - mindestens 2 Stunden pro Level, weil es so riesig ist. Ich liebe die Serie einfach!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ratchet & Clank

 

Hatte es mir seinerzeit zum Release geholt und nur etwa 1/3 gespielt und habe es nun nochmal neu begonnen, weil ich mal wieder Lust auf ein Jump'n'Run hab.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...