Jump to content

Recommended Posts

dirt597kiv.jpg

 

 

Publisher: Codemasters

Entwickler: Codemasters

Systeme: PC, PS5, PS4, Xbox Series X, Xbox One, Stadia

Genre: Racing

Release: Oktober 2020 - 2021

 

 

Zitat

Revealing DIRT 5 – First Next-Gen Codemasters Game, Launching from October 2020

DIRT 5. It’s time to Let Loose.

As revealed during Microsoft’s Inside Xbox show, Codemasters is delighted to announce DIRT 5, launching from October 2020 on Xbox Series X, PlayStation® 5, Windows PC (via Steam) and the current generation of Xbox and PlayStation consoles. A Google Stadia version will be released in early 2021.

Whilst respecting the heritage and retaining the DNA of the franchise, DIRT 5 writes a new chapter in the legacy of DIRT – bolder and braver than ever before. Check out the official announce trailer, soundtracked by the superb ‘Time to Dance (Sebastian Remix)’ by The Shoes:

DIRT 5 is more than relentless rallying, more than suspension-shaking jumps, more than hairpins and handbrakes. Join an energised world of off-road racing, and be part of a vibe that delivers big on epic action, pure expression, and unbridled style.

Bursting with modes, ways to play, and concepts never before seen in the series, DIRT 5 is an overload of amplified entertainment.

Dive into the ambitious Career mode, which lets you choose your path to glory as you progress through an immersive journey. The narrative features a voice cast led by the legendary Troy Baker and Nolan North, partnered by the car culture heroes at Donut Media and more famous names from the automotive world. Make your unique mark and overcome all obstacles to ensure nobody ever forgets your name.

 

 

 

 

Zitat

Play together in Career and offline modes with split-screen for up to four players, making DIRT 5 the ultimate playground for you to throw down, trade paint and get really sideways with your friends, either online or on the couch.

Looking for a fresh way to be playful on four wheels? Take the fun to a global scene, with traditional race events and innovative modes that’ll have you hooning for miles and grinning from ear to ear. But that’s far from all it when it comes to ways to play DIRT 5. Look out for the reveal of a new mode later this year – something you have never seen before from the DIRT franchise.

Travel the world to conquer over 70 routes from locations spanning the entire globe, that turn real landmarks into racetracks – from the frozen East River in New York, to the marble mines of Italy, to the Favelas of Brazil. Defy dynamic weather conditions, intimidating terrain and unpredictable elements in eight different race types, covering gravel, snow, mud, ice and more surfaces in between.

Your ride of choice? Choose from a ferocious car roster that includes machines purpose-built for off-road dominance – and a few you’ll be less used to seeing off the beaten track. Our first trailer gives you a first glimpse at what you’ll take the wheel of, from extreme machines like the Ariel Nomad, to racing icons like the Lancia Stratos and modern off-road masters like the Citroen C3 R5.

 

nckv5.jpg k7kts.jpg nej7t.jpg zvk1r.jpg 1rkbc.jpg

 

Zitat

Oh, and each car will be visually customisable through DIRT 5’s nuanced livery editor, with more editing options than any previous DIRT game. Once you’re done designing, snap your greatest moments with a dedicated Photo Mode, capturing ever jump, scrape and slide.

It’s all set in that amplified off-road world, dripping in style and giving license for you to express yourself, on and off the track. With a backdrop of infectious atmosphere and an unforgettable soundtrack, everything you do in DIRT 5 adds to the vibe. So, what will you bring to the table?

Launching on the new generation of consoles, as well as current-gen, DIRT 5 makes use of the groundbreaking technology coming to console gaming. With Xbox Series X, experience heightened graphical fidelity in a hyperreal world, optimised performance no matter the mode, and unparalleled load-times for constant action.

With Xbox Smart Delivery, if you purchase the Xbox One version of DIRT 5, you’ll receive the best version of it to your Xbox One, as usual. Then, if you decide to jump into the next generation with Xbox Series X, you will automatically receive the Xbox Series X optimized version of at no additional cost.

Be the focus. Be recognised. Be the one to take iconic environments, dangerous terrain and incredible vehicles, and turn them into highlight-reel moments. That’s what DIRT 5 is all about. Time to make it what you’re all about, too.

We’ll be showing you so much more of the game in the coming weeks and months – from feature deep dives, to art concepts, to peeling back the curtain on DIRT 5’s creation.

