Jump to content
Bull3t

Was spielt ihr gerade?

Recommended Posts

vor 18 Stunden schrieb Bull3t:

Liebäugle auch damit. Hast du die Deluxe oder Normalo geholt? 

normalo. deluxe hat ja nicht wirklich was tolles dabei.

vor 36 Minuten schrieb ushan:

Jetzt da die PS4 flüsterleise läuft hole ich im Expressmodus ein paar Games nach - Metro Exodus zum Beispiel. Hoffentlich bringe ich es bis Ende Woche durch...Borderlands und so...

puhhhhh, viel glück damit.

metro: exodus ist riesig und ich war bestimmt gegen die 30 stunden unterwegs.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 3 Stunden schrieb Viktor Vaughn:

normalo. deluxe hat ja nicht wirklich was tolles dabei.

Den Eindruck habe ich auch. Es ist glaub ein Car Pass dabei über den man immer wieder DLC Karren bekommt, was zu Launch iwie wenig bringt. Die Cosmetics sind eh wayne. 

Evtl hole ich es für 40.-

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gears of War 4 - wird immer besser

World of Warcraft - ist immer noch gut

PUBG - gelegentlich mit den Boys

 

PC Gaming ❤️

  • Like 3

Share this post


Link to post
Share on other sites

WoW Classic 

 

56 Stunden, lvl 29, 11 Gold :( :ugly:

Zum Glück krieg ich ein Mount, glaub bis lvl 40 hätte ich die 100 nicht zusammen. Aber mal schauen.

 

Path of Exile - Blight

 

Ranger hat mich schon genervt, also habe ich wieder eine Hexe gestartet.

Dieses Mal gehts aber Richtung Nekromant mit dem Signature Skill "Raise Zombies" :)

Mal schauen wies wird, wenn ich denn zum Spielen komme :P

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

AC Odyssey

Das Spiel ist durch, ich häng grad mit schwindender Motivation an den beiden DLCs.

Vermutlich werd ichs dann mal gut sein lassen.... hab den SP eh eher wegen der Remakes von AC3 und Liberation geholt.

 

Wreckfest

Sehr gutes, kurzweiliges und spassiges Spiel. Hab mir die Deluxe-Edition geholt, die 20 neuen Wagen waren mir jetzt die 15 Fränkli wert. Vielleicht kommt auch noch eine zusätzliche Strecke.

 

NHL19

Immer wieder und das erste Mal seit 20 Jahren ziehe ich in Erwägung den neuen Teil NICHT zu kaufen. Mittlerweile ists für mich wie bei FIFA.... eine Legacy-Version mit geupdatetem Rooster würde reichen. Vielleicht dann das FIFA/NHL-Bundle im November für 50 Stutz. Wobei.... der Vorbestellerbonus bei NHL ist schon verlockend.  Eine digitale "World of Chel Eishockeytasche"..... WAHNSINN!!!. Wo sind wir eigentlich mittlereeile gelandet? Früher gabs mal ne Mütze, einen Schlüssanhänger, einen Beutel, oder einen Pullover, heute statt etwas brauchbarem wie beispielsweise ein Pack Pariser in den Vereinsfarben der Flyers, eine virtuelle Sporttasche. Ja leck...

 

Mortal Kombat X

Mittlerweile sind meine beiden Hühner gut 14 Jahre, da passt das jetzt im MP....... bis auf die Tatsache, das ich meist auf den Sack bekomme. Von daher droht die baldige Deinstallation.

 

Detroit BH

....mhhh eigentlich fertig, vielleicht noch ein paar Sachen ausprobieren.

 

GOW und The Raven

....werde ich wohl als Nächstes anfangen.

 

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb mono:

NHL19

Immer wieder und das erste Mal seit 20 Jahren ziehe ich in Erwägung den neuen Teil NICHT zu kaufen. Mittlerweile ists für mich wie bei FIFA.... eine Legacy-Version mit geupdatetem Rooster würde reichen. Vielleicht dann das FIFA/NHL-Bundle im November für 50 Stutz. Wobei.... der Vorbestellerbonus bei NHL ist schon verlockend.  Eine digitale "World of Chel Eishockeytasche"..... WAHNSINN!!!. Wo sind wir eigentlich mittlereeile gelandet? Früher gabs mal ne Mütze, einen Schlüssanhänger, einen Beutel, oder einen Pullover, heute statt etwas brauchbarem wie beispielsweise ein Pack Pariser in den Vereinsfarben der Flyers, eine virtuelle Sporttasche. Ja leck...

