Jump to content

Recommended Posts

 

 

vor 17 Stunden schrieb radiant:

Und trotzdem wurde Diablo IV bei der Ankündigung schön gehyped. Und sie werden es auch alle kaufen, die Boykott-Verschwörer. Auch wenn gegen aussen kaum noch einer hinter Blizzard steht. Nicht nur auf Warcraft III bezogen jetzt.

 

Das auf jeden Fall. Weisst du noch wie wir Diablo 3 abgesuchtet haben nach dem Konsolen Release? :ugly:

Diablo 3, abgesehen vom RL Auktionshaus, ist und war ja auch ein ziemlich geiles Spiel.

vor 16 Stunden schrieb Arthas:

Naja, Blizzard ist halt neben paar wenigen anderen meine absolute Lieblingsschmiede. Natürlich hoffe ich bei jedem Gamerelease wieder auf was Grossartiges, auch wenn wohl nichts mehr kommt. :nixweiss:

 

Kann ich so nur unterschreiben.

Aber die Hoffnung bleibt

Share this post


Link to post
Share on other sites
On 2/2/2020 at 7:57 AM, Bull3t said:

Warcraft 3 remaster Launch liest sich wie das nächste Blizzard Disaster :ugly:. Wie kann man ein eigenes Spiel, das man nach der eigenen Blaupause nachbastelt so vor den Baum fahren.

 

Kirsche obendrauf war die Rocket League kompetitive Liga wurde gestern abgesagt. Nach einer Stunde wurde sie vertagt. 

Angeblich hatten einige Games in den Staaten gestern Probleme

 

Serverfarm oder Provider den Geist aufgegeben

 

Bei Rocket League liegt es wohl an einer neuen MySQL Version (für was auch immer die das benötigen, aber ab 300k+ eingeloggten Spielern erhielten sie anscheinene fatal errors)

Share this post


Link to post
Share on other sites
17 hours ago, Detoee said:

Das auf jeden Fall. Weisst du noch wie wir Diablo 3 abgesuchtet haben nach dem Konsolen Release? :ugly:

Diablo 3, abgesehen vom RL Auktionshaus, ist und war ja auch ein ziemlich geiles Spiel.

Dummerweise hat das Auktionshaus aber auch das Loot System und Balancing und damit auch das Kampfsystem kaputt gemacht. Ich weiss nicht ob es ein rebalancing gab als das RL Auktionshaus entfernt wurde, zu dem Zeitpunkt war für mich das Game schon gestorben.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 8 Stunden schrieb Naryoril:

Dummerweise hat das Auktionshaus aber auch das Loot System und Balancing und damit auch das Kampfsystem kaputt gemacht. Ich weiss nicht ob es ein rebalancing gab als das RL Auktionshaus entfernt wurde, zu dem Zeitpunkt war für mich das Game schon gestorben.

Aber nur auf PC oder? Auf Konsolen gab's das schon gar nicht erst.

 

Und ja - auf Konsole haben wir das mit Vickel ziemlich abgesuchtet :lol:

Share this post


Link to post
Share on other sites
6 hours ago, radiant said:

Aber nur auf PC oder? Auf Konsolen gab's das schon gar nicht erst.

 

Und ja - auf Konsole haben wir das mit Vickel ziemlich abgesuchtet :lol:

 

Diablo 3 kam erst später auf Konsolen raus, nachdem das Echtgeld Auktionshaus auch auf dem PC bereits abgeschafft war. Also ja, in der Konsolenversion gab es das nie.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Erstaunlich wie beliebt Warcraft 3 Refucked bei den Russen ist. Durch die Bank positive 10er Reviews. Auch die unterstützenden Kommentare sind bei den meisten begeisterten Genossen auf Metacritic nahezu deckungsgleich. Respekt, Blizzard, dass ihr den russischen Nerv so gut getroffen habt!

 

:coolface:

  • Haha 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Dragon Quest auf der Switch :sabber:

Etwa bei 30h, Level 33 und bald den 4. Orb und hab mir sagen lassen "ich bin noch nirgends" :rofl:

 

Das Game holt mich extrem ab, bin richtig süchtig geworden und das Herz geht jedem oldschool RPG Fan auf... :mushy:

Freue mich schon aufs weiterzocken!

  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites


Nach Bulletstorm hatte ich mir Besseres erhofft. Echt schade. Ein weiteres Studio, das in die Belanglosigkeit abdrifted und nach diesem Flop wohl verkauft und/oder aufgelöst wird.

