Jump to content

Pliskin

Neulinge
  • Gesamte Inhalte

    17
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

0 Neutral

Über Pliskin

  • Rang
    Junior Member
  • Geburtstag 15.05.1984
  1. Magic News und Smalltalk

    Hoffe die Judge Promo von Drain werden fallen. Auch die von Flusterstorm.
  2. Magic News und Smalltalk

    Spoiler von Iconic Masters ist massiv geil. Flusterstorm wird endlich im Preis sinken...
  3. Was spielt ihr gerade?

    Ich spiele Tekken 7 auf dem PC. Schnellere Ladezeiten und bisher gute Netcodes-Verbindung. Madcatz Sticks hab ich für Xbox360 und PS4 - funktionieren tadellos auf dem PC.
  4. Was spielt ihr gerade?

    Ebenfalls Tekken 7 am spielen.
  5. V: Diverse alte Games und Konsolen

    Ein Teil der Angebote neu erstellt (neue Combo Sets) und auf ricardo hochgestellt.
  6. V: Neo Geo AES Starterpaket

    Kizuna Encounter original EU? Ultimate 11?
  7. V: Neo Geo AES Starterpaket

    Hmm...ein Neo Geo AES wäre schon geil.
  8. Aktuelle Magic Community?

    Geil, auf morphling.de wenigstens noch einen Bericht von mir gefunden. Wusste gar nicht, dass es schon über 10 Jahre her sind. Dachte es wären erst ca. 6-7 Jahre... [TABLE=class: normal, width: 100%] [TR] [TD=class: standardheader, align: center]Basel 15.08.2004 *2.* [/TD] [/TR] [TR] [TD=class: standardcontent, width: 100%]So, nun schon mein zweiter Bericht �ber ein T1 Turnier. Das letzte an dem ich teilgenommen habe, war am Side Event GP Z�rich. Da wurde ich mit meinem Drain Slaver erster. Das Deck hatte mir sehr gut gefallen und im testen mit MWS sehr gut abgeschnitten. Deswegen entschloss ich mich nochmals mit Slavery zu spielen in Basel. Ich hatte mich ca. 6 Monate vorher schon f�r das Turnier angemeldet. Na ja, ich wusste nicht so recht wie ich das Deck �ndern sollte, aber da wahrscheinlich viel 4cc auftauchen sollte, entschied ich mich mein Slavery folgendermassen zu spielen: Titan Slavery: // Deck file for Magic Workstation (http://www.magicworkstation.com) // Lands 1 Strip Mine 4 Volcanic Island 4 Flooded Strand 4 Island 2 Underground Sea 1 Tolarian Academy 1 Library of Alexandria // Creatures 1 Triskelion 2 Sundering Titan 4 Goblin Welder 1 Gorilla Shaman // Spells 1 Ancestral Recall 1 Time Walk 1 Demonic Tutor 1 Yawgmoth's Will 1 Tinker 2 Intuition 1 Memory Jar 1 Mox Pearl 1 Mox Emerald 3 Brainstorm 1 Mox Ruby 1 Mox Sapphire 1 Mana Crypt 1 Mana Vault 1 Sol Ring 4 Thirst for Knowledge 4 Force of Will 4 Mana Drain 1 Mindslaver 2 Deep Analysis 2 Cunning Wish // Sideboard SB: 2 Red Elemental Blast SB: 1 Fire/Ice SB: 2 Flametongue Kavu SB: 1 Vampiric Tutor SB: 1 Rack and Ruin SB: 1 Blue Elemental Blast SB: 2 Blood Moon SB: 1 Fact or Fiction SB: 1 Platinum Angel SB: 1 Triskelion SB: 2 Tormod�s Crypt Triskelion ist hervorragend in diesem Deck, vor allem dann noch gegen Aggro gut n�tzlich. Den Gorilla Shaman sollte mich gegen Affinity gut sch�tzen, ausserdem erwartete ich viele powered Decks. Am Samstag war dann noch bei uns in St.Gallen das Stadtfest, bei dem ich auch bis morgen um 3 Uhr rumfesten- und saufen war. Um 6 Uhr musste ich dann auch gleich wieder raus aus dem Nest und traf dann Roar am HB. Die Reise verlief gem�tlich, wir diskutierten noch was ins Board rein soll oder nicht. Die Diskussion wurde von mir m�glichst kurz gehalten, da ich noch ein bisschen pennen wollte im Zug (nach 3h schlaf auch kein Wunder). Irgendwann um 10.00 gl�cklich im Freiheim Basel angetroffen, jedoch waren wir so ziemlich die ersten. Man konnte dann noch Pizzas vorbestellen f�r den Mittag, welches ca. um 12.45 geliefert werden sollte. Um 11.00 sollte eigentlich das Turnier starten, jedoch fehlten noch einige. So warteten wir bis ca. 11.45, die welschen tauchten auch noch auf. 15 angemeldeten kamen dann doch nicht, so waren wir am Schluss ca. 31 Zocker. Ab hier hab ich nur noch ein paar Notizen und die Lebenspunkte aufgeschrieben. Irrt�mer k�nnen vorkommen und die d�rft ihr behalten Mein erstes Spiel durfte ich am Tisch 2 gegen Claudio L�thi austragen. Deck: Gobbo Sligh Start: Er Er legt Mountain und dann Mogg Fanatic. Das war schon mal super, ein Sligh zum start. Ich legte dann auch nur ein Land und go. Er greift dann auch n�chste Runde mit dem Fanatic an und wastet mein Volcanic Island. Na ja, dann lege ich halt nochmals ne Volcanic und dazu nen Mox und dann go. Er greift wieder an und ich gehe auf 18 runter. N�chste Runde lege ich dann nochmals nen Land und spiele Tinker aus. Damit holte ich mir ein Sundering Titan raus. Der verpr�gelte ihn dann sch�n brav runter. Geboarded