 

 

Ich hätte die 20er Ausgabe definitiv auch nicht geholt. Die Änderungen halten sich in Grenzen..Aber nun habe ich kostenlos eine Digitale Version erhalten, dann werde ich es zwischendurch mal zocken. 

Der ONES-Modus finde ich aber ziemlich witzig :D Du könntest dir sonst mal ein EA Access Abo lösen (kostet pro Monat CHF 4.90) dann kannst du NHL 20 mal probezocken! 

Share this post


Link to post
Share on other sites

A Bugs Life (elex)

 

For christs sake pyranha byte... Lernt mal programmieren oder lasst es sein...

Was für ne Katastrophe...story und world Building sind echt ok, aber was da sonst wieder angeht, herje

Es ist echt fast wie damals

 

  • Haha 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Metro Exodus (PC)


Die ersten Schritte gemacht. Es ist eine absolute Bombe, aber auf Ultra und 3440x1440 läuft es mit Raytracing auch auf einer 2080 Ti bei Weitem nicht stabil mit 60fps (variiert munter zwischen 40 und 65fps, meistens so in den hohen 40ern). Evt. braucht es da noch etwas Tweaking.

 

Darüber hinaus Metro wie ich es liebe :). 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich hab mir die Woche Kenshi auf Steam geholt. Das Spielprinzip ist interessant, in Kenshi ist man ein Niemand, man hat keine nennenswerte Vorgeschichte, keine speziellen Fähigkeiten die einem besonders machen und es gibt keine mystische Aufgabe die nur du erfüllen kannst. Man versucht zu überleben und das ist gar nicht so einfach denn es gibt keine Starterareale oder mitlevelnde Gegner, an Tag 1 zerlegt dich selbst ein verhungernder Bandit und klaut deine Habe. Ein verlorener Kampf ist dabei nicht zwingend ein game over, Kenshi hat ein ausgeklügeltes Verletzungssystem, ein Kampf kann mit Bewusstlosigkeit oder gar einem Koma enden. Ist man am Boden ist man der Spielwelt ausgeliefert, sei es nun Fleischfresser oder Sklaventreiber die einfache Beute wittern oder einfach der Fakt, dass man langsam ausblutet. Schafft man es zu überleben kann man Gefährten anheuern, seine Fähigkeiten via learning by doing verbessern und sich eine eigene Basis aufbauen die es dann aber auch zu verteidigen gilt.

 

Ich hab jetzt 16 Stunden gespielt und bin noch sehr motiviert, ich kann mittlerweile kleine Gruppen von verhungernden Banditen töten ohne selbst draufzugehen. 😂

Für Grafikhuren ist das Spiel jedoch nichts.

Share this post


Link to post
Share on other sites
On 9/14/2019 at 11:56 AM, Moragor said:

Ich hab mir die Woche Kenshi auf Steam geholt. Das Spielprinzip ist interessant, in Kenshi ist man ein Niemand, man hat keine nennenswerte Vorgeschichte, keine speziellen Fähigkeiten die einem besonders machen und es gibt keine mystische Aufgabe die nur du erfüllen kannst. Man versucht zu überleben und das ist gar nicht so einfach denn es gibt keine Starterareale oder mitlevelnde Gegner, an Tag 1 zerlegt dich selbst ein verhungernder Bandit und klaut deine Habe. Ein verlorener Kampf ist dabei nicht zwingend ein game over, Kenshi hat ein ausgeklügeltes Verletzungssystem, ein Kampf kann mit Bewusstlosigkeit oder gar einem Koma enden. Ist man am Boden ist man der Spielwelt ausgeliefert, sei es nun Fleischfresser oder Sklaventreiber die einfache Beute wittern oder einfach der Fakt, dass man langsam ausblutet. Schafft man es zu überleben kann man Gefährten anheuern, seine Fähigkeiten via learning by doing verbessern und sich eine eigene Basis aufbauen die es dann aber auch zu verteidigen gilt.

 

Ich hab jetzt 16 Stunden gespielt und bin noch sehr motiviert, ich kann mittlerweile kleine Gruppen von verhungernden Banditen töten ohne selbst draufzugehen. 😂

Für Grafikhuren ist das Spiel jedoch nichts.

