Jump to content
Arthas

Der Rollenspiel- und Fernost-Stammtisch

Recommended Posts

18 minutes ago, Hlaine said:

Im Sommer  gehen im alten PSN Store (VITA/PS3) Die Lichter aus...

 

Damit verschwinden einige Klassiker stand heute für immer (z.B. PS One oder PS 2 Klassiker) 

 

Dementsprechend in den nächsten Wochen die wohl letzte Chance sich nochmal Klassiker wie 


Suikoden 1 und 2  oder ein Valykyria Chronicles 2 zu ziehen ...

 

 

 

Wurde dies nun bestätigt?

Ich hatte vor paar Tagen ein Video gepostet, dort war es aber noch ein Gerücht.

Link to post
Share on other sites

jo scheint bestätigt... "and so it ends"  :sad:

 

link eurogamer.de

 

Für alle die noch Zugriff haben auf den alten Store

 

Ich mach es zum Beispiel mit einem Vita Tv Adapter.

 

ist also in den kommenden Wochen die letzte Chance sich noch die ein oder andere Perle zu sichern.


Stand jetzt macht Sony keine Anstalten diese Klassiker in dem Umfang für die aktuelle Generation verfügbar zu machen.

 

Das gehört eigentlich schon lange standardisiert und da sind MS und auch Nintendo mittlerweile echt weiter...

 

solltet ihr zugriff auf den US Store haben meine Tipps wie folgt

 

Xenogears (PSONE US Store)

Der Store ist aktuell die einzige Möglichkeit das Spiel im Moment legal als Download zu spielen. Mit der Schließung verschwindet das Spiel in der endgültigen Vergessenheit. Die Original Discs im Internet gehen kaum unter 150$ Doller bei Ebay über den Ladentisch ...

 

... lohnt es sich? Ja definitiv!  Es hat klassischen PSOne Iso Pixel/Polygon look. Es hat seinerzeit angefangen mit der Kamera zu experimentiert was dazu führt das die Steuerung etwas fummelig ist. Das Kampfsystem ist eine Kombination aus Beat em Up und Rundenbassierend mit einem Schuss klassischem Final Fantasy. Alles andere ist Top notch. Charaktere, Welt, einen der besten Soundtracks ever und die wohl umfangreichste und weitreichenste und tiefgründigste Backround und Plot Geschichte die sich je ein Gamedesigner ausgedacht hat. Daran ist das Spiel seinerzeit auch gesscheitert... am enormen Umfang!

 

besondere Highlights:


- Wahnsinns Soundtrack von Yasunori Mitsuda

 

- Kämpfe ähnlich wie in Xenoblade Chronicles  sowohl mit den Charakteren selbst wie auch mit den charakterbezogenen  Mechas bzw. Gears.

 

- Die Gears/Mechas haben Namen und ein Standing ähnlich und angelehnt an den 90er Anime Escaflowne.

 

- Homebase ist ein U-Boot Trägerschiff das zu Beginn im Dünenmeer abtauchen und auftauchen kann und dann je nach Bedarf Gears/Mecha Geschwader startet. Im Späteren Abschnitt befährt man damit die Weltmeere und im Endgame kann es selbstverständlich Avenger like auch fliegen ~

 

Suikoden 1+2

Legendäre Spiele Serie deren Alleinstellungsmerkmal es ist eine große Epische Geschichte rund um 108 Charaktere (Spielbare Chars!!!!) zu stricken. Die ersten beiden Serienableger begründeten den Erfolg der Serie. Teil 1 legte das Grundgerüst aus und führt die Geschichte anhand dieser Vorgaben gekonnt ins Ziel aber erst Teil 2 macht aus dieser Vorlage eines der Spiele besten Spiele allerzeiten. Suikoden 2 ist in eigentlich allen seriösen Genre Toplisten ganz oben mit dabei.

 

Tolle Geschichte um eine tolle Freundschaft seit Kindheitstagen die durch die Wirren des Krieges auf eine enorme Probe gestellt wurde. Garniert mit spannenden Nebenquests (meist dreht es sich um einen der 108 Charaktere die man finden kann), einem sehr schnellen aber auch fordernden Kampfsystem. In keinem Random Encounter RPG haben mir die Kämpfe bisher soviel spaß gemacht wie in Suikoden 2! Ein enormer Umfang! 

 

Wer das Genre mag und die Titel nicht kennt schlagt zu und dankt mir später :thumbsup:

 

Breath of Fire IV

Der einzige BoF Titel den ich gespielt habe er hat seine Flawess (Musik ... igitt) aber die Geschichte und auch der Aufbau der Welt ist super und hält einenm im Spiel hab es nicht bereut und wer die Serie kennt dem sei gesagt auch der Titel verschwindet somit bald in der Vergessenheit.

