Jump to content
BliNkEr]

Assassin's Creed Valhalla [Multi]

Recommended Posts

Posted (edited)

Assassins-Creed-Valhalla-820x410.jpg

 

Entwickler: Ubisoft Montreal

Publisher: Ubisoft

Genre: Action-Adventure / Open-World

Release: 10. November 2020

 

Nun ist es also offiziell :D

 

Das Bild entstand gestern von BossLogic während einer mehrstündigen "Reveal-Zeichnungs-Session".

Die Gerüchte waren also wahr, das neue AC wird in Skandinavien und wohl auch in England spielen (links/rechts zu sehen). Hauptfigur Ragnar? :D 

 

Heute um 17.00 Uhr gibts den Trailer, da wird man wohl auch Release-Datum und Plattformen erfahren (wobei PC, PS4 und XOne fix sein dürften).

Thread wird dann aktualisiert natürlich.

 

Freu mich sehr und bin auf den Trailer gespannt!!

Edited by BliNkEr]
  • Like 3

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bin gespannt, tippe auf Cross-Gen, so wie damals bei Black Flag.

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich würde mich nur zugern wieder auf ein Assassin's Creed einlassen, aber die sind inzwischen deartige Content-Monster geworden, dass es mich einfach überwältigt. :glupsch:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Für mich ist Assassin's Creed irgendwie seit Teil 3 nicht mehr so interessant.

Meine Freundin feiert aber alles ab Origins so ziemlich, wird sich also Valhalla sicher kaufen dann kann ich das auch mal ausprobieren.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich bin mit Assassins Creed ja leider nie warm geworden - habe die Titel aber auch nie mehr gross angespielt. Setting gefällt mir einfach :circle:

Mir geht es aber ein wenig wie Doendoe, wahrscheinlich wird es ein Umfangmonster und das schreckt mich eigentlich eher ab. :ugly: 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vom Thema her für mich auch ein Insta-Buy. Aaaaaber, seit dem Microtransaction-Debakel von Ghost Recon Breakpoint traue ich Ubi nicht mehr über den Weg. Ich warte da ganz sicher bis erste Spielermeinungen draussen sind. Vorbestellt wird da gar nix. Und ein day 1 Kauf verkneife ich mir ganz sicher auch.

Share this post


Link to post
Share on other sites
9 minutes ago, Issy said:

Vom Thema her für mich auch ein Insta-Buy. Aaaaaber, seit dem Microtransaction-Debakel von Ghost Recon Breakpoint traue ich Ubi nicht mehr über den Weg. Ich warte da ganz sicher bis erste Spielermeinungen draussen sind. Vorbestellt wird da gar nix. Und ein day 1 Kauf verkneife ich mir ganz sicher auch.

Ich meinte, die ganzen Ubi-Spiele (Watchdogs, Gods and Monsters, Rainbow Six Quarantine) seien gerade wegen der schlechten Performance von Breakpoint verschoben worden.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Yep, ist so. Die Grösse ist mir eeeeigentlich fast schon schnuppe dieses Mal. Denn Schnellreisen sind mit den neuen Systemen wohl wirklich Schnellreisen. Bis anhin is es ja fast schneller, wenn du die 300 virtuellen Kilometer läufst, anstatt die "Schnell"reisefunktion zu nutzen. Zumindestens auf Konsolen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ägyptische und griechische Mythologie finde ich persönlich interessanter als den Norden. Da ich Odyssey noch offen habe werde ich es eher nicht day1 holen.

Ist bei mir aber abhängig davon was sie damit machen. Die letzte "Pause" der AC Releases hat dem Spiel neuen Aufwind gegeben.

Bin irgendwo auch neugierig wo das AC-Gameplay im Setting Platz findet. Das Conceptbild hat einige Hügel/Berge drin auch wenn's nicht besonders viel Preis gibt.

 

@XoliX Erwarte auch ein Umfangmonster ^^'. Wenn man 100 Dinge erledigen muss fühlt es sich.. ja, schon erschlagend an. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Uff ja, das Thema finde ich halt auch sehr geil! Buy-o-meter ist bereits im höheren Bereich :ugly: Also zumindest mal angenommen es wird +/- wieder so wie Odyssey, könnte es schon was werden. 

 

Bin gespannt!

 

Edit: Hmmja, eine entsprechend leichtere, verdauliche Menge an Umfang könnte durchaus eine gute Sache sein. 

Edited by Ruffneck

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wird eh gekauft, obwohl mich das Setting jetzt mal überhaupt nicht umhaut. Hoffentlich bewegt es sich nicht zu fest im GoW-Kielwasser...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nur Japan fände ich noch geiler (bin überzeugt das erhalten wir auch noch), dieses hier macht mich aber auch total an! 