wurde von mir nix gescheites, da der Titan seine Arbeit gut verrichtet hatte. Das zweite Game war eher langweilig. Ich d�mpelte mit meinem Goblin Welder lange vor mich hin und counterte ihm so ziemlich alles weg. Aber irgendwie hat er es doch geschafft meine Lebenspunkte von 20 auf 7 runter zu bringen. Mit einem flashback Deep Analysis ging ich dann auch auf 4 runter. Ich ziehe Thirst und werfe Titan ab, der kommt dann auch gleich per Welder rein. Mit 2 life gab er dann auch sp�ter auf. Mit einem Sieg zu starten ist schon was sch�nes. Aber wie das Fun Turnier in Z�rich im Mai zeigte, war das nicht immer vorteilhaft. Mein n�chster Gegener war dann der Herr Zimmermann (weiss Vorname net mehr). Deck: Affinty mit Genesis Chamber Combo (oder so was �hnliches) Start: Er ( ich w�rfle 19 und er 20�) Er legt Artefakt Land und Arcbound Worker. Ich Volcanic Island und Welder. Er geht dann ziemlich schnell ab und mit Genesis Chamber kriegt er ein paar Tokens. Ich geh von 20 auf 12 runter. Dann kam wieder die Stunde vom Sundering Titan. Da gings dann in 3 Runden von 19 auf 5 runter. Er scoopt. Hier wird ein bisschen Artefakt hate reingeboarded: Rack and Ruin und co. kommen rein (ka was ich alles geboarded hab, weiss es eigentlich �ber das ganze Turnier nicht mehr). Auch in Game 2 legt er im first Turn nen Arcbound Worker. Dazu gesellen sich im laufe des Spiel 3 Genesis Chambers. Doch dank meinem Gorilla Shaman, Welder und Triskelion konnte ich das Spiel noch f�r mich kippen. War doch ein hauch d�nner Sieg gewesen�und das gegen ein T2 Deck! 4:0 2/0/0 Schon mal besser gestartet als am Z�rcher Fun Turnier. Das n�chste Spiel ist gegen Marc Probst mit einem Old School Drain Slavery. Deck: Drain Slavery Start: Er Er legt Volcanic und Welder. Ich dasselbe in meinem Zug. N�chsten Zug legt er eine weitere Volcanic und macht nix. Ich in meinem Zug ziehe einen Mox nach und lege Land dazu. Thirst wird ausgespielt und kommt durch. Ich werfe den Titan ab und hole ich auch gleich rein. Dabei werden seine beiden L�nder zerst�rt. Da gings dann nur noch abw�rts mit seinen Lebenspunkten. Im weiteren Verlauf gesellen sich noch 2 Welder dazu. Er scoopt. Gut dass er verhangen hat, dass er mit seinem Welder meinen Titan eigentlich rausweldern k�nnte. Auch hier f�ngt er wieder mit Volcanic und Welder an. Er �bernimmt fr�h die Kontrolle und haut mich auf 8 runter. Irgendwann mitten im Spiel lege ich ne Tormod�s Crypt und remove meinen eigenen Grave. Er versucht dann in seinem Zug mit dem Welder seinen Pentavus rein zuholen, aber in response hole ich mit meinem Welder die Crypt nochmals rein und remove seinen Grave. Ich dann Thirst und Titan ins grave und von da an �bernahm ich wieder die Kontrolle des Spiel. Er scoopt dann bei 1 Leben. 6:0 3/0/0 Jetzt geht gegen Celien aus dem Welschen mit seiner U/G Fish Variante. Deck: U/G Fish Start. Er Hier hab ich nicht viel Notizen, ausser das er fr�h nen Null Rod legen konnte und ich auf meinen wenigen Mana rumgammelte. Bei 7 Leben scoopte ich dann. Das zweite Spiel war einer meiner schnellsten. Ich lege Land und Mox. N�chste Runde dann ein weiteres Land. Ich tinkere dann auf Titan und er scoopt. Er konnte nicht countern, und ich h�tte eh 2 Forces �brig gehabt. Das dritte Spiel war dann wieder zum kotzen. Er konnte irgendwie auf seine Cloud Faeries 3 Curiosity legen und so dauernd Karten ziehen. Den Tinker konnte ich nie ausspielen, da ich keine Counterbackup hatte. Als dann noch Null Rod lag, hab ich aufgegeben. 7:2 3/1/0 Eigentlich ein guter Zwischenstand. Mit einem weiteren Draw w�re ich wahrscheinlich Top 8. Aber mein zugeteilter Gegner dann eher nicht. Also entschieden wir uns zu spielen. Gespielt wurde gegen Jann Blumer (er hatte ne witzige Pokemon Decke dabei, die als Unterlage diente). Deck: U/G Fish Start: Er (Wann darf ich eigentlich mal Anfangen???) Ich konnte ich im Mid-Game ein Welder legen und Triskelion reinholen der dann seine kleinen Viecher abballerte. Mit einem weiteren Thirst holte ich dann auch nen Titan rein. Er scoopt. Das zweite Spiel hat er gewonnen da ich hier nichts gescheite zog und nix machen konnte. Er legte ein paar Spiketails, 3 Factories und Faeries. Da hab ich dann aufgegeben. Das dritte Spiel war eines meiner liebsten. Denn da konnte ich so spielen wie ich es am liebsten tue. Er legt auch hier wieder fr�h einen Spiketail und haute mich auf 13 runter. Den Welder den ich seit Anfang des Spieles hatte, konnte bisher nichts reissen. Doch dann versuchte ich einen Memory Jar zu hardcasten, der aber gecountert wird. Er legt