Klingt sehr ähnlich wie Outward. Hat das Game irgend eine Story oder irgend ein Ziel?

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 6 Minuten schrieb Naryoril:

Klingt sehr ähnlich wie Outward. Hat das Game irgend eine Story oder irgend ein Ziel?

Nicht wirklich, du kannst dir ein eigenes Ziel setzten, sei es der Aufbau einer Handelsbasis, Krieg gegen eine der Fraktionen oder einfach nur die Weltherrschaft.

Alternativ lädt man sich eine Quest mod aus dem Steam Workshop.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der Sport-Monat hat bei mir begonnen...

 

PES 2020 (PS4) Habe jetzt mal mit YB die Meister-Liga begonnen. Zudem habe ich 2 Online Spiele absolviert (Rangliste), wollte zuerst eigentlich nur ein Freundschaftsspiel machen, aber irgendwie fand es dort keine Spieler😅 Hatte allerdings absolut keine Chance (2:0 und 6:1 verloren :lol: ) Dafür lief es absolut flüssig!

 

NHL 20 (PS4) Hauptsächlich spiele ich nur Freundschaftsspiele oder den ONES-Modus, der für mich auch in der 20er Ausgabe zu den Highlights gehört.

 

Borderlands 2 (PS4) Koop mit Issy 

 

Teil 3 wartet schon, doch zuerst wollen wir noch den zweiten Teil beenden...

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nach wie vor ausschliesslich Remnant from the Ashes, welches mir immer noch ausgzeichnet gefällt. Leider bin ich von einem üblen Bug betroffen, der mir momentan das Weiterkommen verhindert, da das Spiel immer an derselben Stelle crasht. Hoffe das wird bald gefixt ....

  • Sad 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Astral Chain und Salt & Sanctuary auf der Switch. Bei Salt & Sanctuary ist es mein zweiter Durchgang, nachdem ich es schon vor ein paar Jahren auf der PS4 gezockt hatte. Das Spiel ist sehr umfangreich und bietet dank den verschiedenen Builds auch genug Abwechslung, um mehrere Durchgänge zu rechtfertigen. In Zeiten, in denen ein Blasphemous 31 Stutz kostet, sind Spiele wie bspw. Hollow Knight (15.-) oder eben Salt & Sanctuary (17.-) eine echte Wohltat.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Monster Hunter World Iceborne

Ich finde immer noch neue Monster und Subarten in den Leitlanden. Das neue progress System, wie man die gehärteten Varianten im Masterrank erjagen kann ist auch super!

Überhaupt sind die Leitlande das Endgame was MHW im Orginal definitiv gefehlt hat... ! Das wird also noch eine ganze weile meine Hauptbeschäftigung bleiben ... große Monster zu zersäbeln

:ugly:

 

nebenher...

 

Gears 5

Kampagne durch und nun Horde und Escape Modus spielen. Beides tolle Modis mit dem Horde Modus hat es etwas gedauert bis ich warm wurde aber im Prinzip ist "Kait" mein Lieblingsskillset aus dem Vorgänger, aktzeptiert man das fühlt es sich eigentlich auch fast genau so an nur das es noch eine ganze Nummer härter ist, weil bei wipe der Gruppe ist der Run komplett vorbei und man startet von Welle 1 neu...

 

Total War Warhammer 2 the Hunter and the Beast

Das neue DLC ist seit letzter Woche raus und bufft neben den Echsenmenschen auch endlich das gute alte Imperium und bepflastert die Moral Empires Karte mit neuen Fraktionen und Locations. So besteht das Imperium nun aus 3 Fraktionen  Empire Altdorf  (Karl Franz), Solland (Balthasar Gelt),Huntsmen (Marshall Markus Wulfhart -> Imperium hat nun einen Startpunkt in Lustria). Auch wurde die komplette Imperiums Mechanik mit den Counts nun angepasst und es gibt pro Gebiet das man zur treue gebietet eine neue Einheit im Roster des Imperiums.  Auch werden die Pässe gen Süden in die Richtung Bretoniens nun durch Passfestungen (ähnlich wie die Elfen in Ulthuan) gesichert. so das zB. das Reikland nun eine neue Stadt im Verbund hat das aus div. Romanen und Spielen bekannte Übersreik, liegt am Fuße des grauen Gebirges. Übesreik ist zB. in Warhammer Vermentide immer der Startpunkt der Missionen und so kann man als Imperium dort ein Spezialgebäude bauen, einen allzu bekannten Gasthof  und somit seine Garnision durch einen Thain (Zwerg), Pfadfinder (Waldelf), Hauptmann (Imperium), Hexenjäger (Imperium) und Feuermagier (Imperium) verstärken lustiger Querverweis auf eben die Helden aus Vermentide !!