 

 

 

 

 

 

 

Edited by Hlaine
  • Like 1
  • Thanks 1
Link to post
Share on other sites

Ich hoffe einfach, die packen ihren gesamten Spielekatalog bei PS Now rein. Andernfalls... nun ja... geht das Zeugs halt eben verloren. Muss sich dann ja auch niemand wundern, wenn Emulatoren auf PC immer beliebter werden. Wenigstens sorgt das Internet für den Erhalt der Software.

 

Aber ja, kann mir schon vorstellen, dass das ganze Zeugs mal auf PS Now wandert. Wieso auch nicht. PS2 (jämmerliches Angebot), PS3 (eher bissel Masse vor Klasse) und PS4 sind ja schon vertreten. Wieso auch nicht PSX/PSP/Vita-Games hinzufügen / streamen etc.? Controller-Layout ist ja eh praktisch das gleiche.

 

Please Sony... Kommunikation konntet ihr schon mal besser.

  • Like 1
Link to post
Share on other sites

Aber ja.. das alles gesagt... ist ja bei Nintendo auch nicht anders. Die einzige Firma, die noch was auf den Backlog gibt, ist aktuell MS. Die scheinen aktuell verstanden zu haben, was es bedeutet, die eigene Legacy zu bewahren.

Link to post
Share on other sites
vor 34 Minuten schrieb radiant:

Aber ja.. das alles gesagt... ist ja bei Nintendo auch nicht anders. Die einzige Firma, die noch was auf den Backlog gibt, ist aktuell MS. Die scheinen aktuell verstanden zu haben, was es bedeutet, die eigene Legacy zu bewahren.

 

Da gibt's ja auch nicht so viel. :coolface:

Alleine die Playstation 1 verfügt über mehr Spiele als XBOX - XBOX One.

 

Ich habe mittlerweile auch einige Kunden, die auch gerne noch ihre Playstation 3 zum Abspielen der Playstation 1-Spiele nutzen, daher ist es mir als primär Playstation 1-Händler auch recht so.

Edited by DeftOne
Link to post
Share on other sites

Zusammen mit dem Kapitel "Blackwood" und Update 30 erscheint am 8. Juni 2021 "The Elder Scrolls Online: Console Enhanced", womit das Online-Rollenspiel nativ auf Xbox Series X/S und PlayStation 5 laufen wird. Die visuelle Qualität und Leistung des Spiels sollen erheblich verbessert werden. Alle neuen Spieler erhalten mit dem Kauf sofort Zugriff auf "Console Enhanced". Bestehende Spieler bekommen die Version als kostenloses Upgrade.

 

 

60 FPS

  • Zum ersten Mal könnt ihr das Spiel im Leistungsmodus mit 60 Einzelbildern pro Sekunde auf Konsolen erleben. Die bisherige Beschränkung auf 30 Bilder pro Sekunde wird aufgehoben, wodurch ihr eure Abenteuer durchgehend mit 60 Bildern erleben könnt.

Verbesserte Sichtweite

  • Dank Console Enhanced verdoppelt sich die Sichtweite im Spiel auf den neuen Konsolen fast, wodurch ihr weiter sehen könnt als jemals zuvor, wenn ihr die stets wachsende Welt von Tamriel erkundet.

Feinere Texturen

  • Neben der grösseren Zeichendistanz haben wir es den Konsolen der neuen Generation auch ermöglicht, höherauflösende Texturen zu verwenden, damit diese auf grösseren Monitoren noch besser zur Geltung kommen.

Aktualisiertes Antialiasing

  • Das verbesserte Antialiasing hilft ausserdem, scharfe Kanten, beispielsweise um Laub, Gras und Gebäude im Spiel, zu glätten und diese aus kurzer Distanz zudem schärfer wirken zu lassen.

Verbesserte Reflexionen

  • Wir haben ausserdem die grafische Darstellung durch die Ergänzung um planare Reflexionen erweitert, was Details und Realismus in der Spielwelt erheblich verbessert. Dies zeigt sich vor allem in Bereichen mit Wasser (beispielsweise Vivec und Sommersend). Bitte beachtet, dass im Leistungsmodus die Unterschiede bei Reflexionen verschieden ausfallen können, wenn es sehr viele Wasserflächen gibt (beispielsweise in Trübmoor) oder in Gebieten, wo in der Regel Leistung bevorzugt wird (beispielsweise in Cyrodiil und in Prüfungen).

Verbesserte Umgebungsverdeckung mit globaler Illumination im Bildbereich

  • Die verbesserte Umgebungsverdeckung mit SSGI sorgt für eine realistischere und natürlichere indirekte Beleuchtung und verbessert allgemein die Details bei den Schattierungen im Spiel.

