Jump to content
jklar

Suche Probanden für Gaming & Gehirn Studie

Recommended Posts

Du spielst gerne und regelmässig Games? Das hat in letzter Zeit schon einmal zu Problemen oder Streit in der Schule oder bei der Arbeit geführt? Dann bist du bei uns genau richtig!

Die Universitätsklinik Bern sucht Gamer im Alter von 15-25 Jahren, die an einer Studie zum Gehirn und Stress teilnehmen wollen.

Was hast du davon? Scans von deinem Hirn, Einblicke in dein Stress- und Schlafverhalten und einen 50 CHF-Gutschein auf die Hand.

Interesse geweckt? Dann melde dich für mehr Details ganz unverbindlich bei uns!

Kontaktangaben: johanna.klar@upd.unibe.ch – 031 932 86 22 / 076 499 66 81

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hmm, das scheint in der Tat so zu sein, dass die jüngeren nicht in Foren zu finden sind. Falls ihr Ideen habt wo ich diese ausser auf den übliche Social Media Plattformen (z.B Facebook) finden könnte, bin ich froh über jeden Input 😊

Share this post


Link to post
Share on other sites
2 minutes ago, jklar said:

Hmm, das scheint in der Tat so zu sein, dass die jüngeren nicht in Foren zu finden sind. Falls ihr Ideen habt wo ich diese ausser auf den übliche Social Media Plattformen (z.B Facebook) finden könnte, bin ich froh über jeden Input 😊

 

Ich denke in Twitch-Streams von bekannten, deutschsprachigen, Streamern wirst Du sicher fündig.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 1 Minute schrieb Limality:

 

Ich denke in Twitch-Streams von bekannten, deutschsprachigen, Streamern wirst Du sicher fündig.

Gute Idee! Da kann ich ja dann in den Chats meine Ausschreibung posten.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 1 Minute schrieb Schnegge:

Also falls Du mal älteres Semester suchst, dann melde Dich nochmals bei uns! :waltz:

Das mache ich 😁 Und ich würde mich freuen wenn ihr mir eure Kinder, Enkel und sonstigen Bekannten weiterleitet!

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 7 Minuten schrieb Bull3t:

Twitch-Streams klingt nicht verkehrt. Ich nehme an es sollten Schweizer sein für den Scan vor Ort? 

 

Wie man über soziale Medien spezifisch Schweizer findet.. Hm. 

Vielleicht games.ch mal anschreiben 

https://www.games.ch/impressum.html

Ja genau, am besten aus der Region Bern.

Games.ch habe ich auch schon entdeckt, vielleicht ergibt sich da noch was. Merci!

Share this post


Link to post
Share on other sites
On 2/28/2019 at 1:35 PM, jklar said:

Und ich würde mich freuen wenn ihr mir eure Kinder, Enkel und sonstigen Bekannten weiterleitet!

:donotwant:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...