 

Link to post
Share on other sites

Was mir beim Trailer immer wieder durch den Kopf schoss: Schnee und Schlamm... das mag bestimmt schön dargestellt werden von der neuen Generation, aber ich hoffe, wir bekommen endlich wieder sowas zu sehen, was SEGA mit SEGA Rally schon zu Xbox 360-Zeiten hinbekommen hat: Richtige Reifenspuren in diesen Umgebungen. Ich will zerfurchte Strecken sehen, die sich direkt auf das Fahrverhalten der anderen Fahrzeuge auswirken.

 

Ich bezweifle, dass Dirt 5 sowas bieten wird... aber Hölle noch eins.. wenn's eine Xbox 360 und eine PS3 hinbekommen haben... dann doch wohl eine PS5 und Series X wohl auch (nicht dass sich die Furchen in den schlammmigen Strecken jetzt sonderlich auf das Fahrverhalten ausgewirkt haben... aber wenigstens gab's den optischen Effekt).

Link to post
Share on other sites

Wie zu erwarten: Die 120fps-Option gibt's natürlich auch für die PS5-Version!

 

Darüber hinaus hat Codemasters die verschiedenen Rennklassen vorgestellt:
 

Zitat

Cross Raid

Die Cross Raid-Klasse kombiniert Geschwindigkeit, Stärke sowie Haltbarkeit und wurde spezifisch für das anspruchvollste Terrain entwickelt. Das Ergebnis? - Außergewöhnliche Trucks, inklusive dem Volkswagen Race Touareg 3 und dem Laffite G-Tec X-Road, der sein Videospieldebut feiert.

Rock Bouncer

Riesige Räder, verrückte Dämpfer, ein großer Rollkäfig und das war's auch schon. Spieler stürzen sich in diesem Modus direkt ins Getümmel. DIRT 5's Rock Bouncer wurde extra dafür erschaffen, das bedrohlichste Gelände zu erobern. Traktion, Beschleunigung und die schiere Unnachgiebigkeit, lassen Spieler alle Hindernisse in den extremsten Events überwinden.

Rally Cross

Ein Grundbestandteil der DIRT-Spiele - Die Rally Cross-Fahrzeuge sind für verschiedene Bodentypen geschaffen und bleiben dabei so wendig und agil wie nur möglich. Perfekt für die engsten und verwinkeltesten Kurven. So können beispielweise der Peugeot 208 WRX und der Citroen C3 R5 beinahe auf einer Münzen wenden und genauso flott auf 100 km/h beschleunigen.

Formula Off Road

Die Klasse beinhaltet die WS Auto RACING Mudclaw - Ein wahres Offroad-Biest mit riesigen Stollen-Reifen und unglaublicher Kraft. Ideal für DIRT 5's Stampede-Events. Die Formula Off Road-Klasse eignet sich für alternativlose Rennen, bei denen es wirklich um alles geht - aber vor allem um Geschwindigkeit.

Classic Rally

Mit den ikonischen Rally-Maschinen, die das Konzept der Geschwindigkeit wider dem Untergrund berühmt gemacht haben, wird die Jahreszahl zurückgedreht. Vom Fiat 131 Abarth Rally bis zum Porsche 924 GTS Rallye - Diese Offroad-Helden zeigen, dass das Alter bloß eine Zahl ist und nichts mit der Kraft und Perfomance der Boliden zu tun hat.

80er Rally

Das Goldene Zeitalter des Offroad-Racings. Kein Dirt-Spiel wäre ohne die erfolgreichsten Rennwägen der 80er Jahre komplett. Codemasters verbindet Serien-lieblinge wie den Ford RS200 und unglaubliche Newcomer, wie den Porsche 959 Prodrive Rally Raid zu einer Klasse, die mit der Zeit sogar noch viel besser wird.

90er Rally

Spieler erleben eine Epoche, in der Off-Road den Mainstream erobert hat und beleben mit dem Subaru Impreza S4 und dem Mitsubishi Lancer Evo VI alten Rivalitäten wieder. Aber keine Sorge: Codemasters wird auch die kleineren, der Extrem-Maschinen dieser Rally-Epoche, nicht vergessen.

Rally GT

Selbst die raffiniertesten GT-Wägen, konzipiert für Asphalt, werden in diesem Modus - Achtung: DIRTy. Die Rally GT-Klasse stattet die bewundernswerten Rennboliden mit Offroad-Specs aus. Davon profitieren u.a. der Aston Martin V8 Vantage GT-4 und der Porsche 911 R-GT.

Sprint

Diese DIRT 5-Klasse widmet sich den wahrhaft unglaublichen Sprint-Autos mit Sporträdern aller Größen, riesigen Spoilern und 900PS - Perfekt um auf Oval-Strecken in die Kurven zu schlittern. Eine einzigartige Klasse für ein einzigartiges Rennerlebnis.

