Jump to content
Gormuur

Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen?

Recommended Posts

Geschrieben (bearbeitet)

Papillion (2017)

 

der Klassiker aus den 70ern mit Steve McQueen und Dustin Hofmann ist einer meiner absoluten Lieblingsfilme. Daher ist klar, diese Neuverfilmung wird es u.a. bei mir schwer haben.

 

Muss aber in der Tat meinen Hut vor Charlie Hunnams „Papi“ ziehen, tolle Interpretation der  literarischen Vorlage.

 

Richtig stark geschauspielert ansonsten 1:1 der Vorlage entsprechend. Der systematische Versuch eines Rechtsystem das Individum zu entrechten und mental und körperlich zu brechen.

 

Wer in jener Zeit nach französisich Guayana strafdeportiert wurde der hatte in der Tat nichts zu lachen.

 

Orginal 8/10

Neuauflage 7/10

 

Wer das Orginal nicht kennt und auch lieber modernere Filme mag dem sei das Remake ans Herz gelegt ....

bearbeitet von Hlaine

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mission Impossible: Fallout

 

holy ...S$%&ttt was hab ich da gestern gesehen. Tom Cruise in absoluter Topform. Die Männer mit den Gummimasken schlagen wieder zu ^^

Mit dabei auch Superman aka Henry Cavill  ... 2 1/2 Stunden Laufzeit vergingen wie im Flug.

 

Bester Action Film ano 2018 so far

9/10

bearbeitet von Hlaine
  • Confused 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Tomb Raider (2018)

 

Hab mir den Film gestern als ersten UHD auf dem neuen Fernseher gegönnt, schon ein ziemlich geiles Bild :circle:

Auch der Film gefiel mir besser als ich im Vornherein gedacht habe!

Alicia Vikander gefällt mir als Lara sehr gut, sie ist eine mehr oder weniger "normale" Frau und ist grösstenteils glaubhaft. Der Plott des Films wusste auch zu gefallen und unterhalten und zusammen mit der ziemlich heftigen (teilweise auch leicht überstrapazierten) Action, war es eine ausserordentlich kurzweilige Angelegenheit. Auch die Musik zum Bild wusste zu gefallen. Für mich hätten es allenfalls noch 2,3 Rätsel und Fallen mehr sein dürfen.

Am wenigsten gefallen haben mir die Bösen, allen vor an der Walton Goggins alias Matthias Vogel.

 

7/10

bearbeitet von reQu1Em

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
On 8/2/2018 at 9:40 AM, Hlaine said:

Mission Impossible: Fallout

 

holy ...S$%&ttt was hab ich da gestern gesehen. Tom Cruise in absoluter Topform. Die Männer mit den Gummimasken schlagen wieder zu ^^

Mit dabei auch Superman aka Henry Cavill  ... 2 1/2 Stunden Laufzeit vergingen wie im Flug.

 

Bester Action Film ano 2018 so far

9/10

Dem kann ich nur beipflichten!

  • Thumbs Down 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hereditary (Kino)

Die Reviews im Internet sind hervorragend - jedoch kann ich dies nicht wirklich nachvollziehen. 

Nach dem Trailer habe ich einen komplett anderen Film erwartet und dann dieses Ende vom Film - wir sassen im Kino und haben nur gedacht "was haben wir gerade geschaut"?

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
56 minutes ago, FlYiNgIcEmAn said:

Hereditary (Kino)

Die Reviews im Internet sind hervorragend - jedoch kann ich dies nicht wirklich nachvollziehen. 

Nach dem Trailer habe ich einen komplett anderen Film erwartet und dann dieses Ende vom Film - wir sassen im Kino und haben nur gedacht "was haben wir gerade geschaut"?

 

 

Habe es mir etwas gruseliger vorgestellt. Leider erklärt der Film nicht genau was es mit Paimon und dieser Kult/Sekte auf sich hat, zu der die verstorbene Mutter gehört hat. Erst im Nachhinein und etwas Nachforschung begreift man, wieso das Ende so passiert ist :ugly:

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Stunden schrieb Limality:

Habe es mir etwas gruseliger vorgestellt. Leider erklärt der Film nicht genau was es mit Paimon und dieser Kult/Sekte auf sich hat, zu der die verstorbene Mutter gehört hat. Erst im Nachhinein und etwas Nachforschung begreift man, wieso das Ende so passiert ist :ugly:

 

 

Muss ich mich mal einlesen :ugly: scheint so als ob die da was vergessen haben dem Zuschauer mitzuteilen, damit man es dann auch versteht. :ugly:

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hätte nicht gehyped MI6 schauen sollen. Habe nur den ersten Teil und den zweiten glaube ich nicht mehr ganz gesehen. Kumpel meinte zwar, 4 und 5 seien nicht so schlecht, aber ich bin erst jetzt aufgrund sehr vielen positiven Berichten über die Action wieder eingestiegen. Die Action war dann auch erste Sahne, leider fand ich alles abseits davon recht ermüdend. Evtl. aufgrund fehlendem Wissen über den Storybackground. Unbedingt im Kino geben, 3D aber für die Katz

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
8 hours ago, lethaggro said:

leider fand ich alles abseits davon recht ermüdend.

da ich mich an die vorangehenden teile nicht mehr richtig erinnert habe hatte ich die gleiche Erfahrung :ugly: 

  • Thumbs Down 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

The Equalizer 

 

Ich stehe total auf dieser Art von Filmen und Danzel Washington spielt einfach genial. Diese Ruhe, fast schon ansteckend. Super Film, wenn man Action möchte! 

