Jump to content
Bull3t

Was spielt ihr gerade?

Recommended Posts

In Ori die Mühle abgeschlossen. Das Leveldesign ist generell wieder zum Niederknien animiert. 

 

123bxjma.png

 

Wollte es eigentlich vor RE3 "kurz" abschliessen aber ist doch grösser als angenommen. 

 

 

Und weiterhin They Are Billions

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ganz vieles angefangen..

 

Afterparty (Gamepass)

Die Geschichte ist amüsant und einigermassen lustig erzählt. Leider läuft das Spiel aber dermassen unrund, dass es manchmal fast zur Qual wird. Oxenfree war definitiv besser.

 

Ori and the Blind Forest

Vor 5 Jahren angefangen und mittendrin aufgehört. Ich will das aber zuerst beenden, bevor ich mit dem zweiten Teil anfange :ugly:

 

Asterix & Obelix XXL3

Zwischendurch eine Runde mit meiner Tochter

 

Pikuniku (Gamepass)

Auch hier zwischendurch eine Runde Coop mit meiner Tochter. 

 

Lonely Mountains: Downhill (Gamepass)

Spassiger "Mit dem Velo den Berg runterfahr"-Titel, der mich irgendwie an alte Amigatitel erinnert. Keine Ahnung warum.

 

Roundguard

Peggle-Klon

 

Grow Up

Auch hier eigentlich mehr wegen meiner Tochter angefangen. Leider ist die Steuerung seeehr indirekt, so dass sie manchmal Mühe hat, genaue Sprünge hinzulegen.

  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

- Slay the Spire. Auf XB1 verdeckt die Kartenansicht oft die Gegner-Stats, was mit der Maus am PC wohl besser funzt. Aber toller Gamepass-Titel. Als ich es Lifecoach streamen sah musste ich es auch mal anspielen

- weiterhin Ori 2

- Rocket League

 

Am 27.3.2020 um 10:02 schrieb hoochli:

Grow Up

Auch hier eigentlich mehr wegen meiner Tochter angefangen. Leider ist die Steuerung seeehr indirekt, so dass sie manchmal Mühe hat, genaue Sprünge hinzulegen.

Kann ich mir vorstellen.. :ugly:

V.a. die Challenges sind wegen dem Movement so eine Nervensache. Das Spiel selbst und wie es sich nach und nach entfaltet fand ich aber genial.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Good Job (Switch) 

 

Perfektes Chaosspiel zu zweit. Eigentlich müsste man Arbeiten erledigen, aber man kann auch die ganze Einrichtung zerstören :waltz:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nachdem  ich letzte Woche eine Panzer Corps 2 Kampagnen abgeschlossen habe und gestern nun Dragon Quest XI auch noch final  auf der Switch beendet habe (bye bye Jiren äh ich mein Calasmos ^^)...

 

... Flacke ich nun auf der Couch und hab meine PS TV mal wieder angeworfen... Habe da tatsächlich die PSP Version von Lunar Silver Star in der dortigen BIB!!! Hatte ich komplett verträngt bzw. nicht mehr auf dem Radar ~


Ein 2009er Remake des PSOne Originals, für die PSP! Es besticht durch große neue Sprites und einer neuen Synchro.  Das Ding hat mich sofort wieder gepackt!

 

Es fängt auch etwas anders an als das Original, es holt etwas weiter aus! Man spielt faktisch den finalen Boss aus der Vergangenheit den die erste Heldengruppe rund um den ersten Dragonmaster und die erste Inkernation von Luna, zu bekämpfen hatte. Mehr oder weniger in einer Art von Prolog. Hat etwas von Symphony of the Night wo man zu Beginn auch mit Richter einst Graf Dracula bzw. den finalen Boss aus Rondo of Blood nochmal besiegen muss!

 

Es geht einfach nix über Japano RPGs aus der Zeit der Jahrtausendwende :thumbsup:

 

Die haben irgendwie etwas magisches schwer zu beschreiben!

 

Alleine schon das Intro... :sabber:

 

Edited by Hlaine

Share this post


Link to post
Share on other sites

Persona 5 Royal

Ein Paradebeispiel von Spiel, das zu 100% nicht auf mich zugeschnitten ist :lol:. Dennoch gebe ich mein bestes und behandle es aktuell so, als würde ich nen offiziellen Testbericht dazu schreiben und wäre der einzige verfügbare Tester dafür "in der Redaktion". Fair und objektiv betrachtet hat Atlus eine audiovisuell ansprechende Japano-Teenie-Alltags-Sim auf die Beine gestellt, die mit den namensgebenden Personas (das visualisierte verborgene "Ich", welches für die Magie-Absonderungen zuständig ist) eine schöne Gameplay-Mechanik bietet. Personas werden gesammelt (beispielsweise werden eingeschüchterte Gegner in solche verwandelt) und können gar miteinander verschmolzen werden, um noch mächtiger zu werden. Die Kämpfe und "Stealth-Mechaniken" wie das Huschen von Deckung zu Deckung sind knackig umgesetzt und machen gar Spass, wenn auch die Bewegungsfreiheit in den ersten 10-12h ziemlich eingeschränkt ist und sich die Steuerung nicht ganz so feinfühlig gibt, wie ich es gerne hätte. Es gibt massenhaft - und ich meine das so, wie ich es schreibe... - Text. MASSENhaft.. Viel Blabla, das man glaube ich auch um die Hälfte hätte kürzen können, ohne grössere Story-Einbusse hinzunehmen. Allerdings scheint der soziale Aspekt und die Interaktion zwischen den Charakteren ein Hauptbestandteil von P5 zu sein, weshalb meine Beschwerde an diese Adresse wohl eher abgewiesen werden darf.

