Jump to content

Forum

  1. Gaming

    1. 182'409
      Beiträge
    2. Online Matchmaking

      Hier könnt ihr euch zu Online-Sessions verabreden.

      4'047
      Beiträge
    3. 2'217
      Beiträge
    4. Clan- und Guildforum

      Foren für Clans und Guilds!

      1'096
      Beiträge
    5. Externe Turniere und Wettbewerbe

      Gameturniere und Wettbewerbe, die nicht von lostgamers.ch veranstaltet werden, kommen hier rein. Neue Themen werden von Admins und Mods freigeschaltet.

      23
      Beiträge
  2. Sonstiges

    1. Sport

      Alle Themen aus der Welt des Sports hier rein!

      16'777
      Beiträge
    2. 18'648
      Beiträge
    3. 1'583
      Beiträge
    4. Brett- & Kartenspiele

      Alle Themen betreffend Brett- & Kartenspiele hier rein!

      312
      Beiträge
    5. 4'315
      Beiträge
  3. Basar

    1. Verkauf

      Ihr wollt etwas verkaufen? Hier seid ihr an der richtigen Stelle!

      2'919
      Beiträge
    2. Verleihen

      Ausleihen und Verleihen von Games! Hier rein!

      13
      Beiträge
  • Beiträge

    •                         Willkommen im ho(o)choffiziellen (höhö) Lost Gamers-Thread zu       Da ist sie nun, die dritte Ausgabe eines Spiels, welches eigentlich niemand gekauft und das es trotzdem zu absolutem Kultstatus geschafft hat. Dabei ist Shadow of the Colossus für nicht wenige dieser "Wenigen" (immerhin hat sich das PS3-Remaster wohl knapp über eine Million mal verkauft, was wohl zum einen den Amis geschuldet sein und zum anderen massiv über den Verkaufszahlen des PS2-Originals liegen dürfte) mehr als einfach nur ein Spiel. Vielmehr ist es Sinnbild dafür, was Videospiele sein können / sind: Kunst. Es ist nicht nur die Sprache der Bilder, nicht nur die Atmosphäre. Oder die verträumte Architektur. Über allem steht wohl die Beziehung des Spielers zum Spiel selbst - und welche Gefühle es in ihm auslöst. Es geht um Liebe, um Einsamkeit, um Opferbereitschaft, Mut und Abenteuer. Und das alles eingepackt in eine Welt, in die man sich - voilà - verlieben darf. Es geht aber auch um Minimalismus. Und darum aufzuzeigen, dass Minimalismus nicht zwangsläufig etwas schlechtes bedeuten muss. So gibt es zwar nur einen Typus von "Feind" im Spiel, dieser jedoch kommt in der Form von Kolossen daher, schwindelerregend hoch, schwindelerregend schwer. Kolosse eben, die ihrer Bezeichnung allemal gerecht werden. Und sie zu töten kommt fast schon einer schauerhaften Überwindung gleich. Fühlt man doch trotz alledem mit ihnen.   Polarisiert Shadow of the Colossus deswegen? Möglicherweise. Macht es dieses Werk dennoch zu einem Juwel der Videospielelandschaft?   Absolut.         Publisher: Sony Entwickler: Bluepoint Games, SIE Japan Release: 07. Februar 2018 Spieler: 1 PS4 Pro Enhanced: Ja (Cinematic Mode mit Dynamic 4k und 30fps, Performance Mode mit 60fps)      

                Je mehr ich von dieser Version sehe und höre, um so mehr will ich sie mein Eigen nennen . Auch wenn ich es mir letztlich zum dritten Mal kaufen werde, ich glaube, das ist es mir wert. Ein wundervolles Spiel wird einer neuen Generation von Spielern zugänglich gemacht. Sicherlich - die ständigen Re-Releases... sie nerven. Aber wenn man sich so Mühe gibt wie hier. Doch, das ist in Ordnung :).
    • 90 Stunden Spielzeit und das Game führt ne neue Kampfmechanik ein   Edit: Und kurz darauf noch ne neue nicht-Kampf Mechanik...
    • alter Klassiker ...     aktueller Klassiker  ...  Der Song kombiniert mit den dt. Vocals ist schon einzigartig sehr schade das er midseason Staffel 1 ersetzt wurde durch einen anderen      
    • Hat jemand den Dungeon Run mit Rogue beendet? Wie besiegt man Xol?    
  • Benutzer

  • Heutige Geburtstage

    1. FreidenkerCH
      FreidenkerCH
      (23 Jahre alt)
  • Benutzerstatistik

    • Benutzer insgesamt
      608
    • Am meisten Benutzer online
      30

    Neuester Benutzer
    HoiHerrGrüezi
    Registriert
  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      2'770
    • Beiträge insgesamt
      402'415
×