Jump to content
Arthas

Der Fussball-Thread

Recommended Posts

Chinchilla    0
vor 30 Minuten schrieb BliNkEr]:

Heieieieieiei.... das 3:0 der Bayern gegen Anderlecht täuscht.

Jeder der das Resultat sieht denkt sich gut, Bayern gewonnen, wie erwartet. 


ABER:

Das Spiel der Bayern war teilweise extrem schwach. Anderlecht schon früh zu 10. 

Unterschied? Praktisch keiner... die Bayern kamen nicht durch, versuchten hie und da Pässe (bei denen meistens der letzte Meter fehlt), gingen KAUM auf den Mann (wie Anderlecht teilweise durchspazieren konnte -.-) und die Kommunikation auf dem Feld (Pässe zum freistehenden Robben, hallo??) stimmte nicht. 
James wäre super, um Räume vorne und hinten schnell und effizient abzudecken, Pässe zu spielen und hie und da mal einen abzudrücken... aber er bekam ja kaum den Ball...

Es kommt mir einfach seit ein paar Spielen so vor, als würde die Mannschaft gegen Ancelotti spielen. Irgendwie passt mir das momentane "System" überhaupt nicht. 

Natürlich stehen am Ende die 3 Punkte, nix zu beklagen hier. Aber wenn ich ins taktische reingehe und sehe was auf dem Feld passiert, dann kommt einem halt doch der Gedanke dass das jetzt "nur" Anderlecht war und in 2 Wochen Paris ansteht... und da hab ich meine Zweifel ob da auswärts was gehen kann in dieser Form. 

 

Fand das Spiel auch absolut grottig zum Ansehen. Vor dem Platzverweis war es gut, aber der hat ihnen mehr geschadet. Haben nach dem 1:0 keinen Druck mehr gemacht. Jeder nur noch für sich gespielt und die besser stehenden Leute nicht beachtet. Was Lewa in letzter Zeit bietet ,ist unter aller Sau. Nur darauf bedacht, selbst Tore zu erzielen. Robben frei. Wayne. Kimmich schiesst das Tor, Lewi schmollt, weil Kimmich ihm nicht abspielt. Freut sich null für den Jungen oder den Verein dabei.

Wenn er so weiter macht, darf Bayern ihn gerne verkaufen. Keine Lust, solchen Typen zusehen zu müssen, die sich nicht hinter das Team stellen können. Aber eigentlich ist Bayern auch selbst schuld, wenn sie ihn gewähren lassen, indem sie nicht mal ein Backup verpflichtet haben, das ihm mal Druck machen würde.

Ribery fand ich genau so lächerlich bei seiner Auswechslung. Schafft aktuell keine 60 Minuten und motzt dann rum. Ist doch klar, dass der Trainer die Offensive wechselt. Wen sonst?

 

Dass das Spiel so statisch wirkt, nervt auch. Kaum einer läuft mal ohne Ball in die Tiefe. Und wenn es Müller macht, wird er nicht angespielt, weil sie träumen oder lieber den Querpass spielen. Es gab ca. 4 Pässe in die Tiefe, einmal von Tolisso, nachdem Lewi dann den Penalty erhalten hat, einmal von James und dann noch bei der Vorlage von Kimmich und seinem Tor. Aber sonst? Nichts.

 

Rückwärtsbewegung und Verteidigung teilweise auch mieserabel. Da scheint keiner zu wissen, wer den Gegner angreifen muss. Somit laufen die teilweise fast bis zum Strafraum, während die Bayern Spalier stehen.

 

Weiss nicht, ob Ancelotti der richtige Trainer für dieses Team ist. Da müsste mal einer auf den Putz hauen, auch mal einen Lewi und Ribery ruhig stellen, auf die Bank setzen o.ä. Man hat sich eh schon selbst gestraft, indem man Robbery nochmal länger im Verein lässt und so den Umbruch unnötig hinauszögert, Toptalente dabei verpennt und anschliessend weit über 50mio für Ersatz bezahlen darf. Müller ist zwar auch nicht so gut in Form, aber Ancelotti scheint bei ihm null Plan zu haben, wie ihn einsetzen, zumal er vorne sowieso verhungert, weil von Robben und Lewa kaum verwertbares kommt.

 

Gegen Paris wird es übel. :P

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
BliNkEr]    1

Mich hat gestern das Gehabe von Lewa und Ribéry auch gestört. 

Die Chemie stimmt momentan nicht und jeder ärgert sich. Sei es wegen einer Auswechslung, eines nicht erhaltenen Passes oder mit dem Spielverlauf generell. 