Pre Runners

Die besten Straßen-SUVs und Allrounder-Wägen - ausgestattet mit Offroad-Kits und damit bereit für die extremsten Rennen: Das ist die Pre Runner-Klasse. Mit dabei sind rennfähige Versionen des Aston Martin DBX und vielen weiteren Fahrzeugen, die in Kürze enthüllt werden.

Unlimited

Trucks. Große Trucks. Trucks, die für die anspruchsvollsten Offroad-Events der Welt gebaut wurden. Trucks, die dir das Selbstbewusstsein geben, selbst die schroffsten Terrains, die DIRT 5 zu bieten hat, mit Vollgas zu nehmen. Im Jimco Unlimited Truck, Brenthel Industries Unlimited Truck oder vielen weiteren, müssen Spieler bei den herausforderndsten Events unter Beweis stellen, wer der Boss ist!

DIRT 5 erscheint am 09.10.20 für PS4 und Xbox One in Europa; Die PS5- und Xbox Series X-Fassungen folgen kurz darauf.

 

Ein paar davon klingen echt spassig :).

Link to post
Share on other sites

Neuigkeiten betr. Spielfortschritt 

 

Die gute Nachricht ist, dass "DiRT 5" sowohl ein kostenloses Next-Gen-Upgrade auf Xbox Series X/S als auch auf PlayStation 5 bieten wird. Die schlechte Nachricht ist, dass PlayStation 4-Spieler ihren Fortschritt nicht auf die neue Konsole mitnehmen können. Lediglich die eigenen Playgrounds-Strecken-Kreationen dürfen sie weiter benutzen. Auf der Xbox Series X/S ist das hingegen alles kein Problem.

In einem Statement von Codemasters heisst es: "Derzeit können auf der Xbox alle Fortschritte zwischen den Generationen übertragen werden. Auf PlayStation können deine Playgrounds-Kreationen übertragen werden, andere Spielfortschritte (Karriere, Währung, gespeicherte Lackierungen) jedoch nicht. Wenn sich das ändert, werden wir dich darüber informieren!" "DiRT 5" wird zu den jeweiligen Konsolen-Launches veröffentlicht.

 

Quelle: Gamespot

 

Ja bravo🙈, dann wartet man ja lieber auf die PS5-Version.  

  • WTF 2
Link to post
Share on other sites

heute gab es einen neuen patch, der anscheinend schon recht viel gutes bewirken soll...

 

das spielzimmer ist voll mit games, die ich noch nichtmal ansatzweise gespielt habe, aber reizen würde es mich ohne ende...aber dann schmeisst mich meine frau raus habe ich das gefühl, da ich in letzter zeit schon zuviel kohle für meinen scheiss vergänggerlet habe :megusta:

Link to post
Share on other sites
vor 32 Minuten schrieb Schnegge:

Und mit dem GP muss man auch nicht mehr alle Spiele Day1 kaufen, irgendwann landet es eh im Gamepass...

kotzt dann aber an, wenn gewisse spiele physisch im regal fehlen, obwohl man alle vorgänger hat...

Link to post
Share on other sites
vor 7 Minuten schrieb radiant:

Äch.. ich chöifs :ming:

 

62.90 mit Rabatt - merci WoG.

 

Somit 3 Disc-Games zum Start:

 

  • Dirt 5
  • Demon's Souls
  • AC Valhalla

 

fuck....

nice...muess cash omme si...löift...:likeasir:

Link to post
Share on other sites
Quote

 

DIRT 5 Update verbessert Performance

 

16.11.20 - Codemasters gibt bekannt, dass für das Rennspiel DIRT 5 (PS5, Xbox Series, PS4, Xbox One, Stadia) das Update 1.04 veröffentlicht wurde. Es verbessert hauptsächlich die Performance des Spiels, die Patch Notes im Überblick:

- Mehrere allgemeine Performance-Verbesserungen in allen Bereichen, wodurch die Fälle von Abstürzen, Gameplay-Ruckeln und FPS-Drops reduziert und das allgemeine Gameplay weiter optimiert wurde.

- Xbox: Problem behoben, das dazu führte, dass einige Spieler die Controller-Vibrationen verlieren.

- PS4: Es wurden Probleme behoben, die durch das Speichern von Daten verursacht wurden, die vor dem vorherigen Patch erstellt wurden, wie z.B. das Verschwinden des Fortschritts beim Neustart des Spiels und Abstürze bei der Verwendung des Livery Editors.

- PS5: Weitere Verfeinerungen bei der Verwendung der adaptiven DualSense-Triggers.

- PS4/PS5: V-Sync hinzugefügt.