Verbesserte Schatten

  • Wo wir von Schatten sprechen: Die Auflösung von Schatten wurde verdoppelt und entspricht damit dem PC-Äquivalent auf „Extrem“ – der bestmöglichen Einstellung in allen Versionen von ESO. Dies umfasst auch eine Verbesserung bei der Sichtweite von Schatten.

Verbesserte Tiefenunschärfe

  • Diese Verbesserung ermöglicht runde Tiefenunschärfe (die höchstmögliche Einstellung) und sorgt damit für sanftere, realistischere Hintergründe, insbesondere bei der Interaktion mit NSCs.

Verbesserte Ladezeiten

  • Schliesslich wurden auch die Ladezeiten verbessert, die im Vergleich zur letzten Konsolengeneration viel kürzer ausfallen und sich so im Schnitt annähernd halbieren.

 

Sieht schon gleich ziemlich hübscher aus :)

 

Link to post
Share on other sites

Thx Joey

 

Ich hab mich schon gewundert, ob wir nicht einen Thread dafür hatten... mit "Elder Scrolls Online" findet man natürlich nix :lol: ... aber wenn man "ESO" sucht, kommt gleich..... Achtung

 

 

 

:lol:  ... alter die Forensuche ist so dermassen behindert.

 

Aber ja... ESO... es hat mich schon ein paar mal gegluschtet - vor allem da man es ja eigentlich ziemlich gut alleine zocken könnte oder? Aber ja... weiss ned so recht :ugly: ...

 

Link to post
Share on other sites
vor 29 Minuten schrieb radiant:

Thx Joey

 

Ich hab mich schon gewundert, ob wir nicht einen Thread dafür hatten... mit "Elder Scrolls Online" findet man natürlich nix :lol: ... aber wenn man "ESO" sucht, kommt gleich..... Achtung

 

 

 

:lol:  ... alter die Forensuche ist so dermassen behindert.

 

 

 

 

wtf :ugly: jepp die ist wirklich ziemlich 💩Mittlerweile würde es mich eben auch etwas "gluschten"

  • Like 1
Link to post
Share on other sites
1 hour ago, Little_JoeY said:

Mittlerweile würde es mich eben auch etwas "gluschten"

Bekommt man bei nem Kauf auch irgendwie so 3 Monate geschenkt? Falls mal bissel Flaute is und das Teil wieder im Store verscherbelt wird, können wir ja mal reinschauen :ugly: Joeydor und Radolf :likeasir:

  • Thumbs Down 1
Link to post
Share on other sites
vor 38 Minuten schrieb radiant:

Bekommt man bei nem Kauf auch irgendwie so 3 Monate geschenkt? Falls mal bissel Flaute is und das Teil wieder im Store verscherbelt wird, können wir ja mal reinschauen :ugly: Joeydor und Radolf :likeasir:

Ich hab's mir vor einer Weile auch mal gekauft. Und soviel ich weiss  bezahlt man keine Abo-Gebühren mehr.

Toll, dass da auch ein PS5-Update kommt. Dann schau ich auch mal wieder rein. Macht wirklich auch solo Spass.

Link to post
Share on other sites

Edge of Eternity hat endlich ein Release Datum: 8. Juni für PC, Konsolenfassungen sollen in Q4 kommen.

 

 

 

Ich habe das Game im März 2015 auf Kickstarter unterstützt, damals hiess es "expected delivery December 2016"...

  • Like 1
Link to post
Share on other sites

Edge of Eternity war das erste Projekt, welches ich auf Kickstarter unterstützt habe, sobald das Goal für die Konsolenfassung erreicht wurde.^^ Ich weiss nicht mal mehr, in welchem Jahr das war, aber dann wohl auch im 2015. Die Alpha-Version konnte ich nie spielen, da die nur für PC released wurde und in der Zwischenzeit habe ich das Game total vergessen.^^ 4. Quartal 2021...mal sehen, ob da wirklich noch was kommt.

 

Da dies meine erste Erfahrung mit Kickstarter war, fiel die nicht gerade positiv aus und seither ignoriere ich das eher.

Link to post
Share on other sites

Ich denke schon dass die Konsolenfassung kommen wird. Soll übrigens für XBox One und Series sowie PS4 und 5 gleichzeitig kommen.

 

Ja, Edge of Eternity hat ein vielfaches so lange gebraucht wie ursprünglich angekündigt, aber immerhin waren sie immer recht offen und man konnte schon jahrelang alpha und beta builds spielen wenn man denn wollte. Auch gab es regelmässige Updates mit dem was gerade läuft. Von dem her hatte ich im Gegensatz zu anderen Projekten nie den Gedanken "ob das wohl jemals noch kommt?"

Aber ja, ich habe am Anfang des Kickstarter Craze mitgemacht, das aber seit einigen Jahren mit einer Ausnahme aufgegeben.

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



×
×
  • Create New...