 

Trailer soon ❤️

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also eines muss man Ubisoft schon lassen: Trailer schneiden können sie! Macht schon Bock und ich kann mir vorstellen, dass das optisch auf Nextgen-Konsolen ordentlich reinhauen wird.

Das Wikinger-Setting allein wär nach GoW und Hellblade ein bisschen "ich will auch" gewesen, aber in Verbindung mit England hat das Ganze doch eine interessante Würze. Ich freue mich!

  • Like 3

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wie erwartet Crossgen :).

Schade hat man noch kein Gameplay gesehen, Trailer hat ein gutes Setting, das Lust auf mehr macht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hammer, hammer, hammer!! 

Trailer macht extrem Lust auf das Spiel :D

 

Hoffe nur noch dass Valhalla es noch auf Steam schaffen wird :P

  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 6 Stunden schrieb Doendoe:

Ich meinte, die ganzen Ubi-Spiele (Watchdogs, Gods and Monsters, Rainbow Six Quarantine) seien gerade wegen der schlechten Performance von Breakpoint verschoben worden.

 

Ja genau, so ist es. Und ich hoffe doch schwer, dass Ubi diesbezüglich die Hausaufgaben macht bzw. machen wird.

So, und jetzt gleich mal den Trailer reinziehen. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das beste an AC war ja jeweils die imposante historische Architektur auf der man rum kraxeln konnte. Weiss jetzt grad nicht wo die in dem Setting herkommen soll.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb Edelbrecht:

Das beste an AC war ja jeweils die imposante historische Architektur auf der man rum kraxeln konnte. Weiss jetzt grad nicht wo die in dem Setting herkommen soll.

England hat Burgen.

 

Die Wikinger hatten schon auch ihre prächtigen Häuser. Nur vielleicht nicht gerade 300m hohe. Dafür dürfte man landschaftlich staunen. Fjorde, Wälder, Seen etc.

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Series X Gameplay nächste Woche

https://wog.games.ch/xbox-scarlett/news/erstes-series-x-gameplay-ijgu/

 

Microsoft hat bekannt gegeben, dass nächste Woche, genauer gesagt am 7. Mai 2020 um 17 Uhr unserer Zeit, eine neue "Inside Xbox"-Folge ausgestrahlt wird. Dort werden wir erstes Xbox Series X-Gameplay erleben. Das wird von Microsofts globalen Entwicklungs-Partnern stammen. Konkrete Spiele hat Microsoft zwar nicht genannt, aber Ubisoft hat bereits bestätigt, dass "Assassin's Creed Valhalla" im ersten Gameplay-Trailer zu sehen sein wird.

  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb radiant:

England hat Burgen.

 

Die Wikinger hatten schon auch ihre prächtigen Häuser. Nur vielleicht nicht gerade 300m hohe. Dafür dürfte man landschaftlich staunen. Fjorde, Wälder, Seen etc.

naja zur Wikingerzeit war in der Region in England glaub nicht wirklich viel an Burgen ausser mal irgendwo ein Turm mit einer Mauer drum und vielleicht sonst noch einem Anbau. 

  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bin jetzt auch kein Historiker - aber den Bildern nach zu urteilen, wird es diverse Bauten geben, die die Höhe von ein paar Holz- und Lehmhütten übertreffen :ugly:

Ob das jetzt historisch 100%ig korrekt ist, ist mir so schnuppe wie willkommen. Schaut sehr sehr stimmig aus :circle:

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

https://www.eurogamer.net/articles/2020-04-30-assassins-creed-valhalla-reshapes-the-series-rpg-storytelling-by-giving-you-a-viking-settlement

 

Das klingt doch super! Vor allem mit dem Dorf als Hub/Ausgangspunkt, den Verbindungen, die geschmiedet werden können, der Einbindung der Mythologie und Götter.. Und selbstverständlich ersetzt der Rabe den Adler als "erweitertes Auge" :ugly:. Vor allem aber bin ich auf das neue Kampfsystem gespannt.

 

Ubi Montréal ist von weiteren 14 (!) Studios unterstützt worden. Valhalla ist schon seit 2.5 Jahren in Arbeit und scheint auch von Anfang an für die neue Generation konzipiert zu sein. Trotz Cross-Gen. Denke, im Vergleich dürfte der Sprung deutlicher sein als damals mit Black Flag.

 

Aus verkaufstechnischer Sicht ist es klar, dass sie's auch noch den x Millionen bestehenden PS4/Xbox-Besitzern unterjubeln.

  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wird wohl mein erstes AC nach AC 2. :cookie: 

 

Wobei ich mir schon länger mal überlegt habe, AC Odyssey eine Chance zu geben.....?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...