Jump to content
Seve

Neuer PC

Recommended Posts

Mein PC müsste mal ersetzt werden. Hab mir mal ein paar Komponenten zusammen gesucht, bin mir aber nicht ganz sicher ob das so funktioniert:

 

Mainboard: ASUS Maximus VIII Ranger (LGA 1151, Intel Z170, ATX)

CPU: Intel Core i7 6700K BOX (LGA 1151, 4GHz, Unlocked)

RAM: Corsair Vengeance LPX (2x, 8GB, DDR4-3000, DIMM 288)

GraKa: ASUS GTX 1070 Founders Edition (GF104, 8GB)

 

Das ganze möchte ich noch mit einem CD-Laufwerk, 2 HDDs und 2 SSDs laufen lassen. Die Frage ist nun mit dem Netzteil: Gibt es da etwas zu beachten? Und sollten 750W reichen?

Ausserdem weiss ich nicht, ob ich noch zusätzlich einen Kühler für die CPU brauche? Würde natürlich auch die Wahl des Netzteils beeinflussen.

Gehäuse hab ich mich noch für keines entschieden, wenn jemand hier Vorschläge hat, immer her damit.

Link to post
Share on other sites

Ja passt alles gut zusammen.

 

Netzteil braucht es aber keines mit 750W. Da reicht eines mit 500W völlig aus.

 

CPU Kühler würde ich immer nehmen. Die boxed Kühler sind, naja bescheiden, auch wenn sie ausreichen würden. Gibt da immer gute um die 30.- herum. Da muss man also nicht wahnsinnig viel investieren und man hat einen besseren Kühler, der auch normalerweise deutlich leiser sein sollte.

 

Gehäuse kann ich die Marke Fractal Design empfehlen :cookie:

Link to post
Share on other sites

Ok, danke. Kühler kommt (zumindest bei Digitec) keiner zur CPU mitgeliefert, steht ausdrücklich. Beim Netzteil muss ich nun doch nachfragen: Bei der GraKa steht Leistungsaufnahme 150W und min. empfohlene Systemleistung 500W. Ich nahm an, ich brauch also 500W alleine für diese, aber dies ist wohl nicht so?

Link to post
Share on other sites

Ja, dann brauchst du so oder so einen CPU-Kühler für die CPU.

 

@Netzteil

Die neue Generation ist sehr sparsam was den Verbrauch angeht.

Die Angabe von Digitec mit 500W für das Gesamtsystem ist ein Schmarrn ;)

 

Ein gesamtes System (kommt natürlich auf die beinhaltete Hardware an) mit einer GTX1070 zieht um die 200-250W laut Computerbase:

http://www.computerbase.de/2016-06/nvidia-geforce-gtx-1070-test/7/

 

Es braucht bei Singlebetrieb also auf gar keinen Fall ein Netzteil mit mehr als 450-500W.

 

In meinem Gaming-PC habe ich ein 400W Netzteil mit einer HD7950, welche ca. gleich viel zieht wie die GTX1070.

 

Da brauchst du dir also keinerlei Sorgen machen mit einem 450 oder 500W Netzteil ;)

Link to post
Share on other sites

Beim Netzteil könntest du auch zum 9er greifen, welches eine etwas bessere Effizienz hat, leiser ist, Kabelmanagement besitzt (keine unnötigen Kabelstränge im Weg), und temperatur gesteuert ist.

Kostet auch nur 10.- mehr im moment.

https://www.digitec.ch/de/s1/product/be-quiet-pure-power-9-cm-500w-pc-netzteil-5715821

 

Hab die 400W Version von dem Netzteil und wüsste nichts zum beklagen.

Link to post
Share on other sites
Beim Netzteil könntest du auch zum 9er greifen, welches eine etwas bessere Effizienz hat, leiser ist, Kabelmanagement besitzt (keine unnötigen Kabelstränge im Weg), und temperatur gesteuert ist.

Kostet auch nur 10.- mehr im moment.

https://www.digitec.ch/de/s1/product/be-quiet-pure-power-9-cm-500w-pc-netzteil-5715821

 

Hab die 400W Version von dem Netzteil und wüsste nichts zum beklagen.

 

Hm... ist aber gemäss Spezifikationen 5mm zu lang. Aber wird mich mal umschauen.

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...