dann in seinem Zug einen Lavamancer der wahrscheinlich dann meinen Welder abgeschossen h�tte, wenn er zum Zug gekommen w�re. Ich im EOT seines zuges hole per Welder Jar rein und z�nde den auch in meinem Zug. Ziehe 7 neue Karten und spiele Time Walk. Hole im gleichen Zug nochmals Jar und z�nde es wieder. Nehmen die zweite Hand und discarde den Rest. Spielte aber vorher noch einen weiteren Welder. Im Extraturn wieder Jar und ziehe dabei Y.Will und Welder. Will wird gecastet und kommt durch. Recall und Time Walk werden wieder gespielt und einen weiteren Welder vom Grave kommt ins Spiel. Spiele dann noch Flametongue Kavu und schiesse seinen Lavamancer ab. Im zweiten Extraturn wird dann sch�n gehauen und er scoopt mit null Kreaturen und ich mit voller Board und Cardadvantage. Der gesamte Zug ging sicher 20 Minuten bei mir. So mach das Slavery richtig Spass 9:3 4/1/0 Durch den Sieg war ich sicher Top 8 und er leider nicht mehr. Jetzt dachte ich, k�nnte endlich nach Hause gehen und den Preis zuvor einsacken. Schliesslich war es mittlerweile 17.00 Uhr und ich Todm�de (3 Stunden schlaf ist nicht viel bei so einem komplizierten Deck). Es wurde entschieden es gibt noch nen Top 8 Spiel�ich musste also weiterspielen oder droppen. Eigentlich wollte ich droppen, doch meine Gegner hat Michael Buechi entschied sich ebenfalls zu droppen, also blieb ich, denn 1 Spiel wollte ich nun doch noch zocken. Mein Gegner war entweder Marc Prost mit Slavery oder Celien mit U/G Fish. Gegen beider hatte ich heute schon gespielt. Bis ich jedoch spielen konnte, war es sicher dann schon 18.30. Das Spiel ging extrem laaaange�.zu meinem Leidwesen. Schlussendlich durfte ich gegen Marc spielen, ein weitere beinah Mirror-Match. Beide waren dann doch ziemlich m�de und es unterliefen und dann noch viele Spielfehler. Hier durfte ich zum ersten mal starten. Hier verhaute er mich dann doch sch�n auf 6 runter als ich dann doch einen Titan discarden durfte und so das Game dennoch gewonnen hab. Im n�chsten Game verlief das Spiel genauso wie er es gew�nscht hat. Er konnte ich nen Pentavus hardcasten und sp�ter mit Pentavus+Welder+Mindslaver den Lock zumachen. Im dritten Game konnte er fr�h nen Welder legen und Time Walk casten. Aber irgendwie hatten wir beide dann dennoch vergessen seinen Time Walk mitzurechnen, denn er gab den Turn an mich weiter ab. Ich legte dann mal fr�h einen Flametongue Kavu und schiesste seinen Welder ab. Von da an, hatte ich das Spiel unter Kontrolle und counterte alles. Sein Drain wurde mit einem Drain gecounter, er gegencounter mit Drain und ich nen weiteren Drain. Nahm dann 4 Manabrand in kauf. Aber er konnte dann nichts mehr reissen und scoopt. Das Spiel mit nur einem FTK entschieden, passiert mir doch eher selten. Bei diesem Spiel hatten wir dann erst am Schluss bemerkt, dass wir seinen Time Walk vergessen hatten. Aber wir liessen es dann doch sein das Match zu wiederholen. Und ich hatte dauernd den Thirst mit nem Brainstorm verwechselt. Ich spielte Thrist und wollte schon wieder 2 Karten on top legen. Doch Mike hatte mich dann immer sch�n brav daran erinntert, dass es ein Thirst war. Marc und ich waren eben doch totm�de. Ab hier wollte ich eigentlich droppen und Gerard den Sieg �berlassen. Denn ich war erstens m�de und zweitens hatte mich mir wenig Chancen gegen sein TriniStaxx ausgerechnet. Aber die anderen �berredeten mich doch noch weiter zu spielen. Im Final hatte ich dann doch keine Notizen gemacht, weiss jedoch dass ich beide Games doch deutlich verloren hab. Er konnte immer fr�h einen Crucible of World legen und so meine L�nder wasten. Dann mit Trinisphere und Smokestack. Er slaverte mich dann noch zweimal und ich scoopte. Im zweiten Spiel �hnliches Bild. Ein fr�hes Trinisphere und CoW besiegelte dann mein Schicksal. Selbst nen Mox musste ich f�r 3 Mana spielen. Als er dann nen Viashino Heretic dazulegt, scoopte ich wieder. Denn den konnte ich nicht mehr entsorgen. Eigentlich ein ganz gutes weekend. Top 8 war eigentlich mein Ziel gewesen, aber dann schlussendlich zweiter ist nat�rlich noch sch�ner. Nen Moat ital. gab�s dann f�r mich als Preis. Beim n�chsten T1 Basler Turnier bin ich sicher wieder dabei, hat richtig Spass gemacht. Nur ein bisschen mehr Schlaf w�re dann wohl doch besser. Pros: 2.ter geworden und Moat gewonnen Richtig Laune gemacht am Turnier und jede menge Spass Viele powered Spieler Gut organisiert Flops: Schlechter Pizzaservice Spielfehler meinerseits Keinen Mox Jet gefunden Wenig Schlaf gehabt [/TD] [/TR] [/TABLE]
  9. V: Diverse alte Games und Konsolen

