Jump to content
Deadman

NFL - National Football League

Recommended Posts

IMG_8393.JPG.09a3fbb4250778d7ff2caced6778ddb7.JPG

Die National Football League (NFL) ist die amerikanische Profiliga im American Football. Sie besteht aus 32 Teams, die als Franchises in der National Football Conference (NFC) und der American Football Conference (AFC) organisiert sind. Beide Conferences, die im Wesentlichen aus den 1970 vereinigten Konkurrenzligen NFL und AFL bestehen, sind wiederum in je vier Divisionen unterteilt.

 

 

500px-US_National_Football_League_Teams_Location-en.svg.png

 

AFC American Football Conference

 

East

Buffalo Bills

Miami Dolphins

New England Patriots

New York Jets

 

North

Baltimore Ravens

Cincinnati Bengals

Cleveland Browns

Pittsburgh Steelers

 

South

Houston Texans

Indianapolis Colts

Jacksonville Jaguars

Tennessee Titans

 

West

Denver Broncos

Kansas City Chiefs

Oakland Raiders

San Diego Chargers

 

NFC National Football Conference

 

East

Dallas Cowboys

New York Giants

Philadelphia Eagles

Washington Redskins

 

North

Chicago Bears

Detroit Lions

Green Bay Packers

Minnesota Vikings

 

South

Atlanta Falcons

Carolina Panthers

New Orleans Saints

Tampa Bay Buccaneers

 

West

Arizona Cardinals

St. Louis Rams

San Francisco 49ers

Seattle Seahawks

 

Saisonstruktur

 

Vorsaison / Preseason

Vor Beginn der eigentlichen Footballsaison spielt jedes Team vier Testspiele (preseason game, inoffiziell auch exhibition game). Die im August und Anfang September stattfindende Vorsaison dient dazu, neu erworbene Spieler an die Mannschaft und (im Falle von Rookies) an die Ligakulisse zu gewöhnen. Stammspieler kommen in diesen Spielen kaum zum Einsatz, um Verletzungen zu verhindern.

 

Die reguläre Saison / Regular Season (NFL)

Die reguläre Saison beginnt Anfang September. Ähnlich wie im College Football besitzt auch die NFL mit derzeit 32 Teams deutlich mehr Mannschaften als Spieltage (derzeit sind es 17; jedes Team hat 16 Spiele und ein spielfreies Wochenende, genannt Bye). Ein „Jeder gegen Jeden“-Spielbetrieb wie in einer typischen europäischen Liga, in der alle Teams je zweimal (zuhause und auswärts) gegeneinander antreten, wird nur innerhalb der jeweiligen Division aus vier Mannschaften durchgeführt.

Weitere acht Spiele führen die Divisions-Mitglieder jeweils gegen alle Mannschaften zweier anderer Divisionen – eine aus der NFC und eine aus der AFC, die von Jahr zu Jahr wechseln – durch. Die beiden restlichen Spieltage sind Duellen innerhalb der Conference vorbehalten, und zwar gegen die Teams aus den beiden verbleibenden Divisionen, die in der letzten Saison in ihrer Division auf demselben Platz abgeschnitten haben.

Ein Beispiel anhand der New England Patriots in der Saison 2007: Sie spielten je zweimal gegen die verbleibenden drei Teams ihrer AFC East, je einmal gegen alle Mannschaften der AFC North und der NFC East, sowie (als Vorjahres-Sieger der AFC East) gegen die beiden Erstplatzierten von AFC West und AFC South der Saison 2006.

Somit ist der Spielplan jeder Mannschaft anders. Die Gesamtstärke der Gegner wird jedoch berücksichtigt, wenn bei der Qualifikation für die Play-offs zwei Teams gleiche Bilanzen haben, aber nicht im direkten Vergleich aufeinander getroffen sind.

Ende 2008 gab es Überlegungen die Saison um einen oder zwei Spieltage zu erweitern; wobei es sehr konkrete Gespräche zwischen den Besitzern der Teams einerseits und dem Management der NFL andererseits gab, worin bereits mehrere Szenarien durchgesprochen wurden. Im Sommer 2009 wurde beschlossen, so lange bei der aktuellen Regelung zu bleiben, bis der gesamte Zyklus einmal durchlaufen wurde. Ein Zyklus bedeutet, dass die Teams aller Ligen in alle möglichen Kombinationen gegen die Teams aus allen anderen Ligen gespielt haben.

 

Die Play-offs

Hauptartikel: Play-offs (NFL)

Die Qualifizierung für die Endrunde wird aus historischen Gründen weiterhin in AFC und NFC getrennt durchgeführt, auch wenn so nicht immer die insgesamt zwölf besten Teams weiterkommen. Jeweils sechs Teams qualifizieren sich für die Playoffs. Dies sind jeweils die Sieger der vier Divisionen Nord, Süd, Ost und West sowie die zwei bestplatzierten Teams („Wildcards“) einer Conference, die anhand des Sieg-Niederlage-Verhältnis ermittelt werden. Es können also bis zu drei Teams einer Division in den Playoffs antreten und die „Divisional Playoffs“ erreichen.