 

7.5 von 10

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mission Impossible: Fallout


Von Cruise kann man aus Privatleben-Ansicht halten was man will, als Schauspieler ist der gute Tom immer noch unglaublich fit und präsent!

Das beweist er auch in seinem neuen Auftritt. Die Action ist brachial, die Effekte sind super und die Story ein hin und her. 

Auch der Rest der Crew macht einen guten Job, Simon Pegg sorgt hie und da für Lacher. 

 

Top Actionfilm, wie das Genre sein sollte!! 

Daumen hoch!

  • Like 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zuletzt Mission Impossible. War ganz okay, super Stunts im neuen, aber nichts Besonderes. Aber stehe auch nicht so auf diese Popcorn-Actionfilme ohne gute Story.

 

6.5/10

  • Thumbs Down 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Avengers Infinity War

 

Sieht in 4K knackig aus. Die geben sich in dem Teil schon ordentlich aufs Dach.. 

Von dem Film aus betrachtet würde ich alle Vorgängerfilme gerne nochmals sehen. Ist irgendwie noch seltsam, wie vieles davor als Geplänkel wirkt und was dann in Infinity War abgeht. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb Bull3t:

und was dann in Infinity War abgeht. 

Spoiler

einzig darin, dass das Geschehen, so opulent es ist, soweit entfernt ist vom emotionalen Mitfiebern wie noch nie zuvor. Mich reisst einfach grösser nicht mehr mit, in diesem Fall schon gar nicht, wo man fast davon ausgehen muss, dass das so nicht endgültig sein wird. Find das Nerdkultur Review zu diesem Film sehr gut

 

bearbeitet von lethaggro

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb lethaggro:
  Infinity War gipfelt (Inhalt unsichtbar machen)

einzig darin, dass das Geschehen, so opulent es ist, soweit entfernt ist vom emotionalen Mitfiebern wie noch nie zuvor. Mich reisst einfach grösser nicht mehr mit, in diesem Fall schon gar nicht, wo man fast davon ausgehen muss, dass das so nicht endgültig sein wird. Find das Nerdkultur Review zu diesem Film sehr gut

 

Spoiler

Ich gebe dir recht. Die Qualität in einzelnen Filmen ist imo, dass man sich auf wenige oder nur einen Helden konzentriert. Der erste Iron Man Film ist denke ich nicht umsonst einer der beliebtesten Heldenfilme. Diese Bindung fehlt mir bei den Avengers auch ein wenig. V.a. wenn man 2.5 Std lang mit Epicness beworfen wird. 

Was mich nun an anderen Filmen reizen würde, ob ich genauer auf die Infinity-Steine achten und die Handlungen rund um diese anders anschauen würde. Welcher Stein in welchem Film war weiss ich nicht mehr genau.

 

Das mit dem "endgültig" oder nicht muss man wohl abwarten bis nächsten Frühling. Ich denke auch, dass kaum extra ein zweiter Teil folgen wird und alles so bleibt wie es "ist" (spätestens bei Nick Fury dachte ich mir, nein soviele können unmöglich wegfallen).. 

Wie man Thanos jetzt noch die Stirn bieten kann nimmt mich schon wunder. Das nach den Credits geteaserte Symbol könnte evtl den Unterschied machen.

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Man kann IW gar nicht für sich allein als Film werten und schauen. Natürlich ist da nonstop Bombast und Epicness - immerhin der Abschluss von 20 Filmen in 10 Jahren. Seht es wie ein Staffelfinale. IW ist genau so geworden wie er hätte werden müssen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

True Lies (Netflix)

 

Ach, ich find den Film einfach super. Der Humor, die Action, die Szene mit Jamie Lee Curtis..

 

Und endlich konnte ich den Film in einer einigermassen anständigen Qualität schauen, da es immer noch keine Bluray-Version gibt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
12 hours ago, Bull3t said:
  Hide contents

Ich gebe dir recht. Die Qualität in einzelnen Filmen ist imo, dass man sich auf wenige oder nur einen Helden konzentriert. Der erste Iron Man Film ist denke ich nicht umsonst einer der beliebtesten Heldenfilme. Diese Bindung fehlt mir bei den Avengers auch ein wenig. V.a. wenn man 2.5 Std lang mit Epicness beworfen wird. 

Was mich nun an anderen Filmen reizen würde, ob ich genauer auf die Infinity-Steine achten und die Handlungen rund um diese anders anschauen würde. Welcher Stein in welchem Film war weiss ich nicht mehr genau.