:rofl:

 

Weniger bis gar nicht mehr (weil keine Zeit..) 

 

Battlefield V und Apex

Es liegt aber auch eher daran das alle meine Apex Kollegen dem WOW Classic Fieber verfallen sind und seit 2 Wochen nicht mehr wirklich ansprechbar...

:bigwillie:

Edited by Hlaine

Share this post


Link to post
Share on other sites

Fire Emblem: Three Houses (Switch)

World End Syndrom (Switch, eigentlich als "welches Buch lest ihr gerade?")

ein wenig FF XIV

und gestern angefangen mit Utawarerumono Zan (PS4)

 

Letzteres scheint eine stark gekürzte Erzählung von Utawarerumono: Mask of Deception mit einem Musou ähnlichen Kampfsystem zu sein allerdings ohne die ganze Base Mechanik. Macht bisher sehr gut Laune, die Story ist aber so stark zusammengestutzt dass ich denke, dass man Mask of Desception gespielt haben muss. Zan ist von dem her eher ein Recap für Fans um sich die Story wieder in Erinnerung zu rufen und um mit den lieb gewonnenen Charakteren in eine Action Schlacht zu ziehen.

Vielleicht bringt das Game aber den einen oder anderen dazu Mask of Deception und Mask of Truth zu spielen, die Games hätten es verdient. Mir kommt kein anderes "Game" (eigentlich eher ein virtuelles Buch mit ein paar SRPG Kämpfen, es gibt keine Auswahlmöglichkeiten wie bei Visual Novels üblich) in den Sinn, welches im Story Aspekt mit Utawarerumono Mask of Deception und Mask of Truth gleichauf steht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Habe gestern die Folgen 3 + 4 von LIfe is strange 2 beendet. 

 

Die vierte Folge fand ich iwie die schwächste bis jetzt. Hatte schon ein oder zwei interessante Momente drin.. aber sonst einfach bissl mehh. 

 

Insgesamt gefällt mir das Ganze aber sehr gut. Wusste schon von der ersten Folge an, dass es mir gar besser als die erste Staffel gefällt. Und das ist nach wie vor der Fall.

 

Jetzt bin ich gespannt auf das Finale. Soll ja im Dezember kommen. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Habe wiedermal Until Dawn angefangen. Habe ich super gefunden. Aber konnte mich nicht erinnern, wie langatmig und zäh der Start ist. Hat mir etwas die Lust genommen. Wen nman wenigstens die Sequenzen überspringen könnte. 

  • Confused 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
6 minutes ago, Loijz said:

Wen nman wenigstens die Sequenzen überspringen könnte. 

Du hast es nicht so mit Cutscenes oder? :D

Finde die grossartig, gerade bei UD^^

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vor allem gibt es gerade dort QTEs, bei denen man sterben kann. Könntest Du sie überspringen wäre dann plötzlich jemand tot :nixweiss:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vorallem bei einem solchen spiel, dass mehr film als game ist. Die sequenzen überspringen zu wollen.:ming:

 

 

Momentan spiele ich:

-Pubg

-Rocket league

-Feyfa

-CS: Source (gungame mode):smcn:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 17.9.2019 um 15:30 schrieb ushan:

Vor allem gibt es gerade dort QTEs, bei denen man sterben kann. Könntest Du sie überspringen wäre dann plötzlich jemand tot :nixweiss:

Ja aber bei vielen auch nicht. Und das Teenie rumgeschnorre muss ich jetzt echt nicht nochmals hören. 

Beim ersten Durchgang hatte ich natürlich das Bedürfnis nicht zu überspringen. (okay da hatte ich es auch, aber es war nicht so ausgeprägt)

  • Haha 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 14 Stunden schrieb BliNkEr]:

Spiels halt gar nicht? Meine Güte xD

 

Das ist ja die Konsequenz draus. Hab nirgends gesagt, dass ich es weiterspiele obwohl es irgendwie langweilig ist. 

Obwohl wenn die Story dann etwas Fahrt aufnimmt das ganze schon spannend wird. 

Edited by Loijz

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...