    Ein paar neue Spiele zum Verkauf hinzugefügt.
  10. V: Diverse alte Games und Konsolen

    Verkaufe diverse alte Games und Konsolen aus der PSX Ära. In diesem Forum bin ich neu, aber im "Vorgänger" Forum war ich ebenfalls als Plisikin aktiv gewesen und hatte bisher nur positive Referenzen gehabt. Verkauf nur gegen Vorauszahlung oder Abholung. Versandkosten gehen zu euren Lasten. Preise sind als Verhandlungsbasis. PAL PSOne Combo Set (LCD Display funzt leider nicht). Komplett mit original Schachtel. Die PSOne war nur ca. 10min im Betrieb zum Testen gewesen, somit praktisch Neuwertig. https://www.ricardo.ch/kaufen/games-und-spielkonsolen/sony-playstation/sony-playstation-1/konsolen/psone-konsole-mit-6-top-rollenspiele/v/an905853480/ NTSC/UC Final Fantasy VII, Black Label, Missprint, Factory Sealed mit Y-Fold. NTSC/UC Final Fantasy VII, Black Labe, Missprint, Factory Seald, KEIN Y-Fold. 1x NTSC/UC Lunar Silver Star Story Complete, Neuwertig Preis: CHF 120.- NTSC/UC Lunar 2 Eternal Blue Complete, Factory Sealed Preis: CHF 200.- Vandal Hearts 1, PAL, Factory Sealed Preis: CHF 150.- 2x NTSC/UC Lunar Silver Star Story Complete, Factory Sealed Preis: je CHF 200.- 2x NTSC/UC Alundra 1, Factory Sealed Preis: je CHF 200.- Set: Fabrikneue Umgebaute PSX Pal Konsole - SCPH-7502 inkl. Schachtel und Zubehör (Stromkabel, Cinch Kabel und Joypad) https://www.ricardo.ch/kaufen/games-und-spielkonsolen/sony-playstation/sony-playstation-1/konsolen/psx-konsole-umgebaut-mit-11-top-spielen/v/an905856348/ King of Fighters 96, English, AES für Neo Geo, Mint - Sealed. https://www.ricardo.ch/kaufen/games-und-spielkonsolen/sonstiges/sonstige/king-of-fighters-96-neo-geo-aes/v/an905617198/
  11. Aktuelle Magic Community?

