Jump to content
Moek

Nintendo Switch

Recommended Posts

Posted (edited)

Mit Twitch Prime kann man nun Nintendo Online gratis bekommen. Anfangs 3 Monate, und wenn man nach diesen noch immer Twitch Prime hat kann man weitere 9 Monate gratis nehmen.

 

https://twitch.amazon.com/prime/loot/nintendo?ref_=NSO1

 

Der 24. September 2019 ist der letzte Tag an welchem man so starten kann mit Twitch Prime und Nintendo Online.

 

Zur Info:

In der Schweiz löst man Amazon Prime Video, mit welchen man gratis Twitch Prime dazu bekommt. Die ersten 6 Monate kosten 3€ pro Monat, danach 6€ pro Monat.

https://www.primevideo.com/?ref_=dvm_pds_amz_CH_lb_s_g|c_267062004362_m_WYmkdhJN-dc_s__

Edited by -SouL ReaveR-

Share this post


Link to post
Share on other sites
Zitat

 

Erscheinen Persona 5, The Legend of Zelda: A Link to the Past und Metroid Prime Trilogy für Switch?

 

03.04.19 - Nintendo könnte womöglich The Legend of Zelda: A Link to the Past und Metroid Prime Trilogy für die Switch veröffentlichen, während Atlus Persona 5 für die Switch umsetzt. Diese Vermutungen basieren auf Tweets von Wario64.

Er hat im Quelltext der Persona 5 S Website entdeckt, dass das Spiel für die Switch erscheinen soll. Außerdem steht das Spiel in einer Datenbank von Best Buy, zusammen mit The Legend of Zelda: A Link to the Past und Metroid Prime Trilogy.

Nintendo bzw. Atlus haben keines der Spiele für die Switch angekündigt oder bestätigt.


 

Persona 5 wäre natürlich ein schöner Move - und die Metroid Prime Trilogy... ich glaube die Chancen dafür stehen grundsätzlich nicht schlecht. Und auch wenn ich sie für die Wii schon habe... die Trilogy ist eigentlich ein Muss und dürfte die Wartezeit auf MP4 auf charmante Weise verkürzen.

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Persona 5S müsste schon einiges an neuen Content aufweisen damit ich es nochmals durchspiele.

Keine Frage, grandioses JRPG (Abgesehen vom Kampfsystem), aber ist halt ein 100h+ Game.

Share this post


Link to post
Share on other sites

 

 

Ist ja ganz nett dass ein Sim-Arcade-Racer auf die Switch kommt (auch wenn ich Autosport nicht gut fand im Vergleich zum Vorgänger), aber es hat halt schon einen Grund wieso... Mit den analogen, dh. 100% oder 0%, Triggern kann man so ein Spiel ja im Prinzip nicht wirklich gut spielen (Vollgas aus einer Kurve raus = massives Übersteuern, Heck ausbrechen). Deswegen geben sie hier auch einem die Option mit den Sticks Gas und Bremse zu kontrollieren. Jedoch halt sehr ungewohnt...

Bin mal gespannt was die Fachpresse für ein Fazit ziehen wird.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Blarghs... mit Sticks Gas geben und bremsen.. das hab ich einmal auf der PS2 glaub ich in einem Gran Turismo versucht. Seither nie wieder.

 

Und ja.. wer hätte gedacht, dass Codemasters diese alte Kamelle für die Switch aufwärmt :ugly:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nintendos Geschäftsbericht draussen:

 

Keine Firstpartytitel für 3DS geplant:

Ein Sprecher von Nintendo sagte gegenüber Kotaku: "Wir haben nichts anzukündigen, wenn es um First-Party-Software für die 3DS-Familie geht. Wir können bestätigen, dass neue Software von Drittanbietern erscheinen wird." Es sieht also danach aus, als ob Nintendo den 3DS nicht mehr grossartig unterstützen wird. 

 

Switch Lineup:

Im Rahmen der Bekanntgabe der Geschäftszahlen hob der Nintendo-Präsident Shuntaro Furukawa für das Jahr 2019 das vielfältige Switch-Line-Up hervor. Zudem will sich Nintendo in einem Bereich, in dem es seit Jahren recht schwach ist, besser aufstellen. Dabei handelt es sich um den Third-Party-Support.

"Mit dem Eintritt in das dritte Jahr der Switch bringen wir eine noch grössere Vielfalt an neuen Titeln anderer Softwarehersteller mit. Was man hier sieht, ist nur ein Beispiel. Diese reichen von Evergreen-Titeln für Videospielfans bis hin zu Spielen, die von jeder Person, unabhängig von Alter und Geschlecht, genossen werden können. Hinzu kommen Titel von Indie-Entwicklern, eine Vielzahl von genre-spezifischen Spielen und mehr. Durch ihre Zusammenführung wird die Switch-Bibliothek auch weiterhin den unterschiedlichen Geschmacksrichtungen der Verbraucher gerecht," so Shuntaro Furukawa.

 

 

Retro Studios heuern für Metroid Prime 4 an

https://wog.games.ch/metroid-prime-4/news/retro-studios-neues-personal-iaWg/

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 4 Stunden schrieb Bull3t:

Zudem will sich Nintendo in einem Bereich, in dem es seit Jahren recht schwach ist, besser aufstellen. Dabei handelt es sich um den Third-Party-Support.

"Mit dem Eintritt in das dritte Jahr der Switch bringen wir eine noch grössere Vielfalt an neuen Titeln anderer Softwarehersteller mit.

 

Na hoffentlich endlich mal mehr third party exclusives.. Mit Marvel Alliance 3 macht man es schonmal richtig!

Aber sich weiterhin mit Recycle Spielen brüsten nicht..