Die beiden besten Divisions-Sieger haben in der „Wild Card Round“ ein Freilos und können sich ausruhen, wenn der drittbeste Divisions-Sieger das schlechtere Wild-Card-Team empfängt, und der schlechteste Divisions-Sieger das bessere Wild-Card-Team. In den darauffolgenden „Divisional Playoffs“ hat der beste Divisions-Sieger Heimrecht gegen das schlechtere Team, das sich in der Wild-Card-Runde durchsetzte, während der zweitbeste Divisions-Sieger das bessere Team empfängt. Die Sieger der Playoffs wiederum entscheiden im Stadion des Besserplatzierten ihre „Conference Championships“. Im Super Bowl treten dann, auf vorher festgelegtem Platz und nach einem Wochenende Pause, die Champions von AFC und NFC gegeneinander an.

 

Super Bowl

Der Super Bowl ist das Finale der NFL. Es ist weltweit eines der größten Einzelsportereignisse und erreicht in den Vereinigten Staaten regelmäßig die höchsten Einschaltquoten aller TV-Sendungen des Jahres. Das Spiel und die verwandten Festivitäten zusammen heißen Super Bowl Sunday und haben im Laufe der Jahre den Status eines inoffiziellen nationalen Feiertags in den USA erreicht. Meistens findet er Ende Januar statt, in den letzten Jahren ist es aber meistens auf den ersten Februar-Sonntag verschoben worden. Der Super Bowl findet meist in den südlicheren Gegenden der USA statt, beispielsweise in Miami, da laut NFL-Reglement die Durchschnittstemperatur des Austragungsortes in dieser Jahreszeit mindestens 50 Grad Fahrenheit (10 Grad Celsius) betragen muss. Ausnahmen bilden Städte, deren Stadien ein geschlossenes Dach haben, zum Beispiel Detroit.

Der beste Einzelspieler des Super Bowls wird als Super Bowl MVP (von englisch most valuable player für „wertvollster Spieler“) ausgezeichnet. Meistens handelt es sich dabei um einen Quarterback, Runningback oder Wide Receiver.

 

Pro Bowl

Der Pro Bowl war bis 2009 im American Football das letzte Spiel der Saison, noch nach dem Super Bowl. 2010 fand er eine Woche vor dem Super Bowl statt. Beim Pro Bowl treten die besten Spieler der AFC gegen die besten Spieler der NFC an. Der Pro Bowl ist ein All-Star-Game, bei dem die Teilnahme für die nominierten Spieler als große Ehre empfunden wird und deren Marktwert deutlich fördert. Die Nominierung der Spieler erfolgt durch Abstimmungen unter Fans, welche jeweils die ersten 11 Spieler von Offense und Defense nominieren, und Journalisten, welche den Kader auffüllen. Die Traditionsfarbe der NFC ist blau, die der AFC rot. Das Team der Conference, die den Super-Bowl-Gewinner stellte, ist Heimmannschaft. Jeder Pro-Bowl-Spieler trägt den Helm seines NFL-Teams und hat Aufnäher seines Team-Logos auf dem Jersey. Nach Möglichkeit trägt er die gleiche Trikotnummer wie in seinem eigenen Team. Die Headcoaches werden ebenfalls von den jeweiligen Conferences nominiert und tragen traditionell entsprechend rote oder blaue Hawaiihemden.

Traditionell und vertraglich festgelegt fand das Spiel bis 2009 alljährlich im Aloha Stadium auf Hawaii statt – eine Woche nach dem Superbowl. Seit 2010 findet der Pro Bowl an immer wechselnden Orten statt.

 

NFL Fantasy Football Teams 2017

Lucerne Bears - Deadman

Duebi Cardinals - Falkoneye

Mountain View Spartans - Insanitysoul

Jade Empire - Limality

White Walkers - Cypress

Igichig Lions Cubs - Lamyron

WattHawks - Daniel

BENIpanthers - Daniels Sohn

Acast United - killerfisch

 

Edited by Deadman

Share this post


Link to post
Share on other sites

Eli :happytears:

 

 

Seit die Playoffs laufen hab ich mir den NFL Gamepass gekauft :sabber:

 

Zwar sind meine Vikings nicht dabei, trotzdem ein paar super Partien bis jetzt. Hoffe nun auf die Giants :circle:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Zwar sind meine Vikings nicht dabei, trotzdem ein paar super Partien bis jetzt. Hoffe nun auf die Giants :circle:

 

ESPN America HD FTW!! :happytears:

 

Meine Bears sind leider auch nicht dabei, aber wie du schon sagtest, ich hoffe auch auf die Giants. Zum Glück sind nun die Cheeseheads weg... :creepymegusta:

War ein tolles Game gestern(heute)... :sweetjesus:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das war so ein geiles Spiel... :sabber:

 

Freu mich extrem für Eli, verfolge nun die Season der Giants schon länger (also etwa 5 oder 6 Jahre ^^) und nach dem letzten Superbowl haben sie dieses Jahr wieder n richtig gutes Team und auch ne sehr gute Defense. Hoffe das "Märchen" (nach 9-7) geht noch etwas weiter. ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Das war so ein geiles Spiel... :sabber:

 

Freu mich extrem für Eli, verfolge nun die Season der Giants schon länger (also etwa 5 oder 6 Jahre ^^) und nach dem letzten Superbowl haben sie dieses Jahr wieder n richtig gutes Team und auch ne sehr gute Defense. Hoffe das "Märchen" (nach 9-7) geht noch etwas weiter. ;)

 

Hoff ich auch, aber gegen die D# 49ers wirds schon schwierig. Was die teilweise gegen die Saints gezeigt haben war sackstark.

 

Aber Eli wirds richten :circle:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Leider sind die Steelers ausgeschieden.

 

Vor einer Woche bis 2.30 wachgeblieben...... vergeblich.....

 

dito, verfolg die playoffs deshalb nur noch am rande. gestern noch etwas texans-ravens geschaut...

Share this post


Link to post
Share on other sites
dito, verfolg die playoffs deshalb nur noch am rande. gestern noch etwas texans-ravens geschaut...

Ich hab mir gestern noch den Film "Blind Side" reingezogen und dann gleich noch das Ende des Ravens-Spiels gesehen. :megusta:

 

Film: Absolut empfehlenswert!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich schaue eigentlich praktisch nur den Super Bowl :ugly:

 

Vielleicht ab und zu noch ein Spiel auf ESPN Amercia HD, wenns grad zeitlich passt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Wo bekommt ihr denn ESPN in HD? bei Swisscom ist das imo nur SD?

Du musst dir bei der Swisscom das zusätzliche HD-Package zutun damit du den Sender bekommst...

 

Edit(h): 9.--/mtl Mehrkosten (das ist es mir Wert!) :waltz:

Edited by Deadman

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ich hab mir gestern noch den Film "Blind Side" reingezogen und dann gleich noch das Ende des Ravens-Spiels gesehen. :megusta:

 

Film: Absolut empfehlenswert!

 

 

Empfehle dir Any given Sunday... cooler Film. Wenn du ihn noch nicht kennst, unbedingt schauen..

220px-Any_Given_Sunday.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites
Cablecom hat ESPN America HD

 

 

Der scheiss ist, dass man den Sender nicht einzeln haben kann. Leider muss man ein ganzes Paket nehmen....

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich finde es einfach extrem schade, dass die Spiele bei uns immer bei einer unmöglichen Zeit sind..

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ich finde es einfach extrem schade, dass die Spiele bei uns immer bei einer unmöglichen Zeit sind..

Das stimmt..ein bisschen Nachtaktiv muss man sein um da mitzuhalten...

Share this post


Link to post
Share on other sites
Btw. schaut sich irgend ein Luzerner den Super Bowl an?

Ich war bisher bei meinen Sessions immer :fa:

Le me! (hab noch einen Kollegen der vorbeikommt) Komm doch auch... :ugly: (...ins Luzerner Hinterland)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Btw. schaut sich irgend ein Luzerner den Super Bowl an?

Ich war bisher bei meinen Sessions immer :fa:

 

Ich schau mir den auch immer alleine an.. Wäre aber schon geil in einer Bar oder so, kann ich hier leider vergessen :ugly:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Saison geht etwas an mir vorbei, da meine beiden Favourites die Vikings und Buccaneers es bereits früh verkackt haben. Trotzdem werde ich mir natürlich den SuperBowl Live mit einer Half-Time Burger Grill Aktion nicht entgehen lassen, wie jedes Jahr.

 

Leider hats auch die Saints genommen, das letzte Verbleibende Team, welchem ich etwas abgewinnen konnte. Nun ist mir relativ egal wer gewinnt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Trotzdem werde ich mir natürlich den SuperBowl Live mit einer Half-Time Burger Grill Aktion nicht entgehen lassen, wie jedes Jahr.

 

 

Hoffe du grillst schön im Freien auf dem Parkplatz... ^_^

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hoffe du grillst schön im Freien auf dem Parkplatz... ^_^

 

Im Freien, Ja. Aber "nur" im Garten *g*

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...