Da ist mächtig der Wurm drin und gestern ists mal wieder etwas aus dem Ruder gelaufen. 

 

Hingegen gebe ich Robben in seinem Interview recht, dass man so einen Gegner zu Hause mit 1 Mann mehr einfach aus der Arena schiessen muss.. es ist einfach so!

Zudem hab ich seinen Frust schon auch verstanden, stand ja wirklich 2 Mal mindestens komplett frei...

 

Auf Paris, wa :ugly:

 

Guter Artikel vom Spiegel

bearbeitet von BliNkEr]

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Limality    8

Lewa geht mir, seit seinem Gepoltere wegen der Torjägerkanone, sehr auf den Sack. Dem Lewa einen Konkurrenten hinzustellen wäre das Beste gewesen. Zusätzlich hätte man Robben und Rib schon eher auf die Pensionierung vorbereiten sollen.

 

Im letzten Drittel spielt die Mannschaft Handball, Bälle in die Tiefe sind grösstenteils Fehlanzeige, man könnte meinen sie wollen den Ball ins Tor dribbeln, Fernschüsse sind auch eine Seltenheit, als ob es nicht zum Fussball gehört mal von 16-25 Metern einfach mal abzuziehen. Das was wir bei dem Bayern Momentan sehen kann man noch kein Team nennen. Da ist sich momentan jeder zu schade um für den anderen zu rennen, man siehe nur wie 2 Anderlecht Spieler durch 5 Bayern Spieler spazieren können.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
BliNkEr]    1

Ging ja sehr gut ab, diese 1. Runde.

Konferenz gestern Abend war ein Genuss, praktisch alle Minuten ein Tor :circle:

 

Kann so weiter gehen!

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Little_JoeY    4

Gestern war ja so einiges los in der EL :circle:

Der Fanmarsch der Kölner Fans war sehr geil, was dann rund um das Stadion passierte..weniger. 

 

Lugano mit einem guten EL-Comeback, vor allem in der zweiten Halbzeit. YB hat es auswärts (:ugly:) trotz einigen guten Möglichkeiten verpasst, den ersten 3er einzufahren :-/ 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
BliNkEr]    1

Hab keinen Match gesehen, aber über Köln noch gelesen.

Also der Fanmarsch durch die Stadt war hammer! Genau sowas brauchts! :circle:

 

Aber jo, dann mit VIEL zu viel Leuten Überzahl ins Stadion wollen... :ugly:

Ganz ehrlich muss man aber auch sagen, dass die kack UEFA bei einer Stadion-Kapazität von 60'000? auch gut mehr als nur 3000 Gäste-Tickets verkaufen können.

Oh warte, die Kaviar-fressenden Cüpli-Säufer kein-Plan-was-überhaupt-auf-dem-Feld-abgeht Bonzen müssen ja auch irgendwie ein Ticket erhalten :ming:

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Chinchilla    0

wäre ja noch peinlicher für die Arsenal-Fans geworden, wenn die Kölner mehr Leute im Stadion hätten haben dürfen. Die 3000 Stück haben bereits alles übertönt. :ugly:

 

Aber ja, ist  ziemlich unverständlich, so eine kleine Zahl nur den Gästefans zuzugestehen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
BliNkEr]    1

Stimmt, das seit längerer Zeit Problem in englischen Stadien...

Glaub auch die Basler waren bei United ziemlich lauter :ugly:

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wir sind in 90% der Stadien die Lauteren...

Und es waren anfangs laut englischer Medien circa 8k Kölner im Stadion. Aber als "Gast" darfst Du nicht in neutralen oder gar Heimsektoren sein, bzw auffallen. Dann wirst Du ziemlich schnell rausgeholt, so auch gestern.

 

Und die UEFA gibt nur die Mindestanzahl an Tickets vor (glaub 5%) die Du direkt an den Gast abgeben musst, der Rest ist dem Heimclub freigelassen.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Little_JoeY    4

 

Die meisten haben es wohl schon gesehen. Herrlich dieses Interview.

 

Reporter: Sie müssen ja mal etwas dazu sagen

Baier: Ich muss gar nichts 

 

:lol::lol: 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gormuur    1

:lol:

 

 

 

Was ich nicht ganz begreife, es wird irgendwie der SFV Typ,zitiert wegwn möglichen Konsequenzen...was hat der denn damit zu tun, das ist doch ein Fall für die Strafbehörden. Verstehe irgendwie nicht mehr ganz...ist ja schlimmer wie mit der katholischen Kirche diese Fussballwelt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×