- Korrektur eines Absturzes, der durch das Abmelden während eines Gymkhana-Events verursacht wurde.

- Visuelle Verbesserungen der Regen-Effekte auf der Windschutzscheibe bei Verwendung von Innenkamera-Ansichten.

- Korrektur der Anzeige des Belohnungsbildschirms im Menü nach dem Rennen.

- Fotomodus: kleinere Korrekturen und Optimierungen.

- Mehrspieler: Verbesserungen beim Entfernen von Spielern in der Lobby, die sich nicht für eine Veranstaltung vorbereiten.

- Mehrspieler: allgemeine Verbesserungen beim Online-Matchmaking und der Lobby-Suche.

- Für die Trophäe bzw. das Achievement "Ein bisschen Benzingeld wär nett" müssen die Spieler nun 1.000 Meilen statt 10.000 Meilen fahren.

 

 

:cookie: 

 

 

Link to post
Share on other sites

 

Bei der PS5-Version gibt's ja auch drei Bild-Modi:

 

- Bildqualität (dynamic 4k / 60fps)

- Auflösung (native 4k / 60fps)

- High Framerate (~1080p / 120fps)

 

Ich dachte erst, Bildqualität sei zu bevorzugen, aber auch wenn hier nicht native 4k angepeilt werden, die paar zusätzlichen Effekte sind das Tearing und die häufigen Bildrateeinbrüche nicht wert. Wählt unbedingt den Auflösungsmodus. Knackscharfes Bild und zu 99%stabile 60fps und nahezu kein Tearing.

 

Der 120fps-Modus wird erst interssant, wenn Sony das VRR-Feature nachliefert.

 

Und spannend: die PS5-version zieht der SX-Fassung davon :ugly:.. Liegt aber offenbar an unfertigen Tools seitens MS :nixweiss:

 

Auf jeden Fall kann ich Dirt5 Fans von Arcade-Racern nur empfehlen. Mischung aus MotorStorm, Driveclub, SEGA Rally und Dirt :circle:.

 

Link to post
Share on other sites
 
Bei der PS5-Version gibt's ja auch drei Bild-Modi:
 
- Bildqualität (dynamic 4k / 60fps)
- Auflösung (native 4k / 60fps)
- High Framerate (~1080p / 120fps)
 
Ich dachte erst, Bildqualität sei zu bevorzugen, aber auch wenn hier nicht native 4k angepeilt werden, die paar zusätzlichen Effekte sind das Tearing und die häufigen Bildrateeinbrüche nicht wert. Wählt unbedingt den Auflösungsmodus. Knackscharfes Bild und zu 99%stabile 60fps und nahezu kein Tearing.
 
Der 120fps-Modus wird erst interssant, wenn Sony das VRR-Feature nachliefert.
 
Und spannend: die PS5-version zieht der SX-Fassung davon :ugly:.. Liegt aber offenbar an unfertigen Tools seitens MS :nixweiss:
 
Auf jeden Fall kann ich Dirt5 Fans von Arcade-Racern nur empfehlen. Mischung aus MotorStorm, Driveclub, SEGA Rally und Dirt :circle:.
 
Motorstorm und Driveclub hab ich geliebt [emoji1786] jetzt bin ich hin und hergerissen [emoji848] lieber noch warten bis der Preis fällt oder jetzt zuschlagen [emoji849] hätte noch soooo viel zum zocken. Der PSN Collection sei dank [emoji2960]
Link to post
Share on other sites
1 hour ago, Nevermind said:
11 hours ago, radiant said:

Auf jeden Fall kann ich Dirt5 Fans von Arcade-Racern nur empfehlen. Mischung aus MotorStorm, Driveclub, SEGA Rally und Dirt :circle:.

 

Motorstorm und Driveclub hab ich geliebt [emoji1786] jetzt bin ich hin und hergerissen [emoji848] lieber noch warten bis der Preis fällt oder jetzt zuschlagen [emoji849] hätte noch soooo viel zum zocken. Der PSN Collection sei dank [emoji2960]

 

Bekommst es bei WoG nicht noch mit %? 😎

 

Der Racer ist einfach straight forward. Kein grosses blabla drum herum. Einsteigen, losfahren - minime Ladezeiten. Die Strecken sind dafü6schön abwechslungsreich.

 

13 minutes ago, Moek said:

@radiant: Wie siehts mit DualSense Features aus?

Adaptibe Trigger und haptisches Feedback werden unterstützt.. Aber so ganz optimal ist die Nutzung nicht. Also niemals so genial wie bei Astro. Aber sie überarbeiten es glaube ich derzeit gerade.

  • Like 1
Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...