 

Es ist ein bisschen so, wie wenn ein Meisterkoch ein unfassbar geiles Blumenkohl-Menü kreiert, das alle lieben - nur hasse ich eben Blumenkohl. Nichtsdestoweniger bleibe ich noch dran. Vielleicht komme ich ja noch auf den Geschmack.

  • Thanks 3

Share this post


Link to post
Share on other sites
2 hours ago, radiant said:

Es ist ein bisschen so, wie wenn ein Meisterkoch ein unfassbar geiles Blumenkohl-Menü kreiert, das alle lieben - nur hasse ich eben Blumenkohl. Nichtsdestoweniger bleibe ich noch dran. Vielleicht komme ich ja noch auf den Geschmack.

 

Hoffe Du findest deine Blumenkohl-liebende Persona und akzeptierst diese Seite von dir :mushy: 

  • Haha 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb Littlepsy:

Hat jemand von euch bereits www.abardon-online.com testen können?

 

Wir freuen uns über jedes Feedback, da wir das Spiel am neu Entwickeln sind.

 

Besten Dank im Voraus und viel Spass beim spielen.

Willkommen im Forum :cookie:

 

Ich glaube ein Umriss um was es im Spiel geht (RPG? Strategie?) und Screenshots würden helfen sich ein Bild davon machen zu können. 

Nichts für ungut - so klingt es danach, dass man sich ins Blaue hinaus irgendwo registrieren soll ^^ . Internet und so 😄

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb Bull3t:

Willkommen im Forum :cookie:

 

Ich glaube ein Umriss um was es im Spiel geht (RPG? Strategie?) und Screenshots würden helfen sich ein Bild davon machen zu können. 

Nichts für ungut - so klingt es danach, dass man sich ins Blaue hinaus irgendwo registrieren soll ^^ . Internet und so 😄

Sorry stimmt.. daran habe ich auch nicht mehr gedacht und vielen dank fürs Willkommen heissen.

 

 

title.png

grafik.thumb.png.434464788df16cb72863a608521fe035.png

 

Es geht um ein MMORPG und handelt von zwei Völker.

 

Die Bevölkerung Abardons, einer mystischen, aufregenden, doch gefährlichen Welt, liegt seit Jahrhunderten tief zerstritten. Nach einer Welle von nicht endenden Schlachten, welche die verfeindeten Völker fast gänzlich ausgelöscht hat, leben die unterschiedlichen Rassen getrennt voneinander.Während sich die Tarnotianer nach Norden zu den Lebensstätten Ihrer Vorfahren zurückzogen, lebten die Vyndaren im Süden weiter, um sich von dem grossen Krieg zu erholen. Der Kampf um den Kontinent ist seit dem Ende des Krieges vor über 300 Jahren zum Erliegen gekommen, doch weder die Tarnotianer noch die Vyndaren haben ihm gänzlich abgeschworen. Voneinander isoliert und abgeschirmt versuchen beide Völker sich von den Verlusten des Krieges zu erholen, um ihn endlich dem Ende zuzuführen, welches ihrem eigenen Glauben und den Idealen ihres Gottes nach vorbestimmt ist. Nach 300 Jahren des Wiederaufbaus, konnten sich beide Völker wieder soweit erholen, dass sie nicht mehr um das nackte Überleben ihrer Kultur kämpfen mussten. Die Bevölkerungszahl stieg, die Dörfer wurden wiederaufgebaut, die Tempel ihrer Götter grösser denn je errichtet, die Nahrungsquellen einigermassen zur Zufriedenheit wiederhergestellt und die Jünglinge werden zu jenen blutrünstigen Kriegern ausgebildet, welche die finale Schlacht für sich entscheiden sollen. Welches Volk wird den Sieg dieses nicht enden wollenden Krieges davontragen? Welcher Gott wird der wahre Herrscher von Abardon sein? Tauche ein in die abenteuerliche Welt von Abardon und kämpfe für dein Volk, um die Schlacht für dich zu entscheiden!

 

Es geht darum im Spiel seine Werte zu verbessern und auch darum in der Wildnis sich zu behaupten. Weitere Spielattribute sind in Entwicklung. Deshalb ist es uns wichtig ein Feedback zu erhalten.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...