Jump to content

Goldini

Moderators
  • Content Count

    13572
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    30

Goldini last won the day on October 22

Goldini had the most liked content!

Community Reputation

99 Excellent

1 Follower

About Goldini

  • Rank
    Es ist nicht alles Goldstein, was glänzt
  • Birthday January 19

Personal Information

  • Location
    Array
  • Interests
    Array
  • Occupation
    Array

Gamer Tags

  • Steam ID
    Array

Recent Profile Visitors

59511 profile views
  1. Jep, definitiv eine der Überraschungen. Bin jetzt nicht gerade der grösste Fan des Genres, aber sogar ich hatte superviel Spass mit dem Teil. Astrobot ❤️
  2. Astro's Playroom (PS5) Pro & Contra: + stellt die neuen Features des Dualsense-Controllers hervorragend ins Rampenlicht + sehr herziger Artstyle + auch grafisch imposant + wunderbare Hommage an über 25 Jahre Playstation-Geschichte + witzige Geheimnisse + abwechslungsreiche, kurzweilige Levels + Astro mit Charme - sehr kurz - mehr an Einsteiger gerichtet Fazit: Was für ein herziges kleines Willkommensgeschenk, das uns Sony hier gemacht hat! Astro's Playroom ist mehr als eine Techdem
  3. Gamestar hat die PC-Version 15 Stunden gespielt, hier das Video von Michael Graf dazu: Ich kann es wirklich nicht mehr erwarten, es klingt soooo nice - und bin so froh, dass es kein GTA im Cyberpunk-Szenario wird
  4. Oohh, ganz toll - Teil 1 war der Hammer.
  5. Ja, den Tower Knight solltest Du gut legen können - da bist Du jedenfalls schon auf dem richtigen Pfad, Tipp: Achillesferse Grundsätzlich sind die ersten Bosse aller 5 Welten vermutlich einfacher als die zweiten Bosse. Von daher lohnt es sich, bei den Welten abzuwechseln. Würde bei der Wüstenwelt mit den Magiern weitermachen, wenn ich Du wäre .
  6. Habe nun 7 Bosse gelegt (alle aus x-1 und ein paar 2er), es gefällt mir weiterhin gut, aber ach, die Frustmomente sind so gross. Gerade in Latria unglücklich nach einem Lock-On auf einen Gegner runtergefallen - ich musste gleich abstellen. In so Momenten hasse ich Soulsbornes, vor allem weil das Backtracking bei Demon‘s Souls wieder brutal ist teilweise
  7. Wie gesagt, ich fand es sehr gut, ich hatte meine grosse Freude daran, es ist aus meiner Sicht einfach etwas schlechter als der Vorgänger. Schreibe nachher im Tlou Thread etwas zu meinen Problemen mit der Handlung. Übrigens haben die null mit Abby zu tun, sie war für mich eine fantastische Bereicherung.
  8. The Last of Us: Part II (PS4 Pro / PS5) Pro & Contra + sagenhafte Präsentation, die alles bisher Dagewesene in den Schatten stellt + grossartige Vertonung + viele grundsätzlich vielseitige Charaktere + eine Atmosphäre, wie sie dichter nicht sein könnte + abwechslungsreiche Setpieces + unglaubliche Mikrodetails + weiterhin interessantes Endzeitszenario + viel zu entdecken, im Grossen, wie im Kleinen + gutes Environmental Storytelling + solides Upgrade-System analog zum ersten Teil + dynamische Gefechte
  9. Hoffe für alle, dass es noch gut kommt. Die PS5 ist nämlich mega, wenn sie läuft ❤️
  10. Danke für die Einschätzungen - besser skippen in dem Fall Hab ja eh noch Origins und Odyssey, gibt keinen Grund Valhalla zu holen.
  11. Ich werd das schon irgendwie hinkriegen, danke jedenfalls
  12. So oft bin ich da nicht gestorben eigentlich. Aber na gut, in dem Fall erstmal in den anderen Welten weiter.
  13. Wie funktioniert das mit den Tendencies genau? Ich hab z.B beim Storm Shrine Pure Black und dadurch ein Phantom gleich zu Beginn, welches mich onehitted. Das ändert doch hoffentlich wieder oder ?
  14. Krass, dass Du schon durch bist - wie lange hattest Du?
  15. Voll im Next-Gen Fieber - Gears 5 (Series X) - Forza Horizon 4 (Series X) - Demon‘s Souls (PS5) Astro‘s Playroom starte ich ebenfalls demnächst. Die beiden Spidies werden wohl bis nach Cyberpunk warten müssen
×
×
  • Create New...