 

Das mit dem "endgültig" oder nicht muss man wohl abwarten bis nächsten Frühling. Ich denke auch, dass kaum extra ein zweiter Teil folgen wird und alles so bleibt wie es "ist" (spätestens bei Nick Fury dachte ich mir, nein soviele können unmöglich wegfallen).. 

Wie man Thanos jetzt noch die Stirn bieten kann nimmt mich schon wunder. Das nach den Credits geteaserte Symbol könnte evtl den Unterschied machen.

 

 

Ja Captain Marvel kommt noch und evtl. wird Ant-Man eine grössere Rolle spielen (Siehe Ant-Man & The Wasp) und vielleicht hat Dr. Strange etwas geschummelt? Wir werden es sehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 45 Minuten schrieb Limality:

Ja Captain Marvel kommt noch und evtl. wird Ant-Man eine grössere Rolle spielen (Siehe Ant-Man & The Wasp) und vielleicht hat Dr. Strange etwas geschummelt? Wir werden es sehen.

Spoiler

Dass Dr. Strange, nachdem er alle Szenarien durchgegangen ist, ein Ass im Ärmel hat habe ich mir auch überlegt. Er scheint Thanos aber den richtigen Stein gegeben zu haben (Fingerschnipps und Auflösungen) . 

Die stärksten Helden konnten ihn ohne kompletten Handschuh nicht besiegen. Wie erst mit allen Steinen ^^ ? Wenn man ihm den Zeitstein entreissen könnte und falls die Gefährten von Dr. Strange noch leben um den Stein zu nutzen, wäre evtl eine Möglichkeit. Oder Strange konnte eine Kopie von sich in der Vergangenheit platzieren.

 

Irgendetwas in die Richtung könnte ich mir noch vorstellen. Es gibt ja noch einige Marvelfilme - angeblich spielt der nächste Spidey direkt nach Infinity War, was bedeuten würde er ist nicht permanent verschollen.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
1 hour ago, Bull3t said:
  Reveal hidden contents

Dass Dr. Strange, nachdem er alle Szenarien durchgegangen ist, ein Ass im Ärmel hat habe ich mir auch überlegt. Er scheint Thanos aber den richtigen Stein gegeben zu haben (Fingerschnipps und Auflösungen) . 

Die stärksten Helden konnten ihn ohne kompletten Handschuh nicht besiegen. Wie erst mit allen Steinen ^^ ? Wenn man ihm den Zeitstein entreissen könnte und falls die Gefährten von Dr. Strange noch leben um den Stein zu nutzen, wäre evtl eine Möglichkeit. Oder Strange konnte eine Kopie von sich in der Vergangenheit platzieren.

 

Irgendetwas in die Richtung könnte ich mir noch vorstellen. Es gibt ja noch einige Marvelfilme - angeblich spielt der nächste Spidey direkt nach Infinity War, was bedeuten würde er ist nicht permanent verschollen.

 

Hast Du Ant-Man & the Wasp gesehen? Wenn nein musst Du das nachholen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Upgrade

 

Hatte keine Ahnung was mich erwartet. Nur kurz auf IMDB nachgeschaut, die guten Kritiken und Action/"Horror" (eher Gore)/Sci-Fi Genre gesehen und mir dann angeschaut.

Hat mich extrem positiv überrascht! Story war gut, auch wenn nichts neues (ala John Wick, Robocop oder Lucy). Action wusste auch zu gefallen, genauso die kreierte Welt und CGI. Das einzige was leider nicht top-notch war, waren leider die Schauspieler wo so gut wie niemand überzeugen konnte, wohl auch leider etwas dem Skript geschuldet (in OT geschaut). Das volle Potential wurde also leider nicht ausgeschöpft, doch trotzdem gefiel mir der Film wirklich sehr gut.

 

 

  • Thanks 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
14 hours ago, -SouL ReaveR- said:

Upgrade

 

Hatte keine Ahnung was mich erwartet. Nur kurz auf IMDB nachgeschaut, die guten Kritiken und Action/"Horror" (eher Gore)/Sci-Fi Genre gesehen und mir dann angeschaut.

Hat mich extrem positiv überrascht! Story war gut, auch wenn nichts neues (ala John Wick, Robocop oder Lucy). Action wusste auch zu gefallen, genauso die kreierte Welt und CGI. Das einzige was leider nicht top-notch war, waren leider die Schauspieler wo so gut wie niemand überzeugen konnte, wohl auch leider etwas dem Skript geschuldet (in OT geschaut). Das volle Potential wurde also leider nicht ausgeschöpft, doch trotzdem gefiel mir der Film wirklich sehr gut.

 

 

Habe ich auf meinem Radar. Danke für den kurzen Bericht!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vorgestern zum zweiten Mal Valerian - ich mag ihn einfach...

 

Gestern noch IW - endlich erstmals auf BD (insgesamt bisher 4 Mal gesehen). Krasser Film und krasse Bilder in gestochen scharf :kitteh:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×