    Jo, war purer Zufall das ich dieses Forum hier gefunden habe. Das WOG Forum war auf einmal weg gewesen, da ich einige Zeit nicht mehr dort aktiv war. Cool, dass noch einige alte Spieler von damals noch aktiv sind. Die Glückspilze haben noch zu den günstigen Preisen die P9 ergattern können^^ Spielst du selber noch Legacy oder Vintage?
  12. Aktuelle Magic Community?

    Hallo allerseits Nach Ewigkeiten hab ich endlich den Nachfolger des Wog Forums gefunden. Im alten Forum war ich ebenfalls als Pliskin unterwegs gewesen. Schade, dass all die Magic Turnierberichte nicht mehr hier sind. Leider hab ich damals alle meine P9 Karten, FoWs, Duals, Drains, Bazaaren verkauft gehabt, als ich aufgehört habe :-( Mit schrecken muss ich nun feststellen, dass ein Ancestral Recall nun beinah 1000$ kostet - damals noch ca. 400$ bezahlt gehabt. Wie sieht die aktuelle Magic Community in der Schweiz so aus? Gibt es regelmässige Turniere oder Treffen für Spieler, die gerne Vintage oder Legacy spielen? Überlege mir gerade, ob ich halt wieder anfangen soll oder nicht.
×