Share this post


Link to post
Share on other sites
1 hour ago, Doendoe said:


Nach Bulletstorm hatte ich mir Besseres erhofft. Echt schade. Ein weiteres Studio, das in die Belanglosigkeit abdrifted und nach diesem Flop wohl verkauft und/oder aufgelöst wird.

Es ist schlimmer als Anfangs vermutet habe...es nicht ein Destiny sondern ein "The Division"-Klon :rofl: 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe mir noch die 4Players-Vorschau gegeben, und die hört sich nicht einmal so schlecht an. Es wirkt alles sehr, sehr generisch, aber das Shooter-Gameplay scheint mehr als solide zu sein. Ausserdem gibt es offenbar einen starken Singleplayer-Fokus, was mich dann doch etwas stutzig gemacht hat. Ich glaube nach wie vor nicht an dieses Spiel, aber ich werde es zumindest etwas weiter verfolgen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 14.2.2020 um 09:31 schrieb Doendoe:


Nach Bulletstorm hatte ich mir Besseres erhofft. Echt schade. Ein weiteres Studio, das in die Belanglosigkeit abdrifted und nach diesem Flop wohl verkauft und/oder aufgelöst wird.

Und es kommt neu nun auch für PS5 und Xbox Series X . Naja, juckt mich bis jetzt nicht gross :ugly:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Da ich jetzt FF XV beendet habe, habe ich es tatächlich geschafft: Mein Backlog für Heimkonsolen- und PC Games ist abgearbeitet!

 

Fehlt noch ein Game auf der Switch als Game für unterwegs (und das aktuelle fertig machen, da bin ich aber fast durch).

Edited by Naryoril
  • Like 3

Share this post


Link to post
Share on other sites
1 hour ago, Arthas said:

aber wäre sicher cool Xcom2 auf der Switch.

"aber wäre sicher cool"... sdahfksdahgfkjsadhg, es wäre der Traum :sabber: :sabber: :sabber: 

Irgendwie rechne ich ja damit, dass Xcom (sei es EU oder 2) eines Tages auf der Switch erscheint. Wäre einfach zu geil :)

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

...und weiter geht's mit dem Switch-Rezyklierungs-Prozess.

 

Genau das meine ich... sollte die Meldung denn zutreffen. Ich beginne wirklich damit zu hadern, die nächste Nintendo-Konsole gleich zum Start zu kaufen.

 

Online-Umgebung immer noch von vorgestern (auch wenn sie weniger kostet). Das Miiverse, die einzig wirklich gute Komponente im Nintendo-Online-Land, wurde gestrichten :ugly:. Virtual Console ist zum Fremdwort geworden. Man macht das, was irgendwie keiner will, sich aber alle kaufen, und macht nicht das, was alle wollen, sich aber nicht gut verkauft (Wave Race, F-Zero... verfickt noch eins)... und ich haltes es entgegen Nintendos Philosophie für einen Fehler, technisch nicht zumindest zu versuchen, mitzuhalten. Man muss nicht die stärkste Konsole liefern, aber auch nicht immer das, was die Konkurrenz eine Generation zuvor schon hatte.

 

God damnit Nintendo... bekommt euren Scheiss mal wieder in den Griff.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wegen der Technik finde ich nach wie vor dass das kein Problem ist, zumindest bei der Switch. Es ist ein Tablet, da kannst du einfach für den gleichen Preis nicht die gleiche Leistung verlangen wie bei ner Heimkonsole. Wenn man sich bei der Switch daran stört dass die Technik nicht mit PS4 oder XBox One mithalten kann, dann hält man die Portabilität für sich nutzlos und möchte sie los werden, oder man hat völlig unrealistische Vorstellungen. Aber imo ist es gerade die Portabilität, welche die Switch so erfolgreich macht. Man sieht das gerade in den Posts oben: Leute, welche die Games schon haben, freuen sich auf den Switch Port. Ausserdem: auf eine dritte Konsole die genau gleich ist wie die anderen 2 und PC kann ich wirklich verzichten.

 

Ausserdem zu sagen, dass das was sie machen keiner will, ist imo falsch. Zelda, Mario, Pokemon, Smash, Fire Emblem usw wollen die Leute. Aber natürlich wärs schön wenn sie ein paar alte Franchises wie F-Zero oder Wave Race wiederbeleben würden.