 

Wenn ich mir meine bisherige Spieleliste anschaue, dann ist das halt von der Anzahl (geschweige von Triple A third party spielen) schon bisschen mau:

Mario Odyssey 

Zelda BotW

Smash Brothers

Pokemon Lets Go

Mario Tennis (was eher ein Flop war)

 

Die ersten vier sind wahnsinnig tolle Spiele, keine frage, aber ich erhoff mir dann einfach schon mehr als 4 Titel auf 3 Jahre gesehen als Multiplattspieler..

(In der gleichen Zeitspanne der WiiU konnte ich da mehr Spiele aufzählen :ugly:)

Share this post


Link to post
Share on other sites

@-SouL ReaveR-

Ich glaub man muss fairerweise sagen, dass es einige eShoptitel sowie Secondpartytitel/Exclusives wie Octopath, Mario Rabbits oder Bayonetta 3 (ok nichts gesagt, das kommt erst noch) gibt. An Jump & Runs und RPGs mangelt es unterm Strich imo nicht.

Was ich bissl arg fand wieviele der Wii U-Titel nochmals gebracht wurden - wie gewohnt zum selben Vollpreis :ugly:..

 

Wenn in den 3DS weniger Ressourcen fliessen sollen hoffe ich ein Team wie AlphaDream (Mario & Luigi) wird ein RPG für die Switch bringen.

Wir diskutierten hier und da darüber was mit 3DS passieren wird. Mit einer Switch Mini/Switch Mobile könnte das (3DS<>Switch) Angebot vielleicht unter einen Hut gebracht werden. Ob Spiele dann für die 'grosse' Switch besser laufen - dahingestellt. 

 

Meint ihr Nintendo wird irgendwann wieder reine Handhelds bringen? Das DS-Prinzip hatte schon coole Ideen und Titel (Clash of Heroes, Mario & Luigi, Henry Hatsworth, Prof Layton..). V.a. einige Studios dahinter die sich auf den Handheld konzentrierten.

Share this post


Link to post
Share on other sites

SEGA arbeitet möglicherweise an einem neuen "Super Monkey Ball"-Spiel, da in Japan der Markenschutz für "Tabegoro! Super Monkey Ball" beantragt wurde. SEGA hat ein solches Spiel bisher nicht angekündigt.

Das erste "Super Monkey Ball" ist im Jahr 2001 für Arcades und den GameCube erschienen. Es wäre gut möglich, dass jetzt die Nintendo Switch einen neuen Ableger bekommt. Zuletzt hat sich die Serie jedenfalls rar gemacht.

image.png.65fc2f6533c32f5e9a2d08c05afce5d1.png

Quelle: gematsu.com

 

 

Ohja her damit, aber sofort :circle: 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Fände ich super geil! :circle:

 

Super Monkey Ball war extrem spassig aufm Gamecube!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Diesen Titel habe ich seit einigen Wochen auf dem Radar. 
 


Zelda meets Ghibli. :mushy:

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

:sabber:

Hab den Trailer auch gesehen und mir ging genau das Gleiche durch den Kopf. Sieht wirklich toll aus.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Zitat

 

Unbestätigt: Switch Mini mit neuem NVIDIA Tegra Chip und 1080p Display

 

10.07.19 - Die noch unangekündigte und unbestätigte Switch Mini von Nintendo soll einen neuen NVIDIA Tegra Chip verwenden. Das behauptet Tirias Research Principal Analyst Jim McGregor gegenüber Forbes.

Mit diesem Chip wären Dinge möglich, die auf der aktuellen Switch nicht machbar sind - dazu zählt eine 1080p Darstellung im Handheld-Modus. Auch die Akku-Laufzeit soll höher sein.

"Die neue Mini Nintendo Switch wird die Vorteile von zwei Generationen der Chip-Verkleinerung des NVIDIA Tegra Prozessors nutzen, um 1080p Mobile Gaming für einen größeren Nutzerkreis zu ermöglichen", sagt McGregor. "Durch die Verbindung der Joycons mit dem Switch-Hauptgerät wird Nintendo die teuren und aufwändigen drahtlosen Joycons eliminieren und eine Mobile-First-Switch-Plattform schaffen.

Die Chip-Verkleinerung des NVIDIA Tegra Prozessors sorgt für eine bessere Akkulaufzeit und ein sinnvolles Upgrade auf ein 1080p Display und Grafiken im Mobilmodus. Die neue Mini-Switch und eine aktualisierte Standard-Switch zielen darauf ab, einen breiteren Markt anzusprechen und von ihrer wachsenden Software- und Benutzerbasis zu profitieren", fügt er hinzu.

Nintendo hat den Bericht nicht kommnentiert.

 

 

Mal sehen, was Nintendo da aus dem Ärmel wirbeln wird :ugly:

 

.. Und hoffentlich wird aus untenstehender Meldung bald ein waschechtes, neues Super Monkey Ball - überfällig wäre ein neuer Teil definitiv:


 

Zitat

 

Segas Tabegoro! Super Monkey Ball offenbar für Switch / Logo enthüllt

 

10.07.19 - Sega hatte den Titel Tabegoro! Super Monkey Ball für zwei Monaten in Japan geschützt, bei dem es sich um einen neuen Teil seiner Super Monkey Ball-Serie handelt.

Jetzt hat das unangekündigte Spiele eine Altersfreigabe beim taiwanesischen Rating Board erhalten, wobei als Plattform die Switch genannt wurde. Eine offizielle Bestätigung von Sega liegt nicht vor, dafür schon ein Logo.

Die Serie erschien zuerst mit Super Monkey Ball 2001 auf dem Gamecube, entwickelt von Segas Amusement Vision. Die letzte Episode war Super Monkey Ball: Banana Splitz (PS Vita) 2012.

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...