Jump to content

Forum

  1. Gaming

    1. 193’824
      Beiträge
    2. Online Matchmaking

      Hier könnt ihr euch zu Online-Sessions verabreden.

      4’219
      Beiträge
    3. 2’287
      Beiträge
    4. Clan- und Guildforum

      Foren für Clans und Guilds!

      1’104
      Beiträge
    5. Externe Turniere und Wettbewerbe

      Gameturniere und Wettbewerbe, die nicht von lostgamers.ch veranstaltet werden, kommen hier rein. Neue Themen werden von Admins und Mods freigeschaltet.

      38
      Beiträge
  2. Sonstiges

    1. Sport

      Alle Themen aus der Welt des Sports hier rein!

      17’496
      Beiträge
    2. 19’961
      Beiträge
    3. 1’651
      Beiträge
    4. Brett- & Kartenspiele

      Alle Themen betreffend Brett- & Kartenspiele hier rein!

      318
      Beiträge
  3. Basar

    1. Verkauf

      Ihr wollt etwas verkaufen? Hier seid ihr an der richtigen Stelle!

      3’113
      Beiträge
    2. Verleihen

      Ausleihen und Verleihen von Games! Hier rein!

      13
      Beiträge
  • Benutzer

  • Beiträge

    • Du solltest Apex mal probieren. Im Gegensatz zu andern BR Spielen wird hier das aktive Spielen viel eher belohnt und führt auch viel eher zum Erfolg. Zumindest anhand meiner Erfahrungen. Klar ist die Chance dass, nachdem du ein anderes Squad auslöschst hoch, dass du sofort wieder in einen neuen Kampf verwickelt wirst, weil man die Schüsse über einen Viertel der Map hört. Da man aber zum Beispiel beim Looten eines getöteten Gegners die volle Rüstung bekommt, erhöhen sich da die Chance auf einen erneut erfolgreichen Kampf wieder.   Das schnelle und sehr Actionreiche Gameplay von Apex ist eigentlich das, was es mir so angetan hat, verglichen mit andern BR Spielen.

      BTW: Falls du mal Bock auf Quake hast, ich bin jeder Zeit dafür zu haben.
    • @radiant   Battle Royal halt... Ich kann nicht wirklich nachvollziehen, was dieses Genre im aktuellen Zustand so enorm Erfolgreich macht. Die Idee dahinter finde ich eigentlich gut, aber die Umsetzung - naja.    Ich finde man sollte im späteren Spielablauf (Mid / End-Gameplay) für das Risiko einen Gegenspieler umzuhauen irgendwie belohnt werden. Meine bisherigen Erfahrung mit PUBG und Fortnite war, dass man am besten fährt (Im Sinne von einer hohen Platzierung) wenn man am Anfang Glück hat (Waffen etc. findet) und sich danach stark zurück zieht - was einfach unglaublich langweilig, für eine gute Platzierung aber sehr effektiv ist. Habe APEX bisher nicht gespielt, aber ich gehe mal davon aus dass hier das Ganze sehr ähnlich abläuft.   Jede Bewegung ist in diesem Genre ein sehr grosses Risiko. Statt das Glück und das "Versteckspiel" zu belohnen, müsste meiner Meinung nach irgendwie die Bewegung (Das Risiko, welches man eingeht) des Spielers belohnt werden. Ich meine warum genau soll man sich bewegen, wenn man durch den anfänglichen Loot mit Glück für das Endgame quasi gerüstet ist? Ich glaube bei meinem ersten "Sieg" bei PUGB hatte ich 2 Kills gemacht....das sagt eigentlich alles über das Genre aus.    Schade ist ein Quake Champions nicht so erfolgreich.... 😉    
    • Ja - sogar Borderlands 1+2+Presequel, TOR etc. habe ich alleine gespielt und The Division 2 ab morgen auch. So erwachsen bin ich
    • Wie unglaublich erwachsen du doch bist 
  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      2’938
    • Beiträge insgesamt
      420’077
  • Benutzerstatistik

    • Benutzer insgesamt
      666
    • Am meisten Benutzer online
      132

    Neuester Benutzer
    _king_joshi_
    Registriert
×