Share this post


Link to post
Share on other sites

War nicht mal spezifisch auf die Switch bezogen mit der Technik. Dass in so ein kleines Teil nicht die Power einer PS4 stecken kannst, ist mir schon klar. Es geht mehr darum, dass es Nintendo seit der Wii - nicht unverdient - schafft, mit einem klaren Eigenständigkeitsmerkmal (Bewegungssteuerung, Bildschirm im Controller, Hybrid / Portabilität mit Qualität einer Heimkonsole) ihren Shit zu verkaufen. Aber das geht letztlich immer auf Kosten der Spiele. Aka ist Nintendo spätestens nach 1 Jahr noch der einzige Hersteller, der was neues für die Systeme bringt. Alle anderen sind plötzlich nur noch darum bemüht, Ports von vergangenen Gens anzubieten. Oder bieten irgendwelchen Brunz an wie Jahrmarktssimulationen etc. Mag vielleicht seinen Reiz haben. Und Engines wie die Unreal Engine 4 mögen skalierbar sein. Aber man sieht ja trotzdem, was dabei herauskommt. Die Switch wird - von ein paar löblichen Ausnahmen abgesehen - kaum mehr in den Genuss von 3rd-Party-AAA-Games kommen. Ok - The Witcher 3, ok - DOOM.. die laufen wie durch ein Wunder auf dem Teil. Klar - stark kastriert im techn. Sinne. Aber ein Cyberpunk 2077 z.b. kannst Stand jetzt vergessen.

 

Und der dreimillionste 2D-Metroidvania-Klon kann mich mittlerweile einfach mal. Deswegen is es irgendwo durch schade, will Nintendo nicht mehr mithalten. Und ja - es erscheinen auch noch Hochkaräter wie Dragon Quest XI - aber mit schöner Verspätung.

 

Fire Emblem wird sich darüber hinaus wohl nicht x Millionen mal verkaufen? Es ist eigentlich witzig, wie stark sie diese Franchise unterstützen und bei den von mir gewünschten schiebt man Gründe wie "wird nicht soo erfolgreich sein" vor. anyway....

Share this post


Link to post
Share on other sites

PC-TERMIN FÜR KINGDOM UNDER FIRE: THE CRUSADERS

 

Das Action-Strategiespiel "Kingdom Under Fire: The Crusaders" wird am 28. Februar 2020 für den PC erscheinen, wie der Entwickler Blueside bestätigt hat. Falls euch der Name irgendwie bekannt vorkommt, "Kingdom Under Fire: The Crusaders" wurde bereits im Jahr 2004 für die erste Xbox veröffentlicht.

Es heisst: "Das Kult-Juwel des Heavy-Metal-Fantasy-Action-Strategiespiels kommt in HD für den PC. Führen Sie Ihre Armeen von der vordersten Front aus und erteilen Sie Ihren Streitkräften strategische Befehle, während Sie inmitten des Hack-n'-Slash-Kampfes stecken."

Spoiler

340?cb=20090122164612

 

OMG, wie ich das damals geliebt und oft gezockt habe :mushy: Ob es mir auch heute noch gefällt?

 

 

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Habt ihr von dem einen Patent für Microtransacrions mitbekommen? 

 

Sony points players to microtransactions with “in-game resource surfacing platform” patent

https://www.vg247.com/2020/02/11/sony-patent-microtransactions-resource-surfacing-platform/

 

Ist jetzt nicht so, dass das absolut neu wäre oder 1:1 in jedem Spiel landet. Aber letztens fällt mir einfach immer wieder auf, wie stark Spiele von unterschiedlichen Ebenen "Geld ausgeben zu können" gefärbt sind. 

Das Patent selbst filtert zB für gewisse Spielsituationen Spielhilfen raus oder auf Basis von anderen Spielern die zu einer Gelegenheit etwas gekauft haben. 

 

Bei Rocket League zb gibt es ja diese Währungen. Wenn man 200 auf dem Konto hat und der hübsch lackierte Reifen 300 kostet ist man gleich wieder am Haken.. 

V.a. wie noch angezeigt wird 'noch 4 Stunden gültig' 

 

Ich habe letztens eine interessante Unterteilung dieser "verlockenden" Angebote gelesen die aberwitzige Übertitel trugen. Evtl finde ich den Artikel nochmal. 

 

Ich will meinen Super Nintendo zurück :lol:

Share this post


Link to post
Share on other sites
21 hours ago, Bull3t said:

Bei Rocket League zb gibt es ja diese Währungen. Wenn man 200 auf dem Konto hat und der hübsch lackierte Reifen 300 kostet ist man gleich wieder am Haken.. 

V.a. wie noch angezeigt wird 'noch 4 Stunden gültig'

 

Spiele ja nicht wenig Rocket League (wann kommst Du wieder mal für ne Session?) und muss sagen, der Store wird einem nicht ins Gesicht gedrückt :cookie: aber ja finde diese "Rarmacherei", vor allem von rein digitalen Waren, schon sehr fragwürdig.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...