Jump to content
ushan

Der ultimative MCU - Thread

Recommended Posts

 

WandaVision per Disney +

 

Die ersten beiden Folgen etwas womit man bei Marvel ja nun gar nicht rechnet...

 

hatt leichte  "I dream of Jeannie" bzw. "Bewitched"wipes  :ugly:

 

Der Humor ist auch Ganz ok, das zum Beispiel ein Kaugummi Vision auschaltet darauf muss man auch erstmal kommen ...

:rofl:

 

Ach und selbstverständlich ist Elizabeth Olsen natürlich ein Traum :mushy:

Edited by Hlaine
Link to comment
Share on other sites

Falcon and the Winter Soldier

 

Bis jetzt extremer Slowburn und schon halb durch... die Action Sequenzen sind gut. Eryn Kellyman finde ich unerträglich. Keine Ahnung warum Disney sie so pusht...

Link to comment
Share on other sites

Habe mir die erste Loki-Folge gegeben. Ist gut gemacht und hat interessante Ideen, aber einen wahnsinnig schalen Beigeschmack. Bin ich der einzige, der findet, dass die TVA-Storyline das bisherige MCU einfach ad absurdum führt, indem es alles was bis und mit Endgame geschah als Kasperletheater abtut? Da liegen sogar haufenweise Infinitysteine rum...als Briefbeschwerer. Alles was mit Thanos lief scheint lächerlich unbedeutend... Hoffentlich ist mein bisheriger Eindruck nicht wahr.

Link to comment
Share on other sites

11 hours ago, ushan said:

Bin ich der einzige, der findet, dass die TVA-Storyline das bisherige MCU einfach ad absurdum führt, indem es alles was bis und mit Endgame geschah als Kasperletheater abtut?

 

Habe ich jetzt nicht so empfunden. Die Timeline rund um Endgame ist ja die Mastertimeline und besonders Schützenswert. Die TVA existiert ja um diese Timeline zu erhalten. In dem Sinne wird es ja eben nicht als Kasperletheater abgetan 🤔

Link to comment
Share on other sites

Ja, die einzige aufgabe der TVA ist es ja eben GENAU diese "Avengers" Timeline zu schützen, dass nichts von ihr abweicht... Alles andere führte ja zu
"madness" im Multiverse :gentlemen:

 

Die Tatsache DASS sie sogar viele Infinitysteine haben zeigt ja eben wie wichtig die Timeline ist und wie oft sie intervenieren mussten um eben diese zu schützen. Also hebt es die Timeline ja sogar noch höher aufs Podest.

Link to comment
Share on other sites

Also das wurde ganz sicher nicht so gesagt oder gezeigt. Die Thanos-Timeline ist nicht die Prime Timeline sonder nur einer der Stränge, die als Multiversum von den drei Echsen zusammengesponnen wurden, nach dem ersten Krieg. Dieser Hauptstrang wird von der TVA geschützt. Die Avengers-Timeline ist nur ein Faden davon. Sie ist eine von vielen und keineswegs auf dem höchsten Podest. Die Infinity-Briefbeschwerer in einem Randombüro zeigen eben wie unwichtig die sind, weil sie jeder Mongo hat und nicht wie extrem überwichtig die sind :ugly:

 

Aber ich lasse mich gern korrigieren.

Link to comment
Share on other sites

Fand die erste Folge auch super ...!!!

 

:ugly:

 

 

Loki ist einer der besten Charaktere ... Villain (Thor 1 + Avengers)   Gott des Schabernacks (Thor 2) und dann ein verkappter, im Zusammenspiel mit Bruder Thor, sehr gut und lustig funktionierender Hauptcharakter und Protagonist in (Thor 3) sowie das Opfer für seinen Bruder das seinem ursprünglichen Charakter komplett zu wieder spricht.

 

Schön das es bei der TVA scheinbar Loki noch gibt und es mit ihm in welcher Form auch immer weitergehen wird :circle:

Edited by Hlaine